Rochelle Majer Krich Und nur der Mond schaut zu

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(7)
(3)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Und nur der Mond schaut zu“ von Rochelle Majer Krich

Nach schweren Schicksalsschlägen schöpft die sensible Kate wieder neuen Lebensmut. An der Seite ihres verständnisvollen Mannes Dr. Mark Bauers versucht sie, den Haushalt mitsamt ihren zwei Kindern und ihren Full-time-Job im eigenen Geschäft zu meistern. Als die Belastung zu groß wird, engagieren die Bauers ein Au-pair-Mädchen. Janine kommt aus der Schweiz und ist fast perfekt. Aber irgendetwas stimmt nicht mit Janine… (Quelle:'Flexibler Einband/01.05.1995')

Stöbern in Romane

Alles wird unsichtbar

„Alles wird unsichtbar“ von Gerry Hadden ist keine leichte Kost, sondern eine anspruchsvolle, lesenswerte Lektüre

milkysilvermoon

Die Schlange von Essex

Opulent und sprachgewaltig. Grandiose Lektüre.

ulrikerabe

Ein Engel für Miss Flint

eine herzerwärmende Geschichte

teretii

Rocket Boys. Roman einer Jugend.

Eine wunderbar menschliche Erfolgsgeschichte, die zu Herzen geht. Ich habe viel gelernt und große Freude beim Lesen gehabt!

Schmiesen

Der Weihnachtswald

Ein angenehm, stilles Buch, welches sehr gut in die Weihnachtszeit passt.

Freyheit

Die Farbe von Milch

Eine der berührendsten, außergewöhnlichsten Geschichten des Jahres. Mary bleibt im Kopf und im Herzen.

seitenweiseglueck

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Und nur der Mond schaut zu" von Rochelle Majer Krich

    Und nur der Mond schaut zu

    Armillee

    24. September 2011 um 14:47

    Die ersten 50 Seiten, wo die Welt der Kate noch in Ordnung war, ging es nicht so in die Tiefe. Aber dann...! Das Netz um die ganzen Intrigen, Täuschungen und Fallen zog sich immer enger um die Unholde. Sehr subtil. Ich konnte nicht aufhören zu lesen, denn es kam immer mehr ans Tageslicht, was von langer Hand geplant. Kate's Freundin - Janine - und der Detektiv Ryker gaben nicht auf, um die Bösen zu entlarven. Aber am Ende der Geschichte war es jemand ganz Anderes, der alles gut auslaufen ließ...;o) Lesenwert. Sehr spannend.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks