Robyn Carr Zuhause in Virgin River

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 20 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(9)
(5)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zuhause in Virgin River“ von Robyn Carr

Vielleicht hat er es doch nicht so schlecht getroffen! Das ist der erste Gedanke, der Conner Danson bei seiner Ankunft in Virgin River durch den Kopf geht. Als Augenzeuge in einem Mordfall muss er untertauchen, bis der Prozess in seiner Heimatstadt vorüber ist. Und dieses kleine Idyll inmitten der Berge scheint wie dafür gemacht. Die Gastfreundschaft der Dorfbewohner lässt ihn schnell vergessen, dass er hier kein Zuhause sucht. Vor allem Leslie Petruso rührt eine längst verloren geglaubte Saite in ihm. Denn nachdem er von den Affären seiner Ehefrau erfahren hatte, verschloss er sein Herz für immer. Aber ein Blick in Leslies funkelnde Augen lässt ihn wünschen, er würde sich trauen, wieder zu lieben …

Einfach wundervoll!!!

— Danny
Danny

Dieser Roman ist zwar nicht der gefühlvollste der Virgin-River-Reihe, aber dennoch lesenswert.

— nblogt
nblogt

Stöbern in Liebesromane

Die Liebe, die uns bleibt

Was tun, wenn man begreift, dass es zu spät ist und das Einzige, das einem bleibt, die Frage nach dem „was wäre wenn“ ist?

roman_tisch_

Entführt - Bis in die dunkelste Nacht

Düsterer, vermittelt bessere Botschaften als Band 1

Julia_Kathrin_Matos

No Return 1: Geheime Gefühle

Grandiose Umsetzung eines Themas, dass viel zu selten angesprochen wird

AmaraSummer

Hold on to you - Kyle & Peg

Eine tolle emotionale Geschichte mit genialen Charakteren, die es in sich haben und mit denen ich mich sehr gut identifizieren konnte...

Leseratte2007

Das Leuchten einer Sommernacht

Wunderschöner Roman der unter die Haut geht

bibliophilehermine

Der letzte erste Blick

Romantische, humorvolle und bewegende Geschichte über Liebe, Freundschaft und Zusammenhalt.

Sarahamolibri

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Meine Rezension zu "Zuhause in Virgin River" von Robyn Carr

    Zuhause in Virgin River
    booknerd84

    booknerd84

    09. February 2017 um 22:14

    Titel: Zuhause in Virgin River Autor/in: Robyn Carr Verlag: MIRA Taschenbuch Seitenzahl: 320 Genre: Roman Inhalt/Klappentext: Vielleicht hat er es doch nicht so schlecht getroffen. Das ist der erste Gedanke, der Conner Danson bei seiner Ankunft in Virgin River durch den Kopf geht. Als Augenzeuge in einem Mordfall muss er untertauchen, bis der Prozess in seiner Heimatstadt vorüber ist. Und dieses kleine Idyll inmitten der Berge scheint wie dafür gemacht. Die Gastfreundschaft der Dorfbewohner lässt ihn schnell vergessen, dass er hier kein Zuhause sucht. Vor allem Leslie Petruso weckt längst verloren geglaubte Gefühle in ihm. Denn nachdem er von den Affären seiner Ehefrau erfahren hatte, verschloss er sein Herz für immer. Aber in Blick in Leslies funkelnde Augen lässt ihn wünschen, er würde sich trauen, wieder zu lieben... Mein Fazit: Obwohl es bereits der 17. Band der Virgin River-Reihe ist, habe ich mit diesem Buch das erste Mal einen Roman von Robyn Carr gelesen. Da jedes Buch eine abgeschlossene Geschichte ist, muss man alle anderen Bände nicht gelesen haben.  Der Schreibstil von Robyn Carr hat mir sehr gut gefallen. Schon nach den ersten 2-3 Seiten hat mich Robyn Carr mit ihrem Schreibstil gefesselt. Er lässt sich super leicht und flüssig lesen. Die Charaktere sind einem auf Anhieb sympathisch. Sowohl die beiden Protagonisten Connor und Leslie, als auch alle Nebencharaktere (die Bewohner von Virgin River) schließt man einfach direkt ins Herz. Es ist schön zu sehen was für ein Zusammenhalt in diesem Dorf besteht. Alles ist wunderbar detailreich geschildert, sodass man sich alle Schauplätze sehr gut bildlich vorstellen kann.  Die Liebesgeschichte zwischen Connor und Leslie wird langsam aufgebaut und wird je weiter man liest immer tiefer und romantischer. Durch Connor's Zeugenschutzprogramm aufgrund des Mordfalles in seinem Heimatort geht auch die Spannung nicht verloren. Das Buch endet außerdem mit einem sehr unerwartenden Ausgang, was mir ebenfalls gut gefallen hat.  Im Gesamten ist das Buch eine wirklich schöne Geschichte in die man sich einfach Fallen lassen kann.  Von mir gibt es daher für dieses Buch 4 von 5 Sterne.  Liebe Grüße eure Jasmin (booknerd84)

    Mehr
  • Bäume raus, Bücher rein – LovelyBooks räumt das Bücherregal

    Die letzten Tage von Rabbit Hayes
    LaLeser

    LaLeser

    Wir räumen unser Bücherregal! Habt ihr schon den Weihnachtsbaum vor die Tür gestellt, die Geschenke verstaut und wieder Platz geschaffen, den ihr am liebsten mit neuen Büchern füllen möchtet? Unser Büro hat jedenfalls einen Neujahrs-Putz dringend nötig! Die Bücherregale sind vor tollem Lesestoff am Überquillen und es wäre doch schade, wenn all die schönen Bücher nicht gelesen werden! Deshalb haben wir unsere Bücherregale ausgeräumt und möchten euch mit den Schätzen, die sich dort verborgen haben, glücklich machen!So funktioniert es:Stöbert durch die verschiedenen Genres und Bücher, die wir in den Unterthemen aufgeführt haben. Wenn ihr Bücher entdeckt, die ihr gerne lesen und rezensieren möchtet, teilt uns diese Titel sowie das entsprechende Genre in eurem Bewerbungsbeitrag mit. Ihr könnt euch selbstverständlich auch für mehrere Bücher aus mehreren Genres bewerben!Bewerbt euch bis zum 11.01.2017 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button* und nennt uns das Buch/die Bücher (mit entsprechendem Genre), welches/welche ihr gerne lesen und zu dem/zu denen ihr gerne eine Rezension verfassen möchtet! Am Donnerstag, dem 12. Januar, losen wir aus, wer von euch welches Buch bzw. welche Bücher gewinnt und teilen euch die Gewinner hier im Unterthemen "Und die Gewinner sind..." mit. Solltet ihr gewonnen haben, verpflichtet ihr euch, bis zum 1. März 2017 eine Rezension bei LovelyBooks zu allen Büchern, die ihr gewonnen habt, zu schreiben. Postet die Links zu euren Rezensionen bitte ins zugehörige Unterthema in dieser Aktion!Bitte beachtet, dass es sich bei den Büchern auch um Leseexemplare handeln kann! Außerdem verschicken wir in dieser Aktion die Bücher nur innerhalb von Deutschland. Wenn ihr nicht in Deutschland wohnt – nicht traurig sein! Die nächste tolle Aktion, bei der ihr mitmachen könnt, kommt schon bald! Bitte habt Verständnis hierfür und bewerbt euch nicht für diese Aktion.Wenn ihr Fragen zum Ablauf oder zur Aktion allgemein habt, stellt diese bitte im Unterthema "Fragen zur Aktion"!Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid und unseren Büchern eine neue Heimat gebt! Ganz viel Spaß beim Stöbern! 

    Mehr
    • 2535