Roddy Doyle Fisch & Chips

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fisch & Chips“ von Roddy Doyle

Jimmy Rabbitte ist arbeitslos geworden, hängt zu Hause herum und nervt. Dann verliert auch Freund Bimbo seinen Job und kauft sich von der Abfindung einen abgewrackten Imbißwagen. Mit Jimmy als Partner will er während der Fußballweltmeisterschaft 1990 das große Geschäft machen.§"Ein herrlich komisches Buch, das zischt und spritzt wie Fett in der Pfanne." (The Daily Telegraph)

Stöbern in Romane

Dann schlaf auch du

Ein sehr ergreifendes Buch, das einen nicht mehr loslässt....

EOS

Babydoll

Für meinen Geschmack kam mir die Protagonistin zu schnell und mit zu wenig tiefgehenden Ängsten über die Gefangenschaft hinweg.

Evebi

Underground Railroad

Pflichtlektüre - schnörkellose, eindringliche aber auch hoffnungsvolle Geschichte über die Sklaverei und eine Flucht in die Freiheit

krimielse

Sonntags in Trondheim

Das Auseinanderleben der Familie Neshov

mannomania

Sommer unseres Lebens

Schöne Sommerlektüre

MissB_

Der Sommer der Inselschwestern

...Drei Frauen, die sich wundervoll ergänzen! Gefühlvoll & mitreißend...

Buch_Versum

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen