Robin Schone

 4.2 Sterne bei 64 Bewertungen
Autor von Im Zauber der Verführung, Duft der Leidenschaft und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Robin Schone

Sortieren:
Buchformat:
Duft der Leidenschaft

Duft der Leidenschaft

 (12)
Erschienen am 01.01.2003
Gabriels Engel

Gabriels Engel

 (11)
Erschienen am 01.01.2005
Wenn die Leidenschaft erwacht

Wenn die Leidenschaft erwacht

 (11)
Erschienen am 01.08.2005
Der Club der verbotenen Lüste

Der Club der verbotenen Lüste

 (9)
Erschienen am 01.10.2007
Abgrund der Lust

Abgrund der Lust

 (3)
Erschienen am 10.02.2010
The Lady's Tutor

The Lady's Tutor

 (0)
Erschienen am 01.03.2002
Awaken, My Love

Awaken, My Love

 (0)
Erschienen am 01.06.2001

Neue Rezensionen zu Robin Schone

Neu
Anna86s avatar

Rezension zu "Abgrund der Lust" von Robin Schone

Unterhaltsam
Anna86vor 2 Jahren


Das buch ist zuvor schon unter dem Namen "Gabriels Engel" erschienen. Hier ist nur das Cover und der Name geändert worden.

Da ich besser im Lesen als Formulieren bin geb ich nur kurz meine Meinung ab:
Recht düster.
Mit einem Männlichen Hauptcharakter (Gabriel) mit einer zerrissenen Seele der in dem Weiblichen Hauptcharakter (Victoria) sein Wunder findet.
Es wird sehr viel über Sex geredet und Co, aber wenig ausgeübt (was ich auch als ganz passend für das Buch empfinde).
Es hat einen gewissen Unterhaltungswert und würde von mir 3,5 Sterne bekommen.

Das ist das Zweite Buch eines Duos. Der Erste Band erschien unter dem Namen "Im Zauber der Verführung" und handelt von Michael und Anne.
Ich habe es zuvor nicht gelesen aber da dieses Buch sich an das Erste Anschließt denke ich das man damit beginnen sollte. Man kommt aber auch so zurecht da einem noch ansatzweise erklärt wird was im Ersten geschah.

Kommentieren0
1
Teilen
Charleas avatar

Rezension zu "Im Zauber der Verführung" von Robin Schone

Kurzweilig aber sehr gut
Charleavor 3 Jahren

Im Zauber der Verführung war das erste Buch, das ich von Robin Schone gelesen habe. Besonders gut hat mir ihr Schreibstil gefallen, der flüssig, sehr direkt und zu keinem Zeitpunkt langweilig ist.
Gerade die erotischen Szenen versteht sie sehr detailliert und dennoch nicht zu großspurig oder reisserisch zu beschreiben und schafft es dadurch, dass ihre Charaktere dennoch im Vordergrund stehen und nicht ihre sexuellen Abenteuer.

Ein Schmöker, den man in kürzester Zeit durch hat und Hunger auf mehr bekommen hat :-)

Kommentieren0
20
Teilen
DarkReaders avatar

Rezension zu "Wenn die Leidenschaft erwacht" von Robin Schone

Rezension zu "Wenn die Leidenschaft erwacht" von Robin Schone
DarkReadervor 7 Jahren

Eines Morgens erwacht Elaine Metcliffe in einem anderen Jahrhundert, im Bett einer anderen Frau, in deren Körper und verheiratet mit deren Mann, dem attraktiven Baron Charles Mortimer. Ahnungslos weist dieser seine vermeintliche junge Braut in die Geheimnisse leidenschaftlicher körperlicher Liebe ein und läßt Elaine nie gekannte Freuden entdecken. Doch sie muß dem Geheimnis ihrer Zeitreise auf die Spur kommen - und dreht dabei am Rad ihres eigenen Schicksals ...
Ein Zeitreise- Roman der besonderen Sorte. Mit Robin Schones schöner, bildlicher Schriftsprache, mit knisternder Erotik und viel Gefühl. Ich bin ein Fan von ihr und liebe ihre erotischen Romane, die bei aller Leidenschaft immer niveauvoll und niemals abstoßend oder billig geschrieben sind.
Ein Leckerbissen für Freunde des Genres; und hier mal für Zeitreise- Fans mit etwas Fantasy angehaucht. Schön.

Kommentieren0
23
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 76 Bibliotheken

auf 10 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks