Robin Hobb Herrscher der drei Reiche

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(7)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Herrscher der drei Reiche“ von Robin Hobb

Tintaglia hat die Bingtowner und Regenwilder gerettet, die Chalcedeaner zurückgeschlagen und läßt sich nun als Gegenleistung von den Menschen helfen, ihre Brut, die Seeschlangen, in Sicherheit zu bringen. Kennit, Etta und Wintrow erleben jedoch eine Überraschung, als in Viviace durch die Begegnung mit der Seeschlange die Drachenidentität die Oberhand gewinnt. Sie nennt sich jetzt Bolt und segelt zur Mündung des Regenwildflusses, um dort den Seeschlangen das Geleit zu geben. Auf demselben Kurs befindet sich Paragon, der sich ebenfalls an seine Drachenidentät erinnert. Brashen, Amber und Althea sind machtlos, als Kennits Bolt den Paragon angreift und überwältigt. Es stellt sich heraus, dass Paragon niemand anders war als das Zauberschiff, das Igrot der Schreckliche einst erbeutet hatte, und Kennit war Igrots Schiffsjunge und Paragons Liebling. Doch dann kommt es zur alles entscheidenden Schlacht mit der Jamaillianischen Flotte, und die Ereignisse beginnen sich zu überschlagen. Kennit wird getötet, seine Identität von Paragon aufgesogen. Etta trägt Kennits Kind unter dem Herzen, und Wintrow, der Kennits Erbe angetritt, will die Herrschaft über die Pirateninseln. Paragon führt Brashen und Althea, die sich wiedergefunden haben, zu der Stelle am Regenwildfluß, an der Igrot der Schreckliche seinen sagenumwobenen Schatz vergraben hat, und Tintaglia gelingt es mit Hilfe der Menschen, ihre Seeschlangen den Fluß hinaufzuführen und so eine neue Generation von Drachen zu erzeugen, die »Herrscher der drei Reiche«.

Stöbern in Fantasy

Der Wortschatz

Sehr gutes Buch

Bucheule787

Die Bibliothek der flüsternden Schatten - Bücherstadt

Sehr schönes Buch! Mal etwas komplett anderes! Freu mich schon auf den nächsten Teil!

Simba99

Die Verzauberung der Schatten

Typischer Mittelband einer Trilogie, aber dennoch absolut gelungen. Konnte das Buch kaum weglegen. Freue mich auf das Finale.

sechmet

Iceland Tales 2: Retterin des verborgenen Volkes

Es ging fast nahtlos von Band 1 in Band 2 über. Tolle Geschichte für alle die Feen, Kobolde, Trolle und eine kleine Lovestory mögen.

Ilona67

Die Spiegel von Kettlewood Hall

Interessante Mischung aus Grusel und Fantasy. Auch die charakterliche Entwicklung der Heldin war tol. Nur die Liebesgeschichte war zu viel.l

rumble-bee

Riders - Schatten und Licht

Locker, witzig und mit coolen Sprüchen erzählt Gideon Blake seine Geschichte: Ein spektakulärer Kampf gegen höllische Dämonen.

EmmyL

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Herrscher der drei Reiche" von Robin Hobb

    Herrscher der drei Reiche

    rallus

    25. November 2009 um 08:32

    Die Lebensschiff SAGA findet hier ihr würdiges Ende, alle Familienmitglieder finden Ihren Frieden, auch die Lebensschiff sind komplett und die Drachen werden diese Welt wieder beherrschen. Ein atemberaubendes Ende voller Schlachten die ausser- und innerhalb der Köpfe tobt. Nach über 3000 Seiten findet jeder sein Ruhe! Abschliessend zu sagen - tolle FantasySaga die sich niemand entgehen lassen sollte!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks