Robin Hobb

(780)

Lovelybooks Bewertung

  • 379 Bibliotheken
  • 28 Follower
  • 25 Leser
  • 67 Rezensionen
(452)
(226)
(87)
(11)
(4)

Lebenslauf von Robin Hobb

Robin Hobb , 1952 als Margaret Astrid Lindholm Ogden geboren, ist eine amerikanische Schriftstellerin von Fantasy-Romanen. Von 1972 bis 1992 veröffentlichte sie unter ihrem Pseudonym Megan Lindholm historische Fantasyromane. Seit 1995 schreibt sie unter ihrem Pseudonym Robin Hobb Fantasyromane. Diesen Wechsel begründete sie mit einem Stilwechsel. Heute ist sie fast nur noch unter ihrem zweitem Pseudonym bekannt. In Deutschland bekannt wurde sie mit "Assassin’s Apprentice", dem ersten Teil des Weitseher Zyklus, der drei Bände umfasst. 2001 setzte sie den Zyklus mit "Fool’s Errand" fort, der weitere drei Bände umfasste, in Deutschland wurde der letzte geteilt. In ihren Romanen setzt sie viel Wert auf realistsich gezeichnete Charaktere und auf eine nachvollziehbare Handlung in einer stimmigen Welt. Viele Zyklen von ihr spielen in der gleichen Welt, jedoch in unterschiedlichen Zeiten und unter keiner genauen Bezeichnung Zurzeit arbeitet sie an dem zweiten und abschließenden Band ihrer Rain Wild Chronicles , "Dragons Haven", der 2010 erscheinen soll.

Bekannteste Bücher

Die Gabe der Könige

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Bruder des Wolfs

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Erbe der Schatten

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Schattenbote: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Weitseher: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Nachtmagier: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Drachenkämpfer

Bei diesen Partnern bestellen:

Drachenhüter

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Stunde des Abtrünnigen

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Bann der Magie

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Schamanenbrücke

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Nachtmagier

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Stunde des Piraten

Bei diesen Partnern bestellen:

Der blinde Krieger

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Ring der Händler

Bei diesen Partnern bestellen:

Traumbrücke

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Schattenbote

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Weitseher

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezi von Dragon Haven

    City of Dragons (The Rain Wild Chronicles, Book 3) by Hobb, Robin (2013)
    JanineT

    JanineT

    04. July 2017 um 18:30 Rezension zu "City of Dragons (The Rain Wild Chronicles, Book 3) by Hobb, Robin (2013)" von Robin Hobb

    Erneut hat mich Robin Hobb völlig in den Bann ihrer Drachen und Figuren gezogen. Zwar gibt es wie es bei dieser Autorin so üblich ist, hier und da ein paar Längen, durch die man sich schlagen muss, aber es lohnt sich doch jedes Mal und langweilig wird es nie wirklich.Ich war jedoch etwas überrascht, dass die Expedition bereits am Ende des zweiten Buches dieser vierteiligen Reihe die Stadt Kelsingra gefunden hat, denn ich dachte, dass diese Geschichte sich Hauptsächlich um die Suche danach dreht. Jetzt bin ich aber umso mehr ...

    Mehr
  • Ein sehr anstrengender Marathon

    Die vergessene Stadt (Zauberschiffe 5)
    JanineT

    JanineT

    11. May 2017 um 18:14 Rezension zu "Die vergessene Stadt (Zauberschiffe 5)" von Robin Hobb

    Ich habe nun beim zweiletzten Teil ganz und gar die Hoffnung aufgegeben, dass diese Buchreihe irgendwann besser wird. Meiner Meinung nach das schwächste Werk von einer sonst tollen Autorin. Wie gewohnt wird viel geredet und kaum gehandelt. Und ganz schön nervt mich der Drache Tintaglia. Die Drachen werden von den Menschen immer als sehr weise betitelt, wenn ich mich jedoch mit den Gedanken dieses Drachen auseinandersetzen muss, denke ich immer: Arrogant und eingebildet. Eine richtige unsympatische Nervensäge! Was schade ist, ...

    Mehr
  • Robin Hobb wie immer sehr detailverliebt.

    Der Ring der Händler (Die Zauberschiffe 1)
    JanineT

    JanineT

    25. April 2017 um 02:33 Rezension zu "Der Ring der Händler (Die Zauberschiffe 1)" von Robin Hobb

    Nachdem ich die Weitseher-Trilogie von Robin Hobb gelesen habe, bin ich ein Riesenfan. Daher habe ich mich für dieses Buch entschieden.Obwohl mir das Buch im Ganzen gefallen hat, war ich doch eher enttäuscht davon. Wie schon einige Leser erwähnt habe, dehnt sich die Handlung sehr in die Länge. Vor allem finde ich viele Dialog viel zu lange. Dialoge sollten eigentlich das Tempo einer Geschichte steigern, aber in diesem Buch wurden die Dialoge manchmal etwas mühsam, vieles wurde mehrmals widergekäut. Auch haben mich manche ...

    Mehr
  • Könnte ein paar hundert Seiten kürzer oder spannender sein.

    Viviaces Erwachen (Zauberschiffe 2)
    JanineT

    JanineT

    25. April 2017 um 02:26 Rezension zu "Viviaces Erwachen (Zauberschiffe 2)" von Robin Hobb

    Nachdem ich die Weitseher-Trilogie von Robin Hobb gelesen habe, bin ich ein Riesenfan. Daher habe ich mich für dieses Buch entschieden.Obwohl mir das Buch im Ganzen gefallen hat, war ich doch eher enttäuscht davon. Wie schon einige Leser erwähnt habe, dehnt sich die Handlung sehr in die Länge. Vor allem finde ich viele Dialog viel zu lange. Dialoge sollten eigentlich das Tempo einer Geschichte steigern, aber in diesem Buch wurden die Dialoge manchmal etwas mühsam, vieles wurde mehrmals widergekäut. Auch haben mich manche ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der bline Krieger - Zauberschiffe 3" von Robin Hobb

    Der blinde Krieger (Zauberschiffe 3)
    JanineT

    JanineT

    25. April 2017 um 02:20 Rezension zu "Der blinde Krieger (Zauberschiffe 3)" von Robin Hobb

    Ich fand dieses Buch recht enttäuschend. Wie sich die Geschichte im ersten und zweiten Teil in die Länge zieht, wird in diesem Teil fast unerträglich. Die Dialoge sind elend lang, es wird viel zu viel gelabbert und kaum gehandelt. Außerdem ärgern mich so manche Figuren, weil ich ihre Handlungs- und Denkensweise nicht so recht nachvollziehen kann. Besonders der Charakter des Wintrow. Seine ständige konstruierte Moral, das weise Getue und Gelaber passen so überhaupt nicht zu einem Kind bzw. Teenager. Und erst die Art wie er redet! ...

    Mehr
  • Robin Hobb kann es viel besser

    Die Stunde des Piraten (Zauberschiffe 4)
    JanineT

    JanineT

    25. April 2017 um 02:16 Rezension zu "Die Stunde des Piraten (Zauberschiffe 4)" von Robin Hobb

    Der Titel ist irreführend, denn die Geschichte handelt in diesem Teil kaum auf See und Schiff, sondern an Land. ich habe mich darauf gefreut, endlich mit Paragon in See zu stechen, denn das versprach, lustig und interessant zu werden, zudem das verrückte Zauberschiff meine Lieblingsfigur ist. Leider aber wurden Paragon, Althea und Co. hier kaum die Bühne zur Verfügung gestellt, die sie verdient hätten. so folgt man die meiste Zeit über den Geschehnissen von Bingtown, Mortas und Co. , Reyn und den Regen Wild Leuten. Positiv ...

    Mehr
  • Wieder ein ganz Großer von Robin Hobb

    Dragon Keeper
    JanineT

    JanineT

    25. April 2017 um 02:14 Rezension zu "Dragon Keeper" von Robin Hobb

    Ich habe, nachdem ich das Buch gelesen habe, viele Rezensionen zu diesem Buch gelesen und ich fand es sehr interessant, wie verschieden die Meinungen sind.Also ich persönlich fand es von vorne bis hinten toll. So manche Leute haben sich beschwert, dass das Buch zu langatmig ist, dass nie was aufregendes passiert, dass die Geschichte nur so vor sich hinplätschert. Ich fand die Geschichte von der ersten Seite an sehr aufregend, Robin Hobb kam gleich zur Sache. Ok, es stimmt, dass sie sich sehr viele Seiten Zeit gelassen hat, bis ...

    Mehr
  • "Mein Traum lag tot in meinen Armen."

    Fool's Fate
    JanineT

    JanineT

    04. April 2017 um 02:38 Rezension zu "Fool's Fate" von Robin Hobb

    Auch das dritte Buch dieser Trilogie hat mich völlig umgehauen und platt gemacht. Noch nie hat mich die Geschichte eines Romanhelden so ergriffen wie die von FitzChivalry. Und noch nie zuvor hat mich eine Freundschaft in einem Buch oder einem Film so tief berührt wie die von Fitz und dem Narr.Hin und wieder gab es Ereignisse, die vorhersehbar waren, aber es gab auch viele, die völlig überraschend und unerwartet kamen. Auch in diesem Roman geizt Robin Hobb nicht mit Intrigen, verzwickten Handlungssträngen, komplizierten ...

    Mehr
  • Wieder ein ganz großer von Robin Hobb

    Golden Fool
    JanineT

    JanineT

    18. March 2017 um 19:29 Rezension zu "Golden Fool" von Robin Hobb

    Ich bin ein Riesen-Fan von Robin Hobb, besonders von jenen Romanen, die von Fitz und dem Narr handeln, und auch der 2. Band dieser Trilogie hat mich nicht enttäuscht. Die Freundschaf von Fitz und dem Narr ist so tiefreichend, so innig, so dramatisch, so romantisch, dass ich oft nur noch seufzen konnte. Daher hat es mich auch ganz schön mitgenommen, als die beiden sich zum ersten seit 5 Büchern zerstreiten und das Auseinanderbrechen ihrer Freundschaft war für mich nur schwer zu ertragen. Wie immer fährt Hobb mit vielen ...

    Mehr
  • Es wird nicht spannender, sondern noch langatmiger

    Die Zauberschiffe 3 + 4
    JanineT

    JanineT

    01. March 2017 um 20:25 Rezension zu "Die Zauberschiffe 3 + 4" von Robin Hobb

    Die Zauberschiffe 3 – Der blinde KriegerIch fand dieses Buch recht enttäuschend. Wie sich die Geschichte im ersten und zweiten Teil in die Länge zieht, wird in diesem Teil fast unerträglich. Die Dialoge sind elend lang, es wird viel zu viel gelabbert und kaum gehandelt. Außerdem ärgern mich so manche Figuren, weil ich ihre Handlungs- und Denkensweise nicht so recht nachvollziehen kann. Besonders der Charakter des Wintrow. Seine ständige konstruierte Moral, das weise Getue und Gelaber passen so überhaupt nicht zu einem Kind bzw. ...

    Mehr
  • weitere