Robin Cook Das Experiment /Das Labor

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(4)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Experiment /Das Labor“ von Robin Cook

Das Experiment«: Die junge Kim Stewart aus Salem will herausfinden, warum ihre Vorfahrin Elizabeth 1692 als Hexe verbrannt wurde. Gemeinsam mit dem Hirnforscher Dr. Edward Armstrong macht sie bald eine faszinierende Entdeckung: Eine bislang unbekannte Pilzart scheint Elizabeths Bewusstsein massiv verändert zu haben. Edward wittert eine medizinische Sensation und unternimmt riskante Selbstversuche - mit entsetzlichen Folgen ...<br>»Das Labor«: In einem privaten Krankenhaus treten rätselhafte, tödliche Viruserkrankungen auf. Als Dr. Stapleton die Todesfälle genauer zu untersuchen beginnt, kommt ihm bald ein erschreckender Verdacht: Die Klinikleitung selbst muss ihre Finger im Spiel haben ...<br>978-3-453-35219-3 Erst die Liebe, dann der Tod - eiskalte Spannung!<br>Andrea Vanoni eröffnet Szenarien des subtilen Grauens - Hochspannung vom Feinsten!<br>978-3-453-29050-1 Sommernachtstraum in Schottland<br>Tess schwebt in Gedanken noch in ihren Flitterwochen, als sie zu Beginn des Sommers in Edinburgh ihre Arbeit bei dem faszinierenden Musik- und Theaterfestival mit Künstlern aus aller Welt aufnimmt. Sie trifft die begabte Violinistin Angélique, die trotz ihrer Jugend schon Welterfolge feiert. Tess empfindet sofort Freundschaft für die junge Frau, und sie spürt, dass ein dunkler Schatten auf ihrer Seele liegt. Als Angélique sich ihr anvertraut, hilft Tess ihr, sich aus der großen Abhängigkeit von ihrem Mentor Albert Dessuin zu befreien und fortan ihren eigenen Weg zu gehen. Tess ist darüber sehr glücklich, doch dann muss auch sie sich ihrer Vergangenheit stellen. Die Begegnung mit dem Mann, den sie vor ihrer Heirat heimlich liebte, droht ihr neues Glück zu zerstören.<br>978-3-453-35184-4 Eine Geschichte, die unter die Haut geht!<br>Emilia hat sich immer für eine zielstrebige, fröhliche Frau gehalten. Alles flog ihr zu: das Studium in Harvard, Jack, der ihretwegen sogar seine Familie verließ. Doch durch die Trauer um ihre Tochter Isabel verliert Emilia den Boden unter den Füßen. Sie verwandelt sich in einen selbstmitleidigen Trauerkloß und lässt sich von ihrem oberschlauen Stiefsohn den letzten Nerv rauben. Nicht nur, dass der Fünfjährige alle Fremdwörter richtig aussprechen kann, er will auch Isabels Wiege bei eBay verkaufen, da diese ja nutzlos sei. Emilia ist drauf und dran, Vater und Sohn den Kampf anzusagen. Und wieder ist es William, der ihr einen Strich durch die Rechnung macht ...<br>978-3-442-37200-3 Es kann nicht schlimmer kommen - oder doch?<br>Ein Tag, an dem sie gemeinsam mit Jack Townsend, dem Star ihrer TV-Serie, in einem Helikopter sitzt, ist für Drehbuchautorin Lou Calabrese definitiv kein guter Tag. Aber als der Hubschrauber auf halbem Weg zum Drehort in der Arktis abstürzt, wird Lou klar, dass der Tag geradezu wunderbar angefangen hatte. Während Familie und Freunde um sie bangen, sucht Lou einen Weg durch die Wildnis, mit nichts als dem Inhalt ihrer Handtasche, dem Wissen aus Survival-Filmen und dem TV-Liebling aller Frauen im Schlepptau-...<br>978-3-453-40625-4 Lustig geht die Welt zugrunde - eine bitterböse Gesellschaftssatire der Extraklasse<br>Yates ist der gefragteste Trendforscher Amerikas. Seine Auftraggeber erwarten möglichst günstige Zukunftsprognosen, und Yates belügt sie mit einer begnadeten Nonchalance. Bis er sich eines Tages entschließt, dem Blendwerk ein Ende zu setzen und nur noch die Wahrheit zu sagen.<br>Wer die Medien beherrscht, hat die öffentliche Meinung, das Geld und die Macht auf seiner Seite. Yates, der Futurologe, kennt die Spielregeln genau. Für sehr viel Geld verkauft er seinem Publikum das, was es hören will. Vor dem Kreis bibelfester Christen predigt er die Keuschheit, auf der alljährlichen Versammlung der Pornofilmverleiher feiert er die Fleischeslust. Doch irgendwann ist das Maß voll. Yates beschließt, die Wahrheit zu sagen. Er outet sich als Scharlatan und diskreditiert seinen gesamten Berufszweig. Aber der geplante Karriere-Selbstmord schlägt fehl. Die große Empörung bleibt aus, stattdessen wird Yates bejubelt und avanciert gegen seinen Willen über Nacht zur Legende. Die Welt aus Lug und Trug scheint ihn nicht preisgeben zu wollen, doch Yates gibt nicht auf und hat schließlich die zündende Idee.<br> Nominiert für den „National Magazine Award“<br> Eine großartig unterhaltsame Gesellschaftssatire<br>978-3-442-36922-5 Kurt Austin und sein NUMA-Team kommen gerade noch rechtzeitig, um die UNESCO-Beauftragte Carina Mechadi vor Piraten zu retten. Die Räuber hatten es auf eine phönizische Statue abgesehen. Doch wer sind ihre Auftraggeber? Austin begibt sich auf die Suche nach den Hintermännern - und stößt auf eine Spur, die direkt zu dem sagenumwobenen Schatz von König Salomon führt-…<br>978-3-421-05809-6 Unter Aufsicht der SS testeten deutsche Wissenschaftler 1944/45 auf Rügen und in Thüringen nukleare Bomben. Dabei kamen mehrere hundert Kriegsgefangene und Häftlinge ums Leben.<br>Nach jahrelanger Recherche entschlüsselte der Berliner Historiker Rainer Karlsch eines der größten Rätsel des Dritten Reiches. Neben Belegen für die Kernwaffenversuche fand er auch einen Entwurf für ein Plutoniumbombenpatent aus dem Jahr 1941 und entdeckte im Umland Berlins den ersten funktionierenden deutschen Atomreaktor.<br>978-3-570-30368-9 Thema: Nur mit Alkohol gut drauf<br>Für Monja ist Olpe ein miefig-spießiges Kaff und nur mit Heike und Katja zu ertragen. Die zwei wissen, wie man ein wenig auf seine Kosten kommt: Samstags wird geshoppt, dazu gibt es Prosecco. Gegen Prüfungsangst hilft ein Piccolo, und richtig Spaß hat man im nahen Köln, mit coolen Typen bei angesagten Drinks, die tüchtig knallen. Ohne Heike und Katja aber werden die Tage lang in Olpe, und ein Piccolo reicht Monja schon lange nicht mehr, um gut drauf zu sein.<br>978-3-86604-322-0 Jared muss sich einem Zweikampf mit dem schrecklichen Mulgarath stellen, um seine Mutter zu retten.<br>Das Haus der Familie Grace ist völlig verwüstet, ihre Mutter entführt! Jared, Simon und Mallory begeben sich in das Reich des schrecklichen Herrschers der Kobolde, Mulgarath, der auch das Magische Handbuch in seiner Gewalt hat. Im Zweikampf gelingt es Jared dank seines Wissens über die fantastische Welt das Ungeheuer zu überlisten, seine Mutter zu befreien und das magische Handbuch zurückzubekommen. Im Tausch gegen das Buch geben die Elfen Arthur Spiderwick frei und auch der Zauber, der Tante Lucy bannte, ist gebrochen. Die Geheimnisse von Spiderwick sind zu Ende - vorerst.<br>Der Sprecher Martin Baltscheit macht die Spiderwick - Geschichten zu einem witzig-fantasievollen, nicht zu gruseligen Hörvergnügen.<br>978-3-570-12119-1 Schnüpperle fliegt mit seinen Eltern und Annerose in den Urlaub nach Kalermiki. Viel Spaß macht aber auch die Schiffsreise nach Helgoland. Und hier wie dort bringt Schnüpperle wieder einmal vieles durcheinander. Aber er macht sich auch so seine Gedanken, damit unsere Erde nicht kaputtgeht.<br>978-3-579-00011-4 <br>978-3-453-60084-3 Deutschlands bekanntester Kabarettist und seine satirische Abrechnung mit dem deutschen TV-Alltag<br>Was ist Reality und was Reality-TV? Dieter Hildebrandt hat sich gemeinsam mit seiner Frau Renate in einen Senioren-Container begeben, wo sie vor den Kameras einer ihnen unbekannten Produktionsfirma ein fernsehseriengemäßes Leben führen müssen. Insgeheim jedoch trotzt der eingesperrte Kabarettist den allgegenwärtigen Beobachtern mit bissigen Betrachtungen über den deutschen Fernsehalltag.<br>Ein Hochgenuss für die erbitterten Feinde von Late-Night-Shows, Doku-Soaps und allen anderen Ausprägungen des Fernsehflachsinns.<br>978-3-442-21875-2 Aktueller Lebenshilfe-Klassiker<br>Was ist Schicksal, und wie kann man lernen, sich aus seinen Zwängen zu befreien? Der bekannte Partnerschafts- und Schicksalsforscher Hermann Meyer zeigt, dass Schicksal nichts Determiniertes ist, sondern von jedem selbst meist unbewusst erschaffen wird.<br>Schicksal ist nichts Determiniertes oder von höherer Hand Festgelegtes, sondern es wird von jedem selbst - meist unbewusst - erschaffen. Hermann Meyer beschreibt zehn Schicksalsgesetze. Wenn wir ihren Mechanismus durchschauen, können wir Ordnung in das Chaos unserer Schicksalsereignisse bringen, die Wahl unserer moralischen Normen bewusst treffen und unsere individuellen Bedürfnisse angemessen beachten. Wir gewinnen eine neue Freiheit und Kompetenz, das eigene Leben zu gestalten.<br>Überarbeitete Neuausgabe.<br>978-3-7175-2080-1 «Die Dichter sind da, um zu gewähr¬leisten, daß das Schreckliche und Unge¬heuerliche nicht in Vergessenheit gerät.» Bassanis diskret-eindringlicher Roman über die Schrecken des italienischen Faschismus hat Weltruhm erlangt. In unsentimen¬taler Klarheit schildert er das Schicksal einer zum Scheitern verurteilten Liebe in finsteren Zeiten. <br>Die Verfilmung des Romans wurde 1971 mit dem Oscar für den besten fremdsprachigen Film ausgezeichnet.<br>978-3-570-13093-3 Rätselspaß mit den Wimmelbildern von Hans Jürgen Press<br> Der Nachfolger des Klassikers »31 Dezember-Überraschungen«<br> Wimmelbilder, Rätsel, Witze und Beschäftigungsideen für alle 4 Jahreszeiten<br> Broschur mit farbigen Doppelseiten im großen DIN-A4-Format<br>978-3-570-00960-4 Nahezu jeder Dritte ist von der Krise des Angestelltenstandes betroffen.<br>4,6 Millionen Erwerbstätige steckten 2006 in Teilzeitjobs.<br>Jeder zweite Büroarbeitsplatz ist akut gefährdet.<br>(Studie Hans-Böckler-Institut)<br>92% der befragten Angestellten vermissen ein festes Einkommen, 88% die Sicherheit des Arbeitsplatzes, 84% die Anerkennung durch ihre Vorgesetzten.<br>Die Angst der Mitarbeiter führt zu Minderleistungen von ca. 100 Milliarden Euro im Jahr.<br>Die Arbeitsorganisation der Wirtschaft ändert sich total. Tarifgehalt, Kündigungsschutz und soziale Absicherung sind Auslaufmodelle. Ein fester Job wird zur Mangelware. Nur noch jeder zweite Verdiener hat das, was die Gewerkschaften ein Normal-Arbeitsverhältnis nennen. Die anderen jobben in Teilzeit oder befristet, sind Leiharbeiter oder halten sich als Freelancer über Wasser. Welche Folgen das Verschwinden der Angestellten hat und wohin die deutsche Gesellschaft driftet - das steht in Günter Oggers brisantem Report aus einer unbekannten Arbeitswelt.<br>Der neue Enthüllungsreport von Günter Ogger: provokant, aufrüttelnd und thesenstark.<br>978-3-7175-1953-9 27 kleine Meisterwerke sind in dieser Anthologie zu finden. Herausragende Autorinnen des 20. Jahrhunderts erzählen von Freundschaft, Liebe, Rivalität, Entfremdung und Feindschaft. Siebenundzwanzig Erzählerinnen aus zwanzig Ländern kommen in diesem Band zu Wort. Es sind Frauen 'avant la lettre', Klassikerinnen, die Geschichten aus ihrer Perspektive erzählen. Freundschaft, Liebe, Rivalität, Entfremdung und offene Feindschaft zwischen Mann und Frau, aber auch unter Frauen finden kulturell bedingt ihren spezifischen Ausdruck. <br>Nordeuropäerinnen wie Solveig von Schoultz oder Tania Blixen leuchten ihre Themen anders aus als Virginia Woolf und Katherine Mansfield oder die Italienerin Anna Banti. Mabel Dove-Danquah aus Ghana oder Anne Katherine Porter, deren beste Geschichten in ihrer Heimat Louisiana spielen, sowie die Mexikanerin Rosario Castellanos haben wieder andere Anliegen. <br>Nicht in den großen Fragen des Lebens unterscheiden sich diese Texte, sondern in der Alltagswirklichkeit, die diese Autorinnen ansprechen. Es werden Welten vorgeführt, wo die Wirklichkeit und die Phantasie, das Erleben und der Traum, Erinnerung und Imagination oft ineinander übergehen. Es sind Welten verlockender Abenteuer, aber auch dunkler Abgründe. In diesen Erzählungen aus der Frauensicht haben Hoffnungen und Enttäuschungen ihren festen Platz. <br>Die Texte sind allesamt Meisterwerke im Miniaturformat und zeigen die unterschiedlichsten Facetten und Perspektiven des literarischen Schaffens von Frauen unserer Zeit auf. Es ist ein äußerst lesbarer Band, der mit bekannten und unbekannteren Geschichten Unterhaltung auf hohem Niveau bietet und dem Leser an über zwei Dutzend Beispielen vorführt, welch hervorragende Autorinnen das 20. Jahrhundert hervorgebracht hat.<br>978-3-442-21841-7 Jeder Mensch ist irgendwie auf der Suche. Nach gutem Essen, Komfort, nach Reichtum, sozialem Status, guten Freunden, Sex oder Vergnügen. Aber auch wenn wir am Ziel unserer Wünsche angekommen sind, stellt sich oft keine Freude ein; denn die tiefste Sehnsucht gilt einem Geheimnis, das tief in uns schlummert und sich nur dem offenbart, der danach sucht. Der große spirituelle Lehrer Deepak Chopra vermittelt eine Sicht der Welt, die unser naturwissenschaftliches Weltbild ergänzt und den Einzelnen in einen großen Zusammenhang einbettet, in dem er wahrhaft Sinn finden kann.<br>978-3-442-16736-4 Romantik statt Alltagstrott - eine Liebeserklärung an die Liebe.<br>Jennifer Louden verrät ihre Geheimrezepte für das dauerhafte Glück zu zweit. Aus Lebensfreude, Fantasie, Sinnlichkeit und Humor mixt sie wunderschöne Ideen, die frischen Wind in die Beziehung bringen und das Feuer der Erotik knistern lassen.<br>978-3-442-21774-8 Überlebensregeln für jede Lebenslage - nicht nur für den körperlichen Kampf.<br>DeMascos schwierige Jugend in Harlem nahm durch die Begegnung mit Shaolin eine überaus produktive Wende. Er zeigt, wie wir uns mit Hilfe dieser asiatischen Kampfkunst ruhig und kraftvoll behaupten können - körperlich wie mental. Chinesische Weisheiten und Konfuzius-Legenden lassen den Zauber des alten China wieder aufleben.<br> Steve DeMasco durfte als erster Ausländer zwei Jahre im chinesischen Shaolin-Kloster praktizieren.<br>978-3-442-36239-4 Ein Krimi der Extraklasse - spannend, raffiniert konstruiert und mit hinreißenden Heldinnen aus der Anwaltsszene!<br>Mary DiNunzio von der Frauenanwaltskanzlei Rosato & Partner hat einen kniffligen Fall übernommen. Der italienische Fischer Amadeo Brandolini wurde während des Zweiten Weltkriegs von der US-Regierung in einem Lager interniert, wo er sich das Leben nahm. Sein Sohn Tony beauftragt nun Mary, eine Entschädigung für das seinem Vater zugefügte Leid zu erstreiten. Nach tagelanger fieberhafter Durchforstung von Archiven und Dokumenten gewinnt Mary die Gewissheit, dass Amadeo sich nicht selbst getötet hat. Offenbar war der Fischer gewissen Leuten im Wege. Als die gewitzte Anwältin der Lösung des Falles greifbar nahe kommt, gerät sie selbst in große Gefahr ...<br>978-3-453-52393-7 Magie und Liebe - Jennifer Robersons Meisterwerk der Fantasy<br>»Dämonen! Gestaltwandler!« So rief man ihnen lange Zeit höhnisch hinterher. Einst Verbündete des Königs, sind sie nun Verbannte und Verfolgte im eigenen Reich: das geheimnisvolle Volk der Cheysuli. Nun soll ein Prinz, halb Cheysuli, halb Mensch, den Fluch brechen. Doch er wird er zum Spielball beider Völker und gerät in tödliche Gefahr-…<br>978-3-641-01920-4 Wenn Gedanken sich in Wunder verwandeln …<br>Jeder, der aus vollem Herzen betet, hat schon einmal Antwort auf seine Gebete erhalten. Aber es gibt auch Gebete, die unbeantwortet bleiben. Welche Gebete also werden erhört und welche nicht? Wie sollen wir beten und zu wem? Der renommierte Lebenslehrer Kurt Tepperwein klärt darüber auf, welche spirituellen Gesetze dabei wirken und wie wir wirksam für die Erfüllung unserer Wünsche beten können.<br>Es sind spirituelle Gesetze, die beim Beten wirken, und ihre Gültigkeit ist genauso zwingend wie bei physikalischen Gesetzen. Wann immer ein höheres Wesen unsere Gebete erhört und uns antwortet, sendet es uns damit Energie. Es geht beim Beten also darum, die unendliche Energie der geistigen Welt zu empfangen. Dann können wir sie gezielt auf das Objekt unserer Wünsche lenken. Kurt Tepperwein schildert anschaulich und verständlich die notwendigen Schritte zu einem wirksamen Gebet. Und er erklärt, wie Gemüt und Geist darauf ausgerichtet werden.<br>978-3-570-13278-4 Zauberhaft schön: das Bilderbuch-Abenteuer für kleine Prinzessinnen<br> Zauberhaft fantasievoll und detailreich illustriert von der großartigen Ulrike Mühlhoff<br> Das besondere Extra: mit goldener Prinzessinnenkrone zum Herausnehmen<br>978-3-442-31120-0 DIE ERSTEN DREI MONATE EINER NEUEN LIEBE: STRESSIG ODER WUNDERBAR?<br>Die ersten drei Monate einer Beziehung sind wohl die aufregendste Zeit einer Liebe. Alles ist neu - alles steht auf dem Spiel. Es gibt viele Hürden zu meistern - vor allem für die Frau. Wie wird ER reagieren, wenn er nach der ersten Nacht die ungeschminkte Schönheit seiner Liebsten erblickt? Wie schafft man es in einer hellhörigen Wohnung die WC-Benutzung so leise wie möglich zu gestalten? Wie kommt es, dass man plötzlich alberne, niedliche Endungen an Wörter hängt? Wie reagiere ich, wenn der Liebste auf einmal geräuschvoll isst oder Motiv-Socken trägt? Mit einzigartigem Humor und großer Authentizität schildert Kim Fisher die kleineren und größeren Katastrophen, die sich in den ersten 90 Tagen einer Beziehung ereignen können. Wie mit einer guten Freundin plaudert sie über selbst Erlebtes und selbst Gehörtes mit der Leserin.<br> Humorvoll und lebendig schildert Kim Fisher die aufregende Phase, in der die Liebe laufen lernt!<br> Ein Buch über die ersten drei Monate einer Beziehung und alle „ersten Male“, die beide dabei erleben.<br> Ein Buch über das Verlieben, mit vielen Tipps - das ultimative Geschenk für jede Freundin.<br>978-3-442-45968-1 Ein charmanter Kriminalroman, voller Humor und nostalgischem Flair<br>Mit ausführlichen Rezepten und köstlichen Tee-Ideen im Anhang<br>978-3-570-13002-5 Die Teufelskicker gehen in die neue Saison!<br>Höllisch guter Lesespaß!<br>Turnierfieber an der Schule! Die Fußballmannschaften sollen zur Stadtmeisterschaft antreten! Moritz, Niko, Alex und Mehmet sind begeistert. DIE Chance für die Teufelskicker! Bis sie realisieren, dass Catrina auf eine andere Schule geht und daher im gegnerischen Team spielt … <br> Fußballserie mit Witz und Tempo von Frauke Nahrgang<br> Jeder Band mit Teufelskicker-Schminkkarte<br> Zeitgleich erscheinen bei Sony BMG Music Entertainment die gleichnamigen Hörspiele<br>978-3-442-46580-4 Ein intimer Blick in die Abgründe der deutschen Gesellschaft<br>Schock an einer Hauptschule im Berliner Problembezirk Neukölln: Der Lehrer Matthias Brodbeck wurde ermordet. Wenige Tage vor den Senatswahlen bestimmt eine Schlagzeile Politik und Medien: Gewalt an Schulen eskaliert! Die beiden Schüler Lukaz und Asim, die des Lehrermords verdächtigt werden, sind untergetaucht. Die Ermittlungen führen ins Nichts, und Kommissar Kalkbrenner, der eigentlich im Urlaub ist, muss den Fall übernehmen. Kalkbrenner findet bald heraus: Sowohl Brodbeck als auch seine Frau Judith hatten Kontakt zu einer stadtbekannten Rotlichtgröße, in deren Machenschaften auch ranghohe Politiker verstrickt sind. <br>978-3-570-21707-8 Vier mal 1000 Fragen und Antworten zum Stöbern, Staunen und Entdecken.<br>Wer war der Erfinder des Saxophons? Diese Frage- und Antwortsammlung vermittelt Basiswissen zum Thema Geschichte, Kultur und Sport.<br> 4 x dicker Quiz-Spaß!<br> Allgemeinbildung für Kinder <br> Spannende Fragen aus allen Wissensgebieten<br>978-3-442-17019-7 Krebs besser verstehen - Krebs besiegen<br>Orientierung für mündige Patienten vom Spezialisten für ganzheitliche Krebstherapien.<br>Dr. Thomas Kroiss erhielt für seine Verdienste im Bereich der ganzheitlichen Krebstherapie die Ehrenmedaille der EU. Er schenkt Hoffnung: Jeder Mensch besitzt große Heilungskräfte, die, in Verbindung mit der geeigneten Therapie, gute Chancen bieten, den Krebs zu überwinden. Eingängig stellt er Therapien der Schul- wie der Alternativmedizin vor und gibt damit Betroffenen wertvolle Hilfe, die eigene Heilung selbst in die Hand zu nehmen.<br>978-3-570-13257-9 Während Englands König Richard Löwenherz den Dritten Kreuzzug ins Heilige Land führt, liegen in England Recht und Gesetz danieder. Drei normannische Ritter haben es auf den sächsischen Edelmann Cedric sowie dessen Besitz und Ziehtochter Rowena abgesehen. Gerade rechtzeitig kehrt Cedrics Sohn, Wilfred von Ivanhoe, vom Kreuzzug zurück, um die Ehre seines Vaters verteidigen zu kön

Stöbern in Krimi & Thriller

AchtNacht

Ein bedrückender, nachdenklich machender Thriller.

PettiP

Angstmörder

Sehr interessanter Thriller mit einem außergewöhnlichen Ermittlerteam, das mich total überzeugen konnte. Grandioses Debüt!!!

claudi-1963

Die Party

Sehr empfehlenswert!

tardy

Nachts am Brenner

Sehr komplexer Fall im schönen Südtirol

silvia1981

Das Porzellanmädchen

Ein starkes Werk von Bentow, das gerade zu um eine Fortsetzung bettelt

Waldi236

Niemals

Grandios

BlueVelvet

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Experiment /Das Labor" von Robin Cook

    Das Experiment /Das Labor

    silbereule

    16. April 2012 um 00:04

    Das Experiment In einem dreihundert Jahre alten Haus wird ein Schimmelpilz entdeckt, der bisher unbekannt war und von dem sich einige Wissenschaftler die bahnbrechende ( und reichmachende ) Herstellung eines Supermedikaments gegen psychische Unzulänglichkeiten, AIDS und Krebs versprechen. Um die Vermarktung zu beschleunigen, umgeht das Team die üblichen Abläufe und testet das Medikament an sich selbst. Anfänglich sieht alles toll aus, es wirkt phänomenal und hat offenbar keine Nebenwirkungen - nach einigen Wochen gibt es allerdings sehr seltsame und beunruhigende Vorfälle in dem Ort, in dem sich das Labor befindet...... Eigentlich ein interessantes Thema - leider recht hölzern umgesetzt. Das Labor Jack ist Gerichtsmediziner und bekommt innerhalb kürzester Zeit diverse mysteriöse Fälle auf seinen Tisch - die Verstorbenen, die er sezieren muss, litten an ungewöhnlichen Krankheiten wie der Pest - nachdem in einem bestimmten Krankenhaus auch das Personal erkrankt, kommt er bald darauf, dass da irgendetwas nicht stimmt. Er recherchiert und gerät bald in Lebensgefahr - ein wirklich spannender Roman, der allerdings mit 100 Seiten weniger auch auskommen würde, da sich einiges dann doch zieht....

    Mehr
  • Rezension zu "Das Experiment /Das Labor" von Robin Cook

    Das Experiment /Das Labor

    Zhunami

    01. December 2010 um 10:03

    Leider kein so überragendes Buch von Robin Cook, trotzdem etwas gegen Langeweile. Die Grundideen sind wie immer grandios, nur hapert es diesmal leider ein bisschen an der Umsetzung. Die Story ist ein wenig zu vorhersehbar. Ich habe schon deutlich bessere Bücher von ihm gelesen!

  • Rezension zu "Das Experiment /Das Labor" von Robin Cook

    Das Experiment /Das Labor

    oblo99

    18. April 2009 um 00:00

    Das Experiment ist zwar ganz hübsch zum lesen, wirklich spannend fand ich es aber nie. Zwischendrin eher in die länge gezogen.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks