Robin Long Babys fotografieren

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Babys fotografieren“ von Robin Long

Die ersten Tage nach der Geburt in Bildern festzuhalten, stellt besondere Anforderungen an Fotografen: Kreativität beim Erstellen des Sets und Finden der richtigen Posen, Sicherheit im Umgang mit dem Neugeborenen, eine genaue Vorbereitung und nicht zuletzt handwerkliches Können von der Fotosession bis zur Aufbereitung und Präsentation der Bilder. Die bekannte Baby-Fotografin Robin Long zeigt Ihnen in diesem Buch, wie Sie mit wenigen Hilfsmitteln natürliche und bezaubernde Baby-Fotos machen. Ob Sie als Profi in diesem Markt Fuß fassen möchten oder Fotografie als Hobby betreiben: Die in langer Praxis erprobten Anleitungen und Tipps helfen Ihnen, die natürliche Schönheit Neugeborener in perfekten, ungekünstelten Bildern einzufangen. Auf über 200 inspirierenden Seiten lernen Sie: - wie Sie Konzepte für Ihre Fotosessions entwickeln – von der ersten Idee bis zum Erzählen einer Geschichte - wie Sie eine vertrauensvolle Beziehung zu den Eltern aufbauen - wie Sie eine für das Kind optimale Umgebung schaffen und unruhige Babys wieder beruhigen - mit welchen Kameraeinstellungen und welchem Zubehör Sie arbeiten - wie Sie Ihre Bilder entwickeln und mit Photoshop und ACR zur Perfektion bringen und - wie sich Profis als Baby-Fotograf/in erfolgreich positionieren und vermarkten Robin Long hat sich mit ihren Fotos Neugeborener international einen Namen gemacht. Ihr langjähri- ges Wissen teilt sie als Autorin, in ihren Workshops und als Rednerin auf internationalen Konferenzen. Mehr erfahren Sie auf ihrer Website robinlong.com.

tolles Buch, wenn man vor hat sich im Bereich Babyfotografie selbständig zu machen

— Ente634
Ente634

Stöbern in Sachbuch

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Fotografie - 2. Beruf

    Babys fotografieren
    Ente634

    Ente634

    30. November 2015 um 13:40

    tolles Buch, wenn man wie ich vor hat sich im Bereich Babyfotografie selbständig zu machen! ein bisschen mehr Making off wäre noch toll gewesen aber sonst tolles Buch

  • Toller Ratgeber

    Babys fotografieren
    smilee_lady1988

    smilee_lady1988

    27. April 2014 um 15:19

    Ich habe mir das Buch gekauft, weil mich der Inhalt sehr angesprochen hat - da ich plane, einen neuen Bereich in der Fotografie zu ergründen, war dieses Buch einfach super, um sich ein erstes Bild zu machen. Die Tipps sind super erklärt, die Beispielbilder sind auch klasse - und besonders die Tipps in den Kapitel sind nicht nur für die Neugebornenenfotografie geeignet, sondern für die Fotografie im Allgemeinen. Einfach ein klasse Ratgeber und kann ich nur weiterempfehlen für jeden Fotografen.

    Mehr