Toxin

von Robin Cook 
4,0 Sterne bei23 Bewertungen
Toxin
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Toxin"

Jedesmal freut sich der geschiedene Herzchirurg Dr. Kim Reggis auf die Wochenenden mit seiner kleinen Tochter. An diesem Freitag lädt er Becky in ihr geliebtes Schnellrestaurant ein. Doch nach dem friedlichen Abend bei Hamburgern und Pommes frites erkrankt Becky an einer Lebensmittelvergiftung, deren Verlauf tödlich zu sein scheint. Als Kim den Ursprung der verheerenden Kolibakterien findet, steht ihm nur noch eine zur Seite: die junge Lebensmittelchemikerin Marsha Baldwin. Denn sie weiß, daß diese Branche nicht nur gierig, sondern auch völlig skrupellos ist ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442351572
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:474 Seiten
Verlag:Blanvalet
Das aktuelle Hörbuch ist am 01.03.1998 bei Penguin Group USA erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne8
  • 4 Sterne9
  • 3 Sterne5
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    ophelia_fays avatar
    ophelia_fayvor 7 Jahren
    Rezension zu "Toxin" von Robin Cook

    Dieses Buch erscheint mir weit weniger ein Medizinthriller zu sein als eine deutliche Aufklärung über Missstände in der fleischverarbeitenden Industrie. Wer je einen Bericht über die industrielle Tötung gesehen hat, weiß, dass hier keine Fiction geschrieben wurde, sondern Tatsachen berichtet werden.

    Für mich demnach nicht nur gute Unterhaltung bei der verbundenen Geschichte, sondern ein weiterer großer Fingerzeig Richtung Vegetarismus und Aufmerksamkeit im Hinblick auf die Ressourcen unserer Wetl.

    Kommentieren0
    6
    Teilen
    Jens65s avatar
    Jens65vor 10 Jahren
    Rezension zu "Toxin" von Robin Cook

    Dieses Buch ist nichts für Fast Food Fans oder zartbesaitete Gemüter. So erschreckend dieses Buch ist, so realitätsnahe ist es gleichsam. Robin Cook führt ausführliche Recherchen für die Inhalte seiner Bücher durch und ich möchte bezweifeln, dass er sich auch nur einen Fakt der Umstände, durch die das Mädchen vergiftet wird, aus den Fingern gesogen hat.

    Kommentieren0
    23
    Teilen
    nina_s avatar
    nina_
    Skinflowers avatar
    Skinflower
    Suspirias avatar
    Suspiria
    Kathilas avatar
    Kathila
    S
    Summer
    J
    Jen222
    Sonne24s avatar
    Sonne24vor 3 Monaten
    skurrils avatar
    skurrilvor 8 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks