Robin Cook Der Experte

(25)

Lovelybooks Bewertung

  • 52 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 5 Rezensionen
(4)
(10)
(9)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Experte“ von Robin Cook

Eiskalte Präzision - und heiße Spannung Todbringende Rache ist das Einzige, was den mittellosen New Yorker Taxifahrer Yuri Davydov noch interessiert. Vor Jahren aus Russland geflohen, hat sich für ihn der amerikanische Traum nicht erfüllt. Als ehemaligem Mitarbeiter bei der russischen Forschung für biochemische Waffen fällt es Yuri jedoch leicht, einen Virus zu entwickeln, der eine katastrophale Epidemie auslösen wird. Zunächst erprobt er die Wirkung an seiner Frau. Und während die Pathologen Dr. Jack Stapleton und Laurie Montgomery ahnungslos die Leiche untersuchen, beginnt Yuri, seinen perfiden Plan in die Tat umzusetzen-...

Stöbern in Krimi & Thriller

Das Porzellanmädchen

TOP-Spannung in & um Berlin - Bentow spielt mit dem Leser aber weiss, wie es geht :)

dreamlady66

Projekt Orphan

Ein sehr gelungener Thriller, der Action und Raffinesse beinhaltet.

vanystef

Wildfutter

Lustig und skurril

madameeapoe

Böse Seelen

Wieder ein spannender Fall! Diesmal arbeitet Kate undercover! Gefällt mir gut!

Aleida

Der Mann zwischen den Wänden

Viele Anfänge - kein Schluss

DanielaAlge

Der Totensucher

Insgesamt ein spannender Krimi, der durch immer neue Wendungen und eine komplexe Story überzeugt. Gut!

misery3103

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Anthrax" von Robin Cook

    Der Experte
    LiesaB

    LiesaB

    12. August 2012 um 11:34

    Anthrax ist ein weiterer Roman von Robin Cook mit Suchtpotential. Ein Leiche wird im Gerichtsmedizinischen Institut von New York eingeliefert, der an einer heftig verlaufenden unerklärlichen Infektion gestorben ist. Der Gerichtsmediziner Dr. Jack Stableton entdeckt sehr schnell, dass der Tote mit Antraxviren infiziert worden ist. Er beginnt mit den Ermittlungen...... Robin Cook hat Antrax als mögliche Biowaffe in seinem Roman zum Leitfaden gemacht. Er hat, wie in jedem Buch von ihm, sehr gut recherchiert und übermittelt uns ein unglaubliches Detailwissen. Es wird schnell klar, welche Gefahr besteht, wenn Antrax in die Hände von Terroristen gerät, in diesem Buch sind es Neonazis. Der Autor möchte uns für diese Gefahr sensibilisieren. Es hat durchaus eine politische Botschaft. Allerdings wurde der Roman vor dem Terroranschlag in New York geschrieben und wirkt aus heutiger Sich dadurch ein wenig antiquar.

    Mehr
  • Rezension zu "Der Experte" von Robin Cook

    Der Experte
    Soeltjer

    Soeltjer

    22. November 2010 um 15:34

    Das Buch ist ein weiterer Teil mit den beiden Hauptakteuren Laurie Montgomery und Jack Stapleton. Robin Cook greift hier bewährt auf seine Lieblingshelden zurück. Das Geschichte ist in sich abgeschlossen, aber Fans der beiden Hauptcharaktere werden feststellen, dass sich die "Beziehung" der beiden von Buch zu Buch verändert, sodass es doch ganz sinnig ist beim Lesen in der Chronologie der Bucherscheinungen zu bleiben. Andernfalls wird man leider einige "Vorkommnisse" zwischen Jack und Laurie nicht ohne weiters verstehen. Zum Buchinhalt: Ein enttäuschter russischstämmiger Taxifahrer übt miitels Hilfe von rechtsradikalen Amerikanern "Rache" am Kapitalismus und beabsichtigt als "Volksheld" zurück nach Moskau zu gehen. Für seinen Rachefeldzug setzt er sein zu Zeiten der Sowjetunion erlangtes Wissen über Biowaffen ein. Das Buch ist sehr spannend, aber zum Ende hin eine Spur zu schnell. Das Ende ist leider zu absehbar.

    Mehr
  • Rezension zu "Der Experte" von Robin Cook

    Der Experte
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    22. March 2009 um 19:48

    Taxifahrer Yuri Davydov ist von Rachegedanken beseelt. Seine Kenntnisse in Biochemie, die Errungenschaft seiner früheren Berufstätigkeit in seiner Heimat Russland, versetzen ihn in die Lage, in einem "Hauslabor" Anthraxpulver herzustellen. Nach einem Test der Wirksamkeit des Pulvers an seiner ahnungslosen Ehefrau plant Yuri mit Unterstützung zweier gleichgesinnter Amerikaner Bioanschläge mitten in New York. Dann kommt ihm Gerichtsmediziner Jack Stapleton auf die Spur. Zu spät, wie es scheint! Ein Robin-Cook-Roman der besten Sorte, auch wenn ein bisschen viel Wodka getrunken wird. Der Erzählstil ist flüssig, die Charaktere ausgereift und unterschiedlich in ihrem Wesen und Auftreten. Das Buch hat keinerlei Längen und animiert zum zügigen Weiterlesen. Hinsichtlich der Logik sind sicher ein paar Augen zuzudrücken, denn ob die Dinge in Wirklichkeit genau wie beschrieben hätten passieren können, möchte ich an manchen Stellen der Geschichte bezweifeln. Dem Unterhaltungswert tut das jedoch keinen Abbruch. Für Robin-Cook-Fans ohnehin ein Muss.

    Mehr
  • Rezension zu "Der Experte" von Robin Cook

    Der Experte
    Jeami

    Jeami

    13. February 2009 um 10:49

    Durchaus spannende Story mit überraschendem Schluß, zwei Gerichtsmediziner die einer Verschwörung auf die Schliche kommen, ein frustrierter Polizist, Liebesstory, ein klein bischen Jugendgang - alles etwas zu viel des Guten.

  • Rezension zu "Der Experte" von Robin Cook

    Der Experte
    Jens65

    Jens65

    14. September 2008 um 20:59

    Das Buch von Robin Cook ist ein absolut fesselnder Romam. Dieser Roman spiegelt wider, wie weit ein Mensch durch seinen Haß getrieben werden kann, daß er bereit ist, unschuldige Menschen für sein Schicksal leiden zu lassen. Man legt das Buch am Schluß mit einem unguten Gefühl weg und hofft, daß es nie soweit kommem wird, wie man es gelesen hat. Hinweis: Als Hardcover bei RM Buch und Medien Vertrieb GmbH bereits 2000 unter dem Titel :" ANTHRAX " erschienen.

    Mehr