Robyn Peterman

 4.1 Sterne bei 9 Bewertungen

Alle Bücher von Robyn Peterman

Neue Rezensionen zu Robyn Peterman

Neu

Rezension zu "How Hard Can It Be? (Handcuffs and Happily Ever Afters Book 1)" von Robyn Peterman

Was für ein Spektakel!
Asbeahvor 3 Jahren

In Robyn Petermans Debüt Roman beschreibt sie die Irren und Wirren von Rena, die Autorin werden möchte. Dabei gerät sie in die aberwitzigsten Situationen. Ein schräger Chicklit Roman bei dem es viel zu grinsen und zu lachen gibt. Für ihre herrliche Ausdrucksweise braucht man allerdings einiges an Amerikanisch-kenntnissen um es komplett genießen zu können.

Fazit: Fröhlich und liebenswert komisch wie alle ihre Bücher.  4 Sterne!

Kommentieren0
23
Teilen

Rezension zu "A Fashionably Dead Christmas: Hot Damned Series, Book 5" von Robyn Peterman

Ein durchgeknalltes Weihnachtsfest
Asbeahvor 3 Jahren

Herrlich, ich liebe diese Reihe. Robyn Peterman gestaltet ihre Charaktere so liebenswert und komisch, dass man selbst die Bösen liebhaben muss. In dieser Novella lädt Astrid, ein Halbdämon und Vampir ihre ganze Familie zu Weihnachten ein. Ein schwerer Fehler. Oma und Onkel Satan kommen einen Tag zu früh und schaffen es, das Haus quasi in Schutt und Asche zu legen. Der 1. Stock ist wegen Brandschaden unbewohnbar geworden, Astrids Kleiderschrank ist abgebrannt und sie muss die Gäste statt in Prada in den Boxershorts ihres Mannes begrüßen. Ein Pavian pupt sich durchs Haus, Oma gibt Sextipps die alle incl. Leser lieber nicht gehört hätten und in der Nacht müssen alle zusammen im Wohnzimmer schlafen. Bis am nächsten Tag die restlichen Gäste erscheinen, ist auch der Tannenbaum erlegt, die Deko und Geschenke explodiert. Astrid nimmt es mit ihrer gewohnten Mega-Fluch-Serie gelassen. Da kann bei ihrer anstehenden Hochzeit ja eigentlich nichts mehr schiefgehen, oder? 
Auch dieser 5. Teil der Fashionably Dead Serie ist wieder ein Brüller in Sachen Komik und Wortwitz, ich freue mich auf die nächsten Teile!

Kommentieren0
24
Teilen
T

Rezension zu "Fashionably Dead (Hot Damned Series)" von Robyn Peterman

Lachen ohne Ende
takarondevor 5 Jahren

"Planen Sie Bauchschmerzen vom Lachen ein" sollte als Warnhinweis auf diesem Buch stehen. Oder auch "Mit Lachkrämpfen ist zu rechnen" wäre sinnvoll gewesen.

Jedenfalls Robyn Petermann´s "Fashionably Dead" ist kein typisches Vampirbuch, sondern eher eine Anreihung unglaublich komischer Vorfälle, die einzig und allein von Astrid ausgehen.

Aber mal von Anfang an. Astrid will ihr Leben in den Griff bekommen. Auf jeden Fall soll es gesünder werden. Deshalb hört sie mit dem Rauchen auf und genau das hat tödliche Folgen für sie.

Wobei tot es nicht wirklich trifft. Astrid ist untot, genauer ein Vampir. Und was für einer. Eine richtig heiße sexy Vampirin, die natürlich Wert auf Style legt, in jeder Hinsicht, Wobei, wahrscheinlich bei Kleidung mehr, als bei ihren männlichen Bekanntschaften.

Auf jeden Fall ist sie dass heißeste Vampirgeschöpf, das sie je gesehen hat.
Das führt natürlich auch zu allerlei Chaos,  ebenso wie ihre neu gewonnene Fähigkeit das Böse zu töten.

Ein unbeschreibliches Buch, das man nicht weglegen kann, das einem vor Lachen Schmerzen verursacht und einen vollkommen in eine fremde absurde Welt eintauchen lässt.

Ein Knaller, so wie die Hauptfigur und unglaublich gut. Einfach nur spitze, in jeder Hinsicht.

Einzig die vielen "What the f..." gingen mir etwas auf die Nerven. 

Letztlich ist da noch dieser Schluss, der eigentlich kein Schluss ist, sondern eher ein Cliffhanger für den nächsten Band. So etwas gefällt mir einfach nicht.

Also mir gefällt dieses Buch. Ich habe damit etliche Stunden verbracht und meistens darüber gelacht. Gut, es gibt einige Stellen, da ist dieses Buch so sehr darauf erpicht lustig zu sein, dass es verkrampft wirkt.
Doch von diesen Stellen gibt es wenige, so dass es letztlich im großen Ganzen nicht weiter auffällt.


Einfach ein tolles Buch, das man unbedingt gelesen haben muss.


Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks