Robin LaFevers

(409)

Lovelybooks Bewertung

  • 533 Bibliotheken
  • 9 Follower
  • 9 Leser
  • 123 Rezensionen
(190)
(169)
(40)
(7)
(3)

Lebenslauf von Robin LaFevers

Robin Lorraine LaFevers wächst in Los Angels, Californien auf. Auch heute lebt sie noch dort mit ihrem Ehemann und ihren Söhnen auf einer kleinen Ranch in Süd-Kalifornien. Sie ist Autorin für Kinder und Jugendbücher. Grave Mercy ist ihr erstes Jugendbuch.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • eine super Mischung

    Grave Mercy - Die Novizin des Todes

    dorothea84

    28. May 2017 um 07:21 Rezension zu "Grave Mercy - Die Novizin des Todes" von Robin LaFevers

    Die 17-jährige Ismae wird Zwangsverheiratet in ihrer Hochzeitsnacht gelingt ihr die Flucht und landet im Kloster von St. Mortain. Hier dienen sie noch den alten Gottheiten. Dort beginnt ein neues Leben für sie. Sie ist eine Tochter des Todes und wird zu Auftragsmöderin ausgebildet. Ihr erster Auftrag bringt sie an den Hof der bretonischen Herzogin und wird mit einiges konfrontiert. Man begleitet Ismae durch das ganze Buch. Eine historische Geschichte mit einem Hauch Fantasy und vielen Intrigen. Spannungsgeladen verfolgt mir ihren ...

    Mehr
  • Grandiose Idee und fantastische Umsetzung!

    Grave Mercy - Die Novizin des Todes

    Rosenmaedchen

    20. February 2017 um 18:10 Rezension zu "Grave Mercy - Die Novizin des Todes" von Robin LaFevers

    Bretagne, 15. Jahrhundert Die 17-jährige Ismae entkommt einer Zwangsheirat und findet Zuflucht im Kloster von St. Mortain, wo die Schwestern noch den alten Gottheiten dienen. Doch um selbst ein neues Leben beginnen zu können, muss sie das Leben anderer zerstören: Der Gott des Todes hat ein Schicksal als Auftragsmörderin für sie vorgesehen... Ismaes erster Auftrag führt sie an den Hof der bretonischen Herzogin, wo sie jedoch mit einem unlösbaren Gewissenskonflikt konfrontiert wird: Wie kann sie den Auftrag des Todes ausführen, ...

    Mehr
    • 2
  • ​ Gelungener Abschluss für eine gelungene Trilogie

    Mortal Heart - Das Erbe der Seherin

    LaLecture

    11. September 2016 um 03:26 Rezension zu "Mortal Heart - Das Erbe der Seherin" von Robin LaFevers

    Inhalt Seit sie ein Baby war, trainiert Annith im Kloster dafür, endlich auf eine Mission als Assassinin ausgesandt zu werden. Sie hat schon ihre Freundinnen Ismae und Sybella, die beide nach ihr ins Kloster kamen, gehen sehen und ist überzeugt, dass sie als nächstes ausgewählt wird. Doch dann belauscht sie ein Gespräch der Äbtissin, das deren Absicht beweist, Annith stattdessen zur Seherin zu machen, was bedeuten würde, dass sie das Kloster nie mehr verlassen wird. Als dann auch noch eine nicht fertig ausgebildete Novizin an ...

    Mehr
  • Grave Mercy, die Novizin des Todes

    Grave Mercy - Die Novizin des Todes

    dieBuchBlogger

    10. September 2016 um 14:47 Rezension zu "Grave Mercy - Die Novizin des Todes" von Robin LaFevers

    "Das ist meine Arbeit, meine Berufung. Dies ist der Grund, warum ich hier bin. Meine Pflicht gilt meinem Gott, nicht Euch und Euren politischen Machenschaften. Ich bin hier, um seinen Willen zu tun, nicht Euren.“ s. 296Der Fantasy-Roman Grave Mercy, die Novizin des Todes findet in Bretagne im 15. Jahrhundert statt. Das Buch wurde von Robin LaFevers geschrieben. Insgesamt besitzt es vierundfünfzig Kapitel und 542 Seiten. Die Geschichte ist eine Trilogie. Es wird aus der Ich-Perspektive und im Präsens erzählt. InhaltIsmae ist ...

    Mehr
  • Fighting Nun

    Grave Mercy: His Fair Assassin, Book I (His Fair Assassin Trilogy)

    Nicks

    12. July 2016 um 20:50 Rezension zu "Grave Mercy: His Fair Assassin, Book I (His Fair Assassin Trilogy)" von Robin LaFevers

    I put off reading the book for quite a long time, thinking I wouldn´t like it anyway. I couldn´t bring my brain to picture anything else than lightly clothed nuns with battle axes chasing off bad guys the sucker punch way and seducing other guys, at times the same ones, the porn way. I totally blame the internet for that. Grave Mercy had some lacks. A lot of action had to make room for the romance part. So, while Ismae certainly was badass for a 15th century not-noble born girl, she wasn´t badass enough for me. If you introduce ...

    Mehr
  • Spannend und voller Emotion, ein wirklich toller Abschluss der Trilogie

    Mortal Heart - Das Erbe der Seherin

    smil3everyday

    12. July 2016 um 19:36 Rezension zu "Mortal Heart - Das Erbe der Seherin" von Robin LaFevers

    Erster Satz "Für die meisten Menschen sind die dunklen Monate, wenn die schwarzen Stürme aus dem Norden herangebraust kommen, eine Zeit, der Trostlosigkeit und des Kummers, in denen sie auf die Ankunft des Winters warten, der Tod, Hunger und bittere Kälte bringt Inhalt Annih ist die verbliebene der drei Freundinnen. Sie hat bis heute noch keinen Auftrag Mortains bekommen und fristet ihr Dasein im Kloster. Sie verbessert ihre Meuchelmörderkentnisse bis ins feinste Detail und schon bald ist sie besser als ihre Lehrerinnen und ...

    Mehr
  • Verrat, Liebe und Hoffnung - ein wunderbares Buch

    Dark Triumph - Die Tochter des Verräters

    smil3everyday

    12. July 2016 um 19:33 Rezension zu "Dark Triumph - Die Tochter des Verräters" von Robin LaFevers

    Erster Satz:  "Ich bin nicht als unbeschriebenes Blatt ins Kloster St. Mortain gekommen." Inahlt: Sybella erlangt Zuflucht im Kloster von St. Mortain. Sie ist die Tochter eines Verräters und ihr erster Auftrag führt sie direkt dorthin zurück, wo sie nie wieder in ihrem Leben sein wollte. Sie wird in den Haushalt ihres verachteten Vaters eingeschleust und ihr Auftrag besteht darin, Verräter zu entlarven und zu töten. Doch plötzlich erhält sie einen neuen Auftrag, der ihr so gar nicht passt, will sie doch die Verräter töten. Sie ...

    Mehr
  • Spannend, fantastisch und mystisch

    Grave Mercy - Die Novizin des Todes

    smil3everyday

    01. July 2016 um 11:25 Rezension zu "Grave Mercy - Die Novizin des Todes" von Robin LaFevers

    Inhalt: Ismae entflieht ihrer Zwangsheirat und findet Zuflucht in demKloster St. Mortain. Doch das Klosteris kein alltägliches Kloster, es dient dem Gott Mortain, dem Gott des Todes. Seine Töchter werden zu Meuchelmörderinnen erzogen und töten in seinem Auftrag. So wird auch Ismae zu einer Tochter des Todes und erhält eine Ausbildung. Im Kloster findet sie neue Freunde und als ihr erster Auftrag kommt, ist sie stolz ihrer Herzogin dienen zu können. Sie kommt an den bretonischen Hof und versucht das Netz aus Intrigen zu ...

    Mehr
  • Das Erbe der Seherin - Ein gelunger Abschluss der Trilogie♥

    Mortal Heart - Das Erbe der Seherin

    smil3everyday

    30. June 2016 um 12:01 Rezension zu "Mortal Heart - Das Erbe der Seherin" von Robin LaFevers

    ACHTUNG! eventueller Spoiler da Band 3Inhalt: Annith ist die verbliebende der drei Freundinnen. Sie hat bis heute noch keinen Auftrag Mortains bekommen und fristet ihr Dasein im Kloster. Sie verbessert ihre Meuchelmörderkenntnisse bis in feinste Detail und schon bald ist sie besser als ihre Lehrerinnen und niemand ist ihr mehr ebenbürtig. Doch ihr verbleib im Kloster stimmt sie wütend, als dann auch noch Madeleinne eine Freundin von ihr, die die Ausbildung noch nicht abgeschlossen hat zu einem Auftrag berufen wird stellt sie ...

    Mehr
  • Die Flucht offenbart ein neues Leben

    Grave Mercy - Die Novizin des Todes

    Mariposa93

    21. January 2016 um 16:35 Rezension zu "Grave Mercy - Die Novizin des Todes" von Robin LaFevers

    Ismae flieht vor ihre Zwangsheirat und wird von einem Kloster aufgenommen. Sie ist nun eine Dienerin Mortains, des Heiligen der Toten, der auch ihr Vater ist, da ihre Abtreibung im Leib der Mutter gescheitert ist. Ismae ist sehr glücklich im Kloster und nimmt mit Freuden die Aufträge an, die ihr zugeteilt werden. Auch das sie mehrere Wochen das Kloster verlassen muss, um einen Auftrag auszuführen und ihre Herzogin zu schützen, erfüllt sie mit Stolz. Doch verändert dieser Auftrag ihre Sicht auf die Gehorsamkeit gegenüber ihrem ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.