Rod Espinosa

 3,3 Sterne bei 4 Bewertungen
Autor von Alice im Wunderland, Alice in Wonderland und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Rod Espinosa

Cover des Buches Alice im Wunderland (ISBN: 9783939585817)

Alice im Wunderland

 (3)
Erschienen am 20.05.2008
Cover des Buches How To Draw Manga (ISBN: 9783936686500)

How To Draw Manga

 (0)
Erschienen am 01.03.2007
Cover des Buches Das goldene Zeitalter (ISBN: 9783936686364)

Das goldene Zeitalter

 (0)
Erschienen am 01.12.2004
Cover des Buches Die mutige Prinzessin. Bd.2 (ISBN: 9783936686289)

Die mutige Prinzessin. Bd.2

 (0)
Erschienen am 01.10.2003
Cover des Buches Die mutige Prinzessin. Bd.3 (ISBN: 9783936686296)

Die mutige Prinzessin. Bd.3

 (0)
Erschienen am 01.01.2004
Cover des Buches Die mutige Prinzessin. Bd.1 (ISBN: 9783936686272)

Die mutige Prinzessin. Bd.1

 (0)
Erschienen am 01.03.2003
Cover des Buches How To Draw Manga (ISBN: 9783936686609)

How To Draw Manga

 (0)
Erschienen am 01.06.2007
Cover des Buches Alice in Wonderland (ISBN: 9781616550462)

Alice in Wonderland

 (1)
Erschienen am 19.02.2013

Neue Rezensionen zu Rod Espinosa

Cover des Buches Alice im Wunderland (ISBN: 9783939585817)Buecherbaronins avatar

Rezension zu "Alice im Wunderland" von Rod Espinosa

Kann nicht mit dem Original mithalten
Buecherbaroninvor 3 Monaten

Der Comic beschränkt sich auf relativ wenig Text zu den Bildern. Vermutlich rührt das von dem Bekanntheitsgrad der Geschichte her. Aber selbst Leser, die noch nie etwas von Lewis Carrolls Roman gehört haben, werden kein Problem damit haben, die Story zu verstehen.

In diesem ersten Band folgen die Leser Alice auf ihrem wundersamen Weg durch das Wunderland, bis sie die Raupe kennenlernt. In Band zwei, der 2008 veröffentlicht wurde, wird die Geschichte fortgesetzt. Entsprechend ist noch nicht viel passiert; auf die Teegesellschaft und die Herzkönigin beispielsweise trifft Alice erst in späteren Bänden.

Und jetzt komme ich direkt zu dem großen Problem, das ich mit diesem Comic hatte. Die Bilder sind nett gezeichnet, Alice sieht süß und ansprechend aus. Aber! Alles andere bleibt blass und beliebig, die vielen bizarren Figuren, denen das Mädchen begegnet, bleiben kaum im Gedächtnis, die Hintergründe sind sparsam gezeichnet und meist recht dunkel.

Gerade wenn man bedenkt, wie viel Fantasie, Absurdität und Vielfalt in Carrolls Geschichte steckt, ist das sehr enttäuschend. Auch im Vergleich zu den anderen Adaptionen hinkt Espinosas Comic nur hinterher.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks