Neuer Beitrag

RobinTheis

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen


Fiona, jung und einsam, ist nach jahrelanger Suche nach Liebe dermaßen verzweifelt, dass als ihre einzige Hoffnung ein unsterbliches und gejagtes Wesen wie ein Vampir bleibt, der aufgrund seines Geheimnisses für immer und ewig an sie gebunden wäre.


Zufälligerweise trifft sie auf Nepomuk, einen unwahrscheinlich charmanten Adeligen im besten Alter, dessen abgeschottene Wohnlage neben eines Friedhofes Fionas Alarmglocken aufschrillen lassen. Ihr krankhaftes Ziel scheint zum Greifen nah …

Männer, die nicht weinen - auf einen Blick:

► Ein einzigartiger Mix aus Fantasy-Thriller und Liebesgeschichte zugleich

► liebenswürdige und etwas skurrile Stalkerin sucht Mann fürs Leben

► … oder besser gesagt: Sie sucht ihren persönlichen Vampir zum "über-die-Einsamkeit-hinwegtrösten“. Verrückt, oder?

► … ist das hier wirklich kein Vampir-Roman?


Hinweis: Dieses Buch enthält einige nicht gerade sehr blutarme Szenen. Nichts für schwache Gemüter!


Bewerbungen:

Hier könnt ihr euch die Köpfe um eines der 7 (auf Wunsch) signierten Taschenbücher einschlagen. 

Da ich ein sehr friedfertiger und lösungsorientierter Mensch bin, möchte ich nicht, dass die Bewerbungsphase in Gewalt ausartet und werde deshalb allen Leerausgegangen bei Wunsch auch ein eBook bereitstellen. Ob ePub, mobi, PDF oder Doc, ich passe mich euren Wünschen an.

Mitmachen darf jeder, der in den nächsten 30 Tagen die Zeit finden wird, das Buch zu lesen. Wenn ihr mich unterstützen möchtet, würde ich mich riesig auf eine Rezension bei Amazon freuen. Natürlich dürft ihr eure Rezension auch auf euren Blog usw. stellen, aber eine Rezension bei Amazon ist immer supi!

Der Erste malt zuerst, so wird ausgewählt. Wenn ihr natürlich zufälligerweise eine der meistgelesenen Bücherblogs in diesem Universum betreibt, wird vielleicht noch zufälligerweise ein Exemplar vom Laster fallen. Einfach melden.

Die Bewerbungsphase endet am 10.3 oder geht, solange der Vorrat reicht. ;-)

Viel Spaß bei Männer die nicht weinen!

Robin

Autor: Robin Theis
Buch: Männer die nicht weinen

Tuus_Animus

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen

Hey geile Story. Bin dabei. Liebe Grüße 😘

MaschaH

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen

Fantasy und Liebesroman, klingt genau nach der richtigen Mischung. Möchte nur gleich Bescheid geben, dass ich wenn ich nicht gewinne, auf ein e-book verzichte, da ich erstens keinen reader habe und zweitens auch Bücher in altmodischer Papierform bevorzuge.

Beiträge danach
92 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Amilyn

vor 8 Monaten

Fazit
@RobinTheis

😂😂😂
Generell Obst in warmem Essen ... 😨

Twin_Kati

vor 8 Monaten

Erster Akt
Beitrag einblenden

Da ich das Buch nun durch habe, noch kurz die ein oder andere Meinung hier von mir. Es hat eine Weile gebraucht, eh ich ins Buch reingefunden habe. Fiona, ist nett, aber auch ein bisschen skuriel. Auch Pedro ist etwas seltsam, aber jeder hat so seine Art. Nepumuk konnt ich am Anfang schwer einschätzen. Aber es war interessant was er zu berichten hatte.

Er kommt ja doch aus einer anderen Zeit, das war ganz interessant. Gut das er dann so spontan wirklich Fiona und Pedro bei sich aufnimmt, hat mich schon gewundert.

Die Sache bei der Versteigerung war für mich etwas verwirrend, aber trotzdem kam natürlich Spannung auf.

Twin_Kati

vor 8 Monaten

Zweiter Akt
Beitrag einblenden

Auch hier wars ganz gut, find ich - die Handlungen haben mir gut gefallen, trotzdem kam ich bei den vielen Charakteren doch hin und wieder mal durcheinander. Was es mit LIva und dem Typen am Telefon auf sich hat, war ja auch mysteriös.... wirklich aufgelöst wurde die Situation ja bisher nicht.

Aja Fiona ist aus einer Anstalt entflohen... na daher ihr seltsames Verhalten.

Nero liebt ein Engel? Na das ist ja alles hoch interessant. Und der Freund Alfons von Nero ist garnicht Tod? Na das hät ich auch nicht erwartet.

Twin_Kati

vor 8 Monaten

Dritter Akt
Beitrag einblenden

Na hier war ja auch so viel passiert. Aber ich muss sagen zum Ende hin hat mir das Buch besser gefallen, als zum Anfang.
Fiona und Pedro sind mir mit der Zeit sympatischer geworden und das Nero seine Liebe wieder gefunden hat fand ich gut,....auch wenn das Glück ja vermutlich nicht lange bestand hatte. Na malsehen ;-).

Alles im allen ein ganz interessantes Buch. Rezension hab ich geschrieben...Links stell ich gleich ein.

Twin_Kati

vor 8 Monaten

Fazit

So hier nun meine Rezension... hier auf Lovelybooks:
https://www.lovelybooks.de/autor/Robin-Theis/M%C3%A4nner-die-nicht-weinen-1417119518-w/rezension/1448860547/

auf mein Blog:
http://twinskm-buecherwelt.blogspot.de/2017/04/rezension-manner-die-nicht-weinen-robin.html

auf was liest du:
https://wasliestdu.de/rezension/ganz-gut-manchmal-zu-verwirrend

bei Thalia und Amazon hab ich es ebenfalls veröffentlicht.

RobinTheis

vor 8 Monaten

Fazit
@Twin_Kati

Danke Kati für deine Rezension! Hoffe, ich hab dich nicht allzu sehr verwirrt und du hattest deinen Spaß gehabt. ;-)

RobinTheis

vor 7 Monaten

Plauderecke

So, die zweite Auflage ist endlich fertig. :)

Hat ein bisschen gedauert wegen Grippe, Arbeit und blablabla. Aber hier ist sie endlich.

Neue Features:
- einige Schönheitskorrekturen
- Teile des zweiten und dritten Aktes wurden strukturell besser geordnet, sodass der Leser immer bei einem Handlungsstrang am Ball bleibt, ehe die Perspektive wechselt
- Die Printversion wird dann auch im heißbegehrten Blocksatz abgedruckt ;)

Die eBook-Version ist bereits online. Die Printversion dauert noch 2-3 Tage länger. Wer Lust hat, kann natürlich auch gerne kostenlos die neue Version als eBook erhalten. Diejenigen, die ohnehin die eBook Version erhielten, bekommen natürlich die neue Version ohnehin zugesandt.

Schönen Freitag euch allen!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks