Rocko Schamoni

 3,8 Sterne bei 668 Bewertungen
Autor von Dorfpunks, Sternstunden der Bedeutungslosigkeit und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Eine Rocklegende: Rocko Schamoni wird am 5. Mai 1966 in Lütjenburg in Schleswig Holstein geboren. Im Alter von 15 Jahren begann er seine Karriere als Musiker und wurde Mitglied in verschiedenen Bands. In dieser Zeit bringt er nicht nur zahlreiche Singles und Alben heraus, sondern ist nebenbei auch als Entertainer und Schauspieler tätig. Im Jahr 2000 veröffentlicht er seinen Debütroman "Risiko des Ruhms" und wird auch als Autor bekannt. Darauf folgen dann weitere Bücher, unter anderem sein Bestseller "Dorfpunks", dessen Verfilmung im April 2009 die Zuschauer begeisterte.

Alle Bücher von Rocko Schamoni

Cover des Buches Dorfpunks (ISBN: 9783644404311)

Dorfpunks

 (316)
Erschienen am 05.10.2009
Cover des Buches Sternstunden der Bedeutungslosigkeit (ISBN: 9783832164843)

Sternstunden der Bedeutungslosigkeit

 (175)
Erschienen am 18.02.2019
Cover des Buches Risiko des Ruhms (ISBN: 9783644404410)

Risiko des Ruhms

 (51)
Erschienen am 05.10.2009
Cover des Buches Tag der geschlossenen Tür (ISBN: 9783492274722)

Tag der geschlossenen Tür

 (38)
Erschienen am 17.09.2012
Cover des Buches Große Freiheit (ISBN: 9783446262560)

Große Freiheit

 (36)
Erschienen am 18.02.2019
Cover des Buches Fünf Löcher im Himmel (ISBN: 9783492308243)

Fünf Löcher im Himmel

 (20)
Erschienen am 14.01.2016
Cover des Buches Der Jaeger und sein Meister (ISBN: 9783453425231)

Der Jaeger und sein Meister

 (3)
Erschienen am 12.04.2023
Cover des Buches Pudels Kern (ISBN: 9783446279360)

Pudels Kern

 (3)
Erschienen am 15.04.2024

Neue Rezensionen zu Rocko Schamoni

Cover des Buches Pudels Kern (ISBN: 9783446279360)
Countofcounts avatar

Rezension zu "Pudels Kern" von Rocko Schamoni

Herrlich kurzweilig
Countofcountvor 19 Tagen

Das neue Buch von Rocko Schamoni ist richtig schön unterhaltsam und kurzweilig. Er beschreibt anschaulich seine Jugend, in der er -von vielen Selbstzweifeln und Depressionen zerfressen- seinen sehr verschlungenen Weg ins Erwachsenwerden beschreibt. 

Schamonis Schreibstil ist einfach klasse, er packt mit seinen Worten, lässt Szenen vor dem inneren Auge entstehen und hat mich wirklich mit jeder Zeile gut im Bann. Dass einige Fäden offen und lose blieben, fand ich schade, aber letztlich ist das ja im Leben auch so, dass Dinge immer im Fluss sind. 

Schönes Sommerbuch!

Cover des Buches Pudels Kern (ISBN: 9783446279360)
C

Rezension zu "Pudels Kern" von Rocko Schamoni

Reallife Coming-of-Age
Cynthia_Mähnertvor 2 Monaten

Ist mir ja fast ein bisschen peinlich, der Name des Autoren sagte mir aber absolut nichts. Da der Klappentext aber recht kultig anmutete, war ich gespannt wie er von und über sein Leben erzählt. Mir haben die ganzen Kultur-Referenzen richtig gut gefallen, da sie ein Bild der Szene und des Punks erschaffen und diesen jugendlich rebellischen Flair erzeugen, der einfach mitreißend ist. 


Zum Inhalt: der junge Rocko träumt von Hamburg, vom Kiez und der Szene, davon frei zu sein und Kunst zu schaffen. Nach dem Abi wohnt er nahe St. Pauli, arbeitet als Pfleger und macht Musik, immer wartend auf den Durchbruch


Bin mir gar nicht so sicher welche Zielgruppe das Buch genau ansprechen soll. Denn das Namedropping richtet sich an eine gewisse Altersgruppe, aber der Coming-of-Age Charakter und die Punktszene gefühlt an eine völlig andere Leserschaft. Hatte beim Lesen das Gefühl gleichzeitig zu alt und viel zu jung zu sein, um das volle Potential dieser Geschichte zu (be)greifen.


In dem Buch steckt viel Musikgeschichte, viel Funpunk, viel Exzess und dazwischen das Down einer ungewissen Zukunft. Zwischen Toten Hosen, Showkostüm und Drogenkonsum erzählt der Autor und Protagonist aus seinen Erinnerungen. Eingestreut werden Gespräche und Schriftstücke mit und von Familie und Bekannten. Zusammen ergibt das ein buntes Bild eines wilden Lebens. Schon irgendwie interessant und faszinierend schillernd, gleichzeitig hat es mich nicht so richtig erreicht.

Cover des Buches Pudels Kern (ISBN: 9783837167276)
Buchstabenliebhaberins avatar

Rezension zu "Pudels Kern" von Rocko Schamoni

Die jungen Jahres des wilden Rocko Schamoni
Buchstabenliebhaberinvor 3 Monaten

Oder wie der Junge aus dem Wald die Welt und sich selbst entdeckt, ein unbändiger Ritt, eine endlose Serie rauschhafter Zustände, Abenteuer, Nightlife. Der Werdegang eines Multitalents, getrieben, hemmungslos, lustig und unendlich kreativ.

Als langjähriger Fan des Künstlers wurde ich vom neuen Werk nicht enttäuscht. Der Titel könnte nicht passender sein, das Cover stilsicher.

Es war mir eine große Freude, den noch unbekannten 19-Jährigen dabei zu begleiten, wie er in Hamburg, im Eldorado seiner Idole landet und sich mit Feuereifer in die Hamburger Musikszene der späten 80-er Jahre wirft, fest entschlossen, ebenfalls ein Star zu werden, der Punk mit der Leidenschaft für Schlager, der besondere Musiker der aus dem Rahmen fällt. Das Nachtschattengewächs dass in St.Paulis Spelunken einen festen Platz findet und der mit Freunden und mit viel Leidenschaft und Schöpfergeist legendäre Partys und Events kreiert, durch die Lande tourt und den Lesenden einen Einblick in die Welt der Musikschaffenden der damaligen Zeit, vor dem Internet, gewährt.

Doch es ist nicht alles Gold was glänzt, das Buch ist keine Verklärung der Jahre des jungen Meisters. Rocko Schamoni zeigt sich hier auch schonungslos offen von seiner verletzlichen Seite. Der tollkühne junge Mann, der feiert dass die Schwarte kracht, ist unsicher und verletzlich, sensibel und von Selbstzweifeln geplagt, mit einem leichten Hang zum Selbstzerstörerischem. Er will dazugehören, geliebt werden, er sucht seinen Platz, seine Aufgabe, sein Talent. Und Talente hat er viele, und er probiert sie alle aus, bis er seine Profession gefunden hat.

Meine Lieblingszitate:
"Ich stecke zwischen den Zeiten fest wie in einem Gletscher, der sich langsam talwärts bewegt."(S.18)
"Aber die Freiheit ist ein kühles und zugiges Plätzchen."(S.280)

"Pudels Kern" war auch für mich eine Zeitreise, ich erinnere mich an einige der im Buch genannten Schauplätze, ich war dort, es war eine großartige Zeit. Ich mag den Schreibstil von Schamoni, ich habe das Buch genossen, von mir eine klare Leseempfehlung.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Rocko Schamoni wurde am 08. Mai 1966 in Lütjenburg (Deutschland) geboren.

Rocko Schamoni im Netz:

Community-Statistik

in 787 Bibliotheken

auf 60 Merkzettel

von 28 Leser*innen aktuell gelesen

von 18 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks