Robin McKinley

(86)

Lovelybooks Bewertung

  • 151 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 2 Leser
  • 19 Rezensionen
(17)
(16)
(22)
(14)
(17)

Lebenslauf von Robin McKinley

Jennifer Carolyn Robin McKinley

Bekannteste Bücher

Atem der Nacht

Bei diesen Partnern bestellen:

Shadows

Bei diesen Partnern bestellen:

Shadows

Bei diesen Partnern bestellen:

Pegasus

Bei diesen Partnern bestellen:

Fire

Bei diesen Partnern bestellen:

Chalice

Bei diesen Partnern bestellen:

The Hero and the Crown

Bei diesen Partnern bestellen:

Dragonhaven

Bei diesen Partnern bestellen:

Spindle's End

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Schöne und das Ungeheuer

Bei diesen Partnern bestellen:

The Blue Sword

Bei diesen Partnern bestellen:

Das blaue Schwert

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Heldenkrone

Bei diesen Partnern bestellen:

Tochter des Schattens

Bei diesen Partnern bestellen:

Light Princess

Bei diesen Partnern bestellen:

A Robin McKinley Collection

Bei diesen Partnern bestellen:

A Knot in the Grain and Other Stories

Bei diesen Partnern bestellen:

Beauty

Bei diesen Partnern bestellen:

Black Beauty

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ich Liebe es

    Atem der Nacht

    SweetCaro

    10. May 2016 um 12:44 Rezension zu "Atem der Nacht" von Robin McKinley

    Ein schon etwas älteres Buch, aber eins meiner Lieblingsbücher! Ich muss dazu sagen, dass viele Leute alles andere als begeistert sind von der Geschichte. Allerdings kann ich beim besten Willen nicht verstehen warum. Es ist einfach, flüssig, witzig und persönlich geschrieben. Sunshine ist anfangs schwer einzuschätzen. Am Ende merkt man aber dass sie schon eine mutige Persönlichkeit ist. Sie ist super sympathisch und man kann sich relativ gut in ihre Lage versetzen. Meines Erachtens ist es keine Typische Vampirgeschichte. Das Buch ...

    Mehr
  • Auf dem Weg eine Heldin zu werden

    The Hero and the Crown

    Caroas

    24. August 2015 um 20:28 Rezension zu "The Hero and the Crown" von Robin McKinley

    Ein Buch voller Magie und Abenteuer das einen von Anfang bis Ende fesselt. Zum InhaltAerin ist eine Prinzessin in Damar, einem Land voller Magie in dem die Königsfamilie das stärkste Kelar im Blut hat.  Aerin ist das einzige Kind des Königs mit einer "Hexe" aus dem Norden. Da ihr Kelar sich nicht bis zur Volljährigkeit entwickelt hatte wird sie von ihren Cousins gehänselt. Als sie eine giftige Pflanze gegessen hatte und dadurch längeres Zeit ausser Gefecht war entwickelte sie nach einem Rezept aus einem alten Buch einen Trank der ...

    Mehr
  • Lissar die unsichtbare Prinzessin

    Deerskin

    Caroas

    16. August 2015 um 22:15 Rezension zu "Deerskin" von Robin McKinley

    In dieser fantastischen Geschichte wird das Leben der Prinzessin Lissar erzählt die ihre Kindheit unsichtbar neben ihren perfekten Eltern erlebt hatte. Als ihre Mutter stirbt wird sie, da sie ihrer Mutter ähnlich ist, vom Volk plötzlich gesehen und genau beobachtet. Ihr Vater, der beim Tod der Mutter den Verstand verlor, sah in ihr nur die Mutter wieder und Lissar floh mit ihrer Hündin Ash in ein fremdes Land. Dort lernt sie den Prinzen kennen und findet eine Platz und die Liebe. Wenn man gerne fantasievolle, magische Bücher ...

    Mehr
  • Eine erfrischend andere Vampirgeschichte

    Atem der Nacht

    Rincewind66

    11. May 2015 um 09:43 Rezension zu "Atem der Nacht" von Robin McKinley

    Unterschiedlicher könnten Meinungen zu einem Buch kaum sein. Und um ehrlich zu sein, ging es mir in letzter Zeit häufiger so, dass ich ein Buch völlig anders bewertet habe, als der Großteil der Leser. Doch bevor ich nun anfange, meinen skurrilen Geschmack zu hinterfragen, oder eventuell mich nur noch für Bücher entscheide, die nur ein bis drei Sterne haben, um zu hoffen, dass ich sie klasse finde, zucke ich eher amüsiert mit den Achseln (wer das Buch gelesen hat, merkt vielleicht schon, warum es mir so gut gefallen hat ...

    Mehr
  • Ein Flop, leider abgebrochen

    Atem der Nacht

    leseratte69

    Rezension zu "Atem der Nacht" von Robin McKinley

    ABGEBROCHEN Ich konnte mich leider nicht dazu durchringen, dass Buch weiter zu lesen. Es ist einfach viel zu langatmig und wirr. Ich breche selten ein Buch ab. Aber wenn mich nach mehr als 140 Seiten, die Protagonisten so gar nicht überzeugen können und eigentlich total blass bleiben, macht es auch mir keinen Spaß mehr weiter zu lesen. Die Autorin hat viel zu lange Erläuterungen über die einfachsten Dinge, die eigentlich erstens, nichts zu Sache tun und zweitens, nicht von Belang sind.Der Vampir der die Hauptrolle übernimmt, ist ...

    Mehr
    • 4
  • Rezension zu "Atem der Nacht" von Robin McKinley

    Atem der Nacht

    absinthe

    Rezension zu "Atem der Nacht" von Robin McKinley

    Normalerweise hätte ich im Moment kein neues Buch angefangen, in dem es um Vampire geht. Aber der Klappentext hat mich dann doch neugierig gemacht, und die Aussicht auf eine Geschichte, in der die Welt von der Existenz der Vampire weiß und dennoch normal weiterlebt (mit diversen gesetzlichen Änderungen versteht sich), klang vielversprechend. Wer jetzt jedoch eine normale Liebesgeschichte erwartet, in der A mit B irgendwie zusammenkommt, obwohl sie es vielleicht nicht dürfen oder eigentlich nicht können, der sollte dieses Buch ...

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Atem der Nacht" von Robin McKinley

    Atem der Nacht

    Sineous

    08. December 2012 um 13:16 Rezension zu "Atem der Nacht" von Robin McKinley

    Der kurze Klappentext und das Cover lassen auf eine düstere Geschichte hindeuten, was jedoch nicht ganz so ausfiel, wie ich mir vorstellte. Das Buch lässt sich irgendwo zwischen Gilore Girls und True Blood ansiedeln – hat zum einen eine recht liebenswürdige und in sich gekehrte Hauptprotagonistin und spielt zum anderen in einer Welt, in der Magier, Gestaltwandler und Vampire zum Alltag gehören. Rae bäckt leidenschaftlich gerne Zimtschnecken bei Charlies. Die junge Frau ist weder besonders mutig, noch extrovertiert, deshalb ist ...

    Mehr
  • Rezension zu "Atem der Nacht" von Robin McKinley

    Atem der Nacht

    lexxi2k

    21. July 2012 um 21:51 Rezension zu "Atem der Nacht" von Robin McKinley

    Der Inhalt: Rea, von ihrer Familie und Freunden Sunshine genannt, fährt eines Nachts an den See und wacht an einem Lagerfeuer wieder auf. Dort bemerkt sie auch, von was sie entführt wurde, nämlich von Vampiren. Diese wollen sie aber nicht fressen, sondern sie einem anderen Vampir übergeben, der sie fressen soll. Hierzu wird sie in ein verlassenes Gebäude gebracht und an die Wand gekettet. Als sie den anderen Vampir entdeckt, stellt sie fest, dass dieser genauso wie sie an die Wand gekettet ist und auch ein Gefangener ist. Nach ...

    Mehr
  • Rezension zu "Atem der Nacht" von Robin McKinley

    Atem der Nacht

    romy_esche

    23. April 2012 um 15:02 Rezension zu "Atem der Nacht" von Robin McKinley

    Autor: McKinley, Robin Titel: Atem der Nacht Originaltitel: Sunshine Verlag: Bastei Lübbe Erschienen: November 2009 ISBN-10: 3404163486 ISBN-13: 9783404163489 Seiten: 510 Einband: Taschenbuch Serie: --- Inhalt Sunshine lebt in einer Welt die sich die Menschen mit den Anderen teilen müsse. Dämonen, Magietreibenden und Vampiren. Seit dem Krieg haben sich die Fronten noch mehr verhärtet. Doch das hindert Sunshine nicht daran immer wieder an den See zu fahren um dort Ruhe nach der Arbeit zu finden. An diesem Abend jedoch ist es eine ...

    Mehr
  • Rezension zu "Atem der Nacht" von Robin McKinley

    Atem der Nacht

    Aiko

    02. March 2011 um 17:59 Rezension zu "Atem der Nacht" von Robin McKinley

    Ich hatte es schon einmal und es hat mir gefallen, nur leider ist es nie wieder zurückgekehrt nachdem ich es ausgeliehen hatte. Deshalb hab ich es mir noch einmal gekauft und das gerne. Am Anfang ist es vielleicht ein bisschen zu viel erzähle und erklärung aber geht nach eine zeit. alles er kann sich lohnen!

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks