Roddy Doyle

(287)

Lovelybooks Bewertung

  • 377 Bibliotheken
  • 10 Follower
  • 8 Leser
  • 69 Rezensionen
(107)
(84)
(62)
(26)
(8)

Bekannteste Bücher

Alles super!

Bei diesen Partnern bestellen:

Punk is Dad

Bei diesen Partnern bestellen:

Typisch irisch

Bei diesen Partnern bestellen:

Alles super!

Bei diesen Partnern bestellen:

Ganz die Mutter

Bei diesen Partnern bestellen:

Punk is Dad

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Rückkehr des Henry Smart

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Rückkehr des Henry Smart

Bei diesen Partnern bestellen:

Mister Macks Missgeschicke

Bei diesen Partnern bestellen:

Wildnis

Bei diesen Partnern bestellen:

Klick!

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Fest für Jimmy. Eine Erzählung

Bei diesen Partnern bestellen:

Paula Spencer

Bei diesen Partnern bestellen:

Rory und Ita

Bei diesen Partnern bestellen:

Jazztime

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Frau, die gegen Türen rannte

Bei diesen Partnern bestellen:

The Snapper

Bei diesen Partnern bestellen:

Fish & Chips

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Commitments

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Deutsche Fassung verliert viel ursprünglichen Charme!

    Henry der Held
    EisAmazone

    EisAmazone

    20. June 2017 um 12:22 Rezension zu "Henry der Held" von Roddy Doyle

    Ich habe "A Star Called Henry" von Roddy Doyle zu Schulzeiten "lesen müssen" und muss sagen, ich habe es sehr, sehr gerne gelesen. Allerdings auf Englisch.Wo das original durch Charme und Wortwitz besticht, fehlt der deutschen Version leider jeglicher Charme. Wir begleiten Henry quasi von Geburt an, wie er in den Slums aufwächst, in einer zerrütteten Familie, die Mutter Alkoholkrank und der Vater, Auftragsmörder, selten da und mit fünf Jahren anfängt, sich mit seinem Bruder zusammen irgendwie so durch zu mauscheln und letztlich ...

    Mehr
  • Originalfassung einfach atemberaubend

    A Star Called Henry
    EisAmazone

    EisAmazone

    20. June 2017 um 12:21 Rezension zu "A Star Called Henry" von Roddy Doyle

    Ich habe "A Star Called Henry" von Roddy Doyle zu Schulzeiten "lesen müssen" und muss sagen, ich habe es sehr, sehr gerne gelesen. Wo der deutschen Fassung leider der Charme häufig in der Übersetzung verloren gegangen ist, findet er sich im Original deutlich wieder. Wir begleiten Henry quasi von Geburt an, wie er in den Slums aufwächst, in einer zerrütteten Familie, die Mutter Alkoholkrank und der Vater, Auftragsmörder, selten da und mit fünf Jahren anfängt, sich mit seinem Bruder zusammen irgendwie so durch zu mauscheln und ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2017

    LovelyBooks Spezial
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Die Themen-Challenge geht 2017 in eine weitere Runde und jeder ist herzlich eingeladen, dabei zu sein! Wenn ihr eine besondere Leseherausforderung sucht, dann seid ihr bei dieser Challenge genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte ...

    Mehr
    • 4636
  • Nicht meins

    Wildnis
    Yannah36

    Yannah36

    07. August 2016 um 20:30 Rezension zu "Wildnis" von Roddy Doyle

    Eins der wenigen Bücher, wo ich überlegte es beiseide zu legen, da es mir sprachlich überhaupt nicht gefallen hat und der INhalt war auch nicht so spannend. vom Klappentext her dachte ich, das es ein spanneder Roamn mit Hundeschlitten ist, aber leider kam den Spannung erst am Ende etwas auf, bis dahin plätcherte die Geschichte nur so vor sich hin. Es ging eher um die Probleme einer Patchworkfamilie als um einen Abenteuerroman im verschneiten Finnland.Tom und Jonny reisen mit ihrer Mutter nach Finnland zu einer ...

    Mehr
  • Eine schöne Geschichte vom Wiedersehen und Verabschieden

    Mary, Tansey und die Reise durch die Nacht
    JuliB

    JuliB

    06. January 2016 um 10:39 Rezension zu "Mary, Tansey und die Reise durch die Nacht" von Roddy Doyle

    Marys Großmutter Emer liegt im Krankenhaus. Sie wird bald sterben, weil sie einfach alt geworden ist, und darüber sind alle traurig. Ganz besonders Mary und Marys Mutter Scarlett, Emers Tochter, die Emer jeden Tag im Krankenhaus besuchen. Eines Tages begegnet Mary auf dem Heimweg von der Schule einer Frau, die sich ihr als Tansey vorstellt. Tansey ist der Geist von Emers Mutter, die 1928 im Alter von nur 25 Jahren an Grippe verstarb. Sie möchte ihrer nun sterbenden Tochter ausrichten, dass alles gut und nur halb so schlimm ist.  ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2016

    LovelyBooks Spezial
    Daniliesing

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Die Themen-Challenge geht 2016 in eine neue Runde und jeder ist herzlich eingeladen, dabei zu sein! Wenn ihr eine besondere Leseherausforderung sucht, dann seid ihr bei dieser Challenge genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte ...

    Mehr
    • 6501
  • witziges Kinderhörbuch

    Rover rettet Weihnachten
    78sunny

    78sunny

    24. December 2015 um 18:20 Rezension zu "Rover rettet Weihnachten" von Roddy Doyle

    Das Hörbuch besteht aus zwei CDs. Es hat eine Laufzeit von 1 Stunde und 47 Minuten, was ich für die Zielgruppe (6 bis 8 Jährige) gut gewählt finde. Inhaltlich geht es natürlich um Weihnachten. Der Weihnachtsmann hat ein Problem. Rudolph sein treues Rentier fällt aus und er muss Ersatz heranschaffen, ansonsten fällt Weihnachten aus und er wird seinen Job los, weil dann niemand mehr an den Weihnachtsmann glaubt. Da kann nur einer helfen - Rover. Aber nicht nur Rover wird dem Weihnachtsmann helfen, sondern auch ein paar Kinder und ...

    Mehr
  • witziges Kinderhörbuch

    Rover rettet Weihnachten
    78sunny

    78sunny

    24. December 2015 um 18:19 Rezension zu "Rover rettet Weihnachten" von Roddy Doyle

    Das Hörbuch besteht aus zwei CDs. Es hat eine Laufzeit von 1 Stunde und 47 Minuten, was ich für die Zielgruppe (6 bis 8 Jährige) gut gewählt finde. Inhaltlich geht es natürlich um Weihnachten. Der Weihnachtsmann hat ein Problem. Rudolph sein treues Rentier fällt aus und er muss Ersatz heranschaffen, ansonsten fällt Weihnachten aus und er wird seinen Job los, weil dann niemand mehr an den Weihnachtsmann glaubt. Da kann nur einer helfen - Rover. Aber nicht nur Rover wird dem Weihnachtsmann helfen, sondern auch ein paar Kinder und ...

    Mehr
  • Man kommt aus dem Schmunzeln nicht mehr heraus!

    Rover rettet Weihnachten
    Becky_loves_books

    Becky_loves_books

    21. December 2015 um 18:36 Rezension zu "Rover rettet Weihnachten" von Roddy Doyle

    Cover:  Tolles Cover! Ich mag es, wie der Hund Rover so frech auf dem Schornstein sitzt und schelmisch grinst. Läßt eine lustige Story vermuten. Meinung: Dieses Hörbuch beginnt schon lustig als die ersten Zeilen gelesen sind. Der Sprecher, Uwe Friedrichsen, versteht es, mit seiner Stimme zu spielen und die Zuhörer sofort zum Lachen zu bringen und in seinen Bann zu ziehen. Das Buch ist dadurch sehr lebendig und absolut witzig! Die Charaktere sind ebenso liebenswert wie chaotisch. Die Titelfigur Rover ist ein pfiffiges Kerlchen, ...

    Mehr
  • Leo Löwchen Rezi zu "Rover rettet Weihnachten"

    Rover rettet Weihnachten
    LeoLoewchen

    LeoLoewchen

    10. December 2015 um 16:25 Rezension zu "Rover rettet Weihnachten" von Roddy Doyle

    Achtung: Dies ist wieder eine Rezi aus meinen früheren Zeiten ^^ Genauer gesagt vom 22.12.2010! Ich hoffe trotzdem, dass sie euch gefällt ;)) Hi, hier bin ich wieder euer Leo Löwchen und dieses mal rezensiere ich „Rover rettet Weihnachten“ gelesen von Uwe Friedrichsen und geschrieben von Roddy Doyle. Ich kann nur eins sagen : So ein tolles Hörbuch mit Witz und Freude zur Weihnachtszeit hatte ich mir vorher noch nie angehört. Es gibt hierzu auch ein Buch, das habe ich auch gelesen und es gibt keinen Unterschied zwischen Buch und ...

    Mehr
  • weitere