Robin Hobb Viviaces Erwachen (Zauberschiffe 2)

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Viviaces Erwachen (Zauberschiffe 2)“ von Robin Hobb

Das Zauberschiff Viviace ist zum Leben erwacht, doch an Bord steht der brutale Kapitän Kyle, der schnellen Profit mit Sklavenhandel machen will. Er hat seinen Sohn Wintrow dem beschaulichen Leben im Kloster entrissen und zwingt ihn zum Dienst auf See. Der empfindsame Junge geht zwar eine enge Bindung zu Viviace ein, doch unter den rauhen Seeleuten kann er sich nur schwer behaupten. Unterdessen arbeitet die junge Althea als Schiffsjunge verkleidet auf einem Robben-Fangschiff und träumt von einem Wiedersehen mit Viviace. Und in den Tiefen des Meeres suchen die Seeschlangen nach ihren verlorenen Erinnerungen vom Anbeginn der Welt und stoßen dabei auf den Geruch der Viviace.

Etwas langatmig, aber mit etwas Geduld lohnt es sich

— JanineT

Stöbern in Fantasy

Gilde der Jäger - Engelsgift

Ein wirklich tolles Buch. So viel Spannung und Energie einfach unglaublich. Obwohl mir Holly am Anfang ganz schön auf den Keks ging.

charleen_pohle

Die Grimm-Chroniken - Die Apfelprinzessin

Reale Welt + Märchen! Super Auftakt einer Reihe. Man kann nur weiterlesen ☺️

Sandra1912

Palace of Glass - Die Wächterin

konnte mich trotz kleinerer Kritikpunkte letztendlich anhand der genialen Grundidee und der spannenden Story doch noch von sich überzeugen

Sabriiina_K

Die unsichtbare Bibliothek

nachdem ich das 1. Buch gelesen hatte war 2 und 3 Pflicht es führt dich in eine ganz andere Welt ich habe mich gern mitreißen lassen

Silvia_Lieblingsomma

Weltenwanderer / Vier Farben der Magie

Tolle Charaktere,eine wunderschöne spannende geheimnisvolle magische Atmosphäre beim lesen.Kell und Lila ....ich liebe euch!!!

Inkedbooknerd

Nevernight - Die Prüfung

Einzigartig, spannend und faszinierend. Ein Meisterwerk und ihr könnt euch sicher sein, dass ich dieses Wort nicht inflationär einsetze.

Kagali

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Könnte ein paar hundert Seiten kürzer oder spannender sein.

    Viviaces Erwachen (Zauberschiffe 2)

    JanineT

    25. April 2017 um 02:26

    Nachdem ich die Weitseher-Trilogie von Robin Hobb gelesen habe, bin ich ein Riesenfan. Daher habe ich mich für dieses Buch entschieden.Obwohl mir das Buch im Ganzen gefallen hat, war ich doch eher enttäuscht davon. Wie schon einige Leser erwähnt habe, dehnt sich die Handlung sehr in die Länge. Vor allem finde ich viele Dialog viel zu lange. Dialoge sollten eigentlich das Tempo einer Geschichte steigern, aber in diesem Buch wurden die Dialoge manchmal etwas mühsam, vieles wurde mehrmals widergekäut. Auch haben mich manche Handlungen und Denkweise der Figuren irgendwie irritiert oder ich konnte sie nicht recht nachvollziehen. Obwohl ich die Idee von lebenden Schiffen und sprechenden Galionsfiguren interessant finde und es mal was neues war, fiel es mir doch irgendwie manchmal schwer, mir das vorzustellen. Aber jetzt zu dem, was mir gefallen hat: Robin Hobb ist sehr detailverliebt, was ihre Geschichten und Welten sehr authentisch macht. Ihr Schreibstil ist etwas blumig, aber nicht zu übertrieben. Sie hat ein unglaubliches Talent, ihre Figuren Tiefe, sprich Schwächen und Stärken zu verleihen, so dass man von ihren Geschichten und Gefühlen mitgerissen wird. Ich freue mich schon auf den zweiten Teil und hoffe, dass es da etwas rasanter zugehen wird.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks