Robyn Williams Edens Rache

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(3)
(0)

Inhaltsangabe zu „Edens Rache“ von Robyn Williams

Nichts deutete darauf hin, dass dieser Tag der Beginn einer Katastrophe sein würde. Wissenschaftler stellen überall auf der Welt plötzlich einen ungewöhnlichen Anstieg der Temperaturen fest. Der Klimaforscher Dr. Julian Griffin soll den US-Präsidenten in der Krise beraten, doch noch bevor er die Ursache für die plötzliche globale Erwärmung gefunden hat, kommt es zu einer weiteren merkwürdigen Umweltveränderung: Die Tiere scheinen die Menschen zu belauern und greifen sie an. Schon bald ist klar, dass das Ende der Menschheit droht, wenn Julian keinen Weg findet, das Unheil abzuwenden ...

Stöbern in Romane

Die Tänzerin von Paris

Lucias Geschichte hat mich sehr bewegt. Es war erschreckend mit zu verfolgen, wie aus einer talentierten Frau ein psychisches Wrack wird.

hasirasi2

Und es schmilzt

Eine großartige Geschichte, ohne dabei zu sein doch dabei, und wie sprachgewaltig - wow!

Daniel_Allertseder

Im Herzen der Gewalt

Ein wirklich dramatisches, aber auch faszinierendes Buch über den Mut eines Mannes, der belogen und betrogen wurde - ein Mutmacher!

Daniel_Allertseder

Der Brief

Gute Idee, oberflächliche Umsetzung

skaramel

Töte mich

Nicht zu empfehlen.

verruecktnachbuechern

Hotel Laguna

Eine literarische Familienreise in das schöne Mallorca. Gewürzt mit Kritik am Massentourismus

rallus

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein gutes Buch zum Mit- und Nachdenken

    Edens Rache
    grit0707

    grit0707

    05. April 2016 um 15:21

    Ich fand das Thema "Der Umgang des Menschen mit der Erde und ihren Lebewesen" sehr gut gewählt. Es passt zu hundert Prozent in unsere Zeit. Und dass die Wirtschaft größtenteils an vielen Umweltproblemen Schuld ist, dürfte der Allgemeinheit nicht fremd sein.Auch von der Spannung her war das Buch vollkommen in Ordnung. Da es dieses Buch auch viele negative Kritiken bekommen hat, ist mir unklar, was diese Leser erwartet haben, aber es muss nicht immer nur alles in Blut baden und zig hintergründige Intrigen gesponnen werden, um ein Buch lesenswert zu machen.Ich habe mich sehr gut unterhalten gefühlt und das Buch hat mich auf jeden Fall zum Nachdenken gebracht.

    Mehr
  • Rezension zu "Edens Rache" von Robyn Williams

    Edens Rache
    evilein

    evilein

    26. May 2010 um 22:48

    Ein "Öko-Thriller", nicht schlecht gemacht, auch wenn vieles in der Umsetzung eher unwahrscheinlich wirkt- es ist eben ein Großteil Fantasy dabei. Aber die Grundidee machte das Buch auf jedenfall interessant für mich. Dicht dran an dem was gerade (leider) so passiert mit der Welt. Spannende Story ohne brutal und blutig zu werden. Eine lesenswerte Seltenheit .