Robin Cook

 3,7 Sterne bei 773 Bewertungen
Autor von Virus, Das Experiment. und weiteren Büchern.
Autorenbild von Robin Cook (© John Earle)

Lebenslauf

Robin Cook wurde am 4. Mai 1940 in New York City geboren. Er studierte an der Columbia University Medizin und arbeitete als Assistenzarzt an der Harvard University. Nach dem Erfolg seines ersten Romans, pausierte er als Arzt und konzentrierte sich seither auf das Schreiben. Sein Debüt veröffentlichte er mit »Year of the Intern« 1972, viele seiner Bücher wurden von NBC und CBS für das Fernsehen verfilmt, sind in Deutschland bisher aber nicht erschienen. Cook lebt heute mit seiner Frau in Florida. Sein Buch "Testphase" erscheint im Dezember 2012 in Deutschland.

Alle Bücher von Robin Cook

Cover des Buches Virus (ISBN: 9783898973021)

Virus

 (64)
Erschienen am 02.02.2006
Cover des Buches Das Experiment. (ISBN: 9783442554072)

Das Experiment.

 (45)
Erschienen am 01.03.2005
Cover des Buches Schock (ISBN: 9783442373673)

Schock

 (42)
Erschienen am 11.11.2009
Cover des Buches Todesengel (ISBN: 9783442376131)

Todesengel

 (34)
Erschienen am 14.12.2010
Cover des Buches Labor des Teufels (ISBN: 9783442365036)

Labor des Teufels

 (36)
Erschienen am 09.07.2007
Cover des Buches Blindwütig (ISBN: 9783442551651)

Blindwütig

 (28)
Erschienen am 01.06.2000
Cover des Buches Das Labor (ISBN: 9783442433124)

Das Labor

 (27)
Erschienen am 01.01.1997
Cover des Buches Grünes Gift (ISBN: 9783442355594)

Grünes Gift

 (28)
Erschienen am 01.03.2002

Neue Rezensionen zu Robin Cook

Cover des Buches Robin Cook: Koma - Verlag: Ullstein (ISBN: B003UA29GU)
Armillees avatar

Rezension zu "Robin Cook: Koma - Verlag: Ullstein" von Robin Cook

Unheimliche Vorkommnisse im Krankenhaus
Armilleevor 3 Monaten

Susan Wheeler ist eine Studentin mit dem Fokus auf die medizinische Ausbildung. 2 Jahre hat sie schon in der Uniklinik an der amerikanischen Ostküste hinter sich gebracht, aber nun bricht für sie "ein neues Zeitalter" an, denn heute beginnt sie mit dem praktischen Lehrstoff an lebenden "Objekten."

Sie ist mega-aufgeregt. 

Eine aufgeweckte Romanfigur, als Überflieger mit immer guten Noten dargestellt. Ein Papakind. Ein helles Köpfchen. Und so dauert es auch nicht lange, dass es in ihrem Hinterkopf anfängt zu arbeiten, denn : irgendwas stimmt hier nicht. Was ist los mit dem Druckventil der Dauerstoffleitung ? Wie manch junges Mädchen so ist, geht auch sie neugierig den Dingen auf den Grund und es dauert nicht lange, dann wird es für sie gefährlich.

Fazit : ich habe Susan gerne durch die Seiten begleitet, muss aber sagen, dass ich kein Fan von Arztserien bin. Über OP-Vorbereitungen und Beschreibungen der OP-Räume habe ich großzügig hinweg gelesen. Auch die medizinischen Fachbegriffe - und davon gab es viele - habe ich größtenteils außer Acht gelassen.


Cover des Buches Der Experte (ISBN: 9783442371426)
Tuppiss avatar

Rezension zu "Der Experte" von Robin Cook

Meistens kommt es anders als man denkt.
Tuppisvor 3 Monaten

Der Pathologe Dr. Jack Stapleton soll einen Mann untersuchen, der unerwartet an einer Virusinfektion verstarb.
Laurie Montgomery obduziert die übel zugerichtete Leiche eines Opfers aus dem Skinhead-Milieu.
Yuri Davydov ist Taxifahrer und stammt ursprünglich aus Russland.

Der Schreibstil ist angenehm und ich konnte mir alles sehr gut vorstellen - aber das habe ich von diesem Autor auch nicht anders erwartet. Ich habe schon einige seiner Werke gelesen und war jedes Mal begeistert, sowohl von der Schreibweise als auch von den recherchierten Hintergründen.

Wie einfach es ist, manipuliert zu werden und aus Überzeugung einen Anschlag zu planen, ist erschreckend. Aber leider nicht nur ein Hirngespinst. Auch in diesem Fall steckt mehr dahinter als Langeweile und Geltungssucht. Ungerecht behandelt fühlen und reißerische Propaganda ist eine gefährliche Mischung.

Yuri hat in der Sowjetunion in einer biochemischen Forschungseinrichtung gearbeitet und kennt sich mit der Herstellung von Anthrax- und Botulismusbakterien aus. In Amerika wird seine Arbeit nicht anerkannt und um nicht abgeschoben zu werden, hat er geheiratet. Aber er wurde immer unzufriedener und hat sich mit falschen Freunden eingelassen…

Das Buch war spannend von Anfang bis zum Ende. Es gab unerwartete Überraschungen und spektakuläre Wendungen. Das Ende war gut gewählt - das Nachwort erschreckend.


Cover des Buches Virus (ISBN: 9782253047148)
W

Rezension zu "Virus" von Robin Cook

Rasant
Wirkommuvor 3 Monaten

Eine entsetzliche Ahnung beginnt, Gestalt anzunehmen. Nach mehreren lokalen Ausbrüchen des Ebola-Virus, die zwar recht schnell unter Kontrolle gebracht werden können, aber zahlreiche Todesopfer fordern, glaubt Dr. Marissa Blumenthal, noch taufrisch am Seuchenkontrollzentrum, an eine Art Verschwörung. Infiziert da jemand absichtlich bestimmte Personen in einem bestimmten Umfeld? Aber warum? Sie jedenfalls steht mit ihrer Theorie allein auf weiter Flur. Da sie sich nicht bremsen lässt, Beweise für ihre Theorie zu finden und dabei auch recht rücksichtslos vorgeht, hat sie schnell zahlreiche Gegner auf ihren Fersen, teilweise auch solcher Art, die ihr nach dem Leben trachten. Rasant geschrieben, die Spannung bis zum Schluss haltend, aber eben auch ein bisschen übertrieben: Eine Alleinkämpferin gegen den Rest der Welt und trotzdem alle Angriffe überlebend und alle Angreifer austricksend. Ein bisschen to much. Erschreckend aber, dass das Geschehen so undenkbar nicht ist.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Robin Cook wurde am 03. Mai 1940 in New York (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Community-Statistik

in 735 Bibliotheken

auf 29 Merkzettel

von 13 Leser*innen aktuell gelesen

von 18 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks