Rocco A Errico Es werde Licht

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Es werde Licht“ von Rocco A Errico

Die Bibel ist eine Aufzeichnung spiritueller und historischer Ereignisse aus nahöstlichem Blickwinkel - eine Tatsache, die bei der Bibelauslegung allzuoft außer acht gelassen wurde. Dabei sind die biblischen Erzählungen voll von Zeugnissen orientalischer Mentalität und Redewendungen. Wie aber erkennen, was wirklich gemeint war? Wie wurden die Aussagen der Bibel damals verstanden? Wurde die Bibel immer richtig übersetzt? Dr. Rocco Errico beschreibt in diesem lebendigen und spannend zu lesenden Buch anhand vieler Beispiele die von ihm selbst definierten sieben Schlüssel, die unabdingbar sind, um die Bibel besser zu verstehen. Diese Schlüssel bauen eine Brücke zwischen unserer westlichen Art des Verstehens und den damaligen nahöstlichen sozialen Gegebenheiten. Außerdem lösen sie in Verbindung mit dem altaramäischen Bibeltext Widersprüche auf, die sich in bisherigen Übersetzungen finden. Unverständliche bzw. mißverstandene Verse werden verständlich. Dr. Erricos einleuchtende Beispiele lassen uns die Bibel mit semitischen Augen sehen. Dadurch wird diese wieder lebendig und kann mit neuer Frische und Freiheit verstanden werden. (Quelle:'Fester Einband/01.03.2003')

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen