Robyn Neeley

 4,1 Sterne bei 262 Bewertungen
Autor von Sweet like you, Sweet at heart und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Robyn Neeley

Robyn Neeley lebt an der Ostküste der USA. Sie liebt es, kleine Städte zu erkunden und sich dort Inspiration für ihre Bücher zu holen. Kaffee und Weihnachtskekse gehören zu den Dingen, die sie glücklich machen. Reality TV auch, aber das gibt sie nicht gern zu. "Sweet like you" ist der erste Roman von ihr, der auf Deutsch erscheint.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Robyn Neeley

Cover des Buches Sweet like you (ISBN: 9783499005046)

Sweet like you

 (169)
Erschienen am 15.12.2020
Cover des Buches Sweet at heart (ISBN: 9783499005053)

Sweet at heart

 (85)
Erschienen am 23.03.2021
Cover des Buches Sweet at Heart (ISBN: 9783732454754)

Sweet at Heart

 (3)
Erschienen am 23.03.2021
Cover des Buches Sweet like you (ISBN: 9783732454747)

Sweet like you

 (3)
Erschienen am 15.12.2020
Cover des Buches Sweet like you: Honey-Springs-Reihe 1 (ISBN: B08NXSRG39)

Sweet like you: Honey-Springs-Reihe 1

 (2)
Erschienen am 30.12.2020
Cover des Buches Sweet at Heart: Honey-Springs-Reihe 2 (ISBN: B08WC33RRM)

Sweet at Heart: Honey-Springs-Reihe 2

 (0)
Erschienen am 23.03.2021
Cover des Buches Her Purrfect Match (ISBN: 9781951786755)

Her Purrfect Match

 (0)
Erschienen am 11.05.2020

Neue Rezensionen zu Robyn Neeley

Cover des Buches Sweet at heart (ISBN: 9783499005053)Buchstabenschlosss avatar

Rezension zu "Sweet at heart" von Robyn Neeley

Leider konnte mich das Buch nicht überzeugen
Buchstabenschlossvor 8 Tagen

Vor 3 Jahren gewinnt Patrick Manning ein Bieterverfahren und eröffnet sein Café Bean & Brew. Ganz zum Leidwesen von Madison Porter, die die Eisdiele Honey Cone weiterführen wollte. Seit diesem Augenblick sind die Beiden miteinander verfeindet, denn Madison kann ihm nicht verzeihen, dass er der Grund ist, dass sie ihren Traum nicht leben kann. Doch Madison findet in Ettas alten Unterlagen einen alles entscheidenden Hinweis zum Bieterverfahren, den sie nicht ignorieren kann. So startet ein Wettbewerb zwischen Patrick und ihr. Und wie der Zufall will, sollen die Beiden das Hometown Honeybee Festival organisieren und kommen sich dabei näher.




Das Cover gefällt mir richtig gut. Ich finde es stimmig und passend zum Thema Honig. Der Schreibstil ist angenehm. Die Autorin erzählt die Geschichte aus der Erzählperspektive von Madison Porter und Patrick Manning. Wodurch die Beiden Hauptcharaktere greifbar werden.




Jedoch konnte ich mit Madison nicht warm werden. Ihr Verhalten gegenüber Patrick hat mir leider überhaupt nicht gefallen. Ich finde es einfach nur übertrieben. Der arme Patrick kann gar nichts für die Situation. Ich finde es zwar schön, dass die Beiden sich im Laufe der Geschichte näher kommen und Madison auch merkt, dass sie ihm Unrecht getan hat, jedoch braucht sie wirklich extrem lang. Vor allem trauert sie ihrem Traum hinterher, statt einfach ihren Traum zu leben. Es wird ja wohl nicht an der einen Immobilie liegen. Sie wirft viel zu schnell das Handtuch und macht Andere dafür verantwortlich. Das ist mir leider viel zu kindisch für Jemanden, der ein Geschäft führen möchte. Dennoch hat sie auch gute Seiten. Sie ist unheimlich begeisterungsfähig und kreativ, was sich gerade in der Planung des Festivals zeigt.


Patrick hingegen ist das absolute Gegenteil. Er ist ein richtiger Sympathieträger. Er startet in der Kleinstadt nach einem tragischen Unglück einen Neuanfang. Er möchte sein altes Leben hinter sich lassen, hängt jedoch noch zu Teilen daran fest. Er scheint der Einzige in der Stadt zu sein, der Madison die Stirn bietet und sich nicht alles von ihr gefallen lässt. Auch wenn Madison ihn auf 180 hochschnellen lässt, bewahrt er Ruhe nach außen und versucht die Situationen zu retten. Er ist ein guter Kerl, der in seinem Leben leider nicht das große Los gezogen hat.




Auch wenn ich mit Madison überhaupt nicht warm werden konnte und ihr Verhalten sehr nerventötend für mich ist, mochte ich im Laufe der Geschichte die Szenen der Beiden sehr gerne. Sie waren lustig und sehr unterhaltsam. Jedoch finde ich, dass das alles viel zu schnell geht. Gefühlt sind sie von einem Tag auf den nächsten Tag Freunde. Ich hätte mir einfach etwas mehr Zeit zum Kennenlernen gewünscht, bei dem sich Beide einander beweisen, denn Beide haben im Grunde Vorurteile gegenüber einander – auch wenn die unbegründet sind.




Die Atmosphäre der Stadt hat mir richtig gut gefallen. Die Menschen halten zusammen und sind selbstlos füreinander da. Jeder bringt sich in der Stadt ein. Es ist eine typische amerikanische Kleinstadt, die jedem Klischee standhält.




Ich finde das Buch zwar besser als den ersten Band, jedoch kann auch dieser Band mich nicht überzeugen.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Sweet like you (ISBN: 9783499005046)Maria_Leptokaridou___Theoharidous avatar

Rezension zu "Sweet like you" von Robyn Neeley

Wer in Honey Springs war, will nicht mehr gehen
Maria_Leptokaridou___Theoharidouvor 23 Tagen

Ich bin wieder einmal überwältigt, wie toll ein Buch sein kann und vor allem wie sehr es einen überraschen kann…


„Sweet like you“ ist mein erstes Buch der Autorin und ich habe mich sowas von in ihren Schreibstil und dieser super süßen Geschichte verliebt🥰 


Das Buch ist mega angenehm zu lesen und ein absolutes Wohlfühlbuch, mit mega viel Charme. 


Es ist jetzt kein Buch, dass mega spannend ist und wo mega viel passiert, aber das braucht das Buch auch nicht, es überzeugt mit Witz, einer unglaublichen Atmosphäre und so vielen tollen Details❤️

Alles in „Honey Springs“ hat seinen Namen von den süßen kleinen und fleißigen Bienchen und das fand ich einfach unglaublich toll und kreativ🐝 


Cassie und Nick sind so tolle, witzige und mega sympathische Protas und die ganze Stadt ist zum verlieben, auch wenn manche Nebencharakter etwas komisch und skurril sind🤣❤️


Ich kann jedem dieses Buch empfehlen, der ein Wohlfühlbuch sucht, dass einen verzaubert, gefühlvoll und auch manchmal traurig ist und definitiv in den Bann zieht. Man möchte am liebsten für immer in „Honey Springs“ bleiben❤️

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Sweet like you (ISBN: 9783499005046)A

Rezension zu "Sweet like you" von Robyn Neeley

Kleinstadtffeling pur
autumnbooksvor 25 Tagen

Inhalt: 

Nach dem Tod ihrer Tante soll Cassie übergangsweise ihr Amt als Bürgermeisterin übernehmen. Eigentlich hat sie einen guten Job in New York, doch ein angefangenes Projekt ihrer Tante durchkreuzt ihre Pläne. Und dann ist da noch der einzige Mensch, der ihr das Gefühl gibt willkommen zu sein: Nick Porter, Chefimker der Farm und ihre Jugendliebe. 


Meinung: 

Ein echtes Wohlfühlbuch.

Honey Springs ist eine wundervolle Kleinstadt, mit kleinen Geschäften und dem üblen Klatsch unter den Einwohner. Ich habe alle Einwohner ins Herz geschlossen Es gab aber auch Momente, in denen ich die Leute nicht mochte.

Cassie ist eine ehrgeizige Person, die sich auch schwierigen Herausforderungen stellt und meistert. Ihr Umgang mit Belle ist einfach super niedlich. 

Nicks Leidenschaft und Aufopferung für die Farm ist bewundernswert. Für mich lässt er sich nicht in eine Schublade stecken, und überrascht mich immer wieder, und das zeigt schon wie ausgearbeitet sein Charakter ist. Ich habe mit Cassie und Nick mitgefühl, jede Emotion von beiden war sofort greifbar. 

Auch wenn man sich denken kann, worauf dieses Buch hinausläuft, wurde es nie langweilig. Es gab immer Augenblicke, die mich überrascht haben.


Fazit:

 Ein Buch für jeden, der in eine Kleinstadt entfliehen und entspannen möchte. „Sweet like you“ hat mir die kalten Regentag erwärmt. 

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 243 Bibliotheken

von 91 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks