Roderick Gordon , Brian Williams Tunnel

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(0)
(4)
(5)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tunnel“ von Roderick Gordon

Wills Vater ist plötzlich verschwunden! Gemeinsam mit seinem Freund Chester macht sich Will tief unter der Erde auf die Suche, denn nur dort kann sich der Archäologe aufhalten. Schon bald befinden sich die beiden Jungen auf einer rasanten Fahrt tief ins Erdreich hinein und landen mitten in einer unterirdischen Stadt. Beherrscht wird diese von dunkeln Gestalten, die Eindringlinge nicht dulden und Will und Chester schon längst entdeckt haben. Andreas Fröhlich in Hochform: Will klingt mutig und entschlossen, Chester vorsichtig und zögerlich und die dunklen Männer dröhnen eiskalt und machtvoll. Andreas Fröhlich lässt ein Universum tief unter der Erde entstehen, das Bröckeln von Stein und Erde nachhallen und jagt dem Hörer so manchen Schauer über den Rücken. 8 CD, Gekürzte Lesung, ab 12 Jahren, Sprecher: Andreas Fröhlich

Stöbern in Fantasy

Rabenaas

eigentlich solche 'Autorin' sei nur lächerliche Ziege

marie-marien

Das Erbe der Macht - Band 10: Ascheatem (Urban Fantasy)

Super, spannend und unterhaltsam. Freu mich auf den nächsten Teil

Binchen80

Die Chroniken von Amber - Die neun Prinzen von Amber

Wow! Ein wahnsinnig grandioser Auftakt! Sollte man unbedingt lesen.

Haliax

Götterblut

Ein toll geschriebenes Buch, welches über die ganzen 480 Seiten die Spannung hält.

Morgenstern

Lord of Shadows

Wieder ein super Buch, auch wenn es sich ein wenig in die länge zog. Hoffe das war der große Aufbau für ein fulminanten dritte Teil :-)

Theresa-H-C

Rosen & Knochen

Gut, dennoch zu unausgearbeitet.

Kaetzin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tunnel

    Tunnel

    MelliSt13

    26. April 2014 um 08:46

    Dieses HB haben wir auf unseren langen Tour in den Süden gehört. Will und sein Vater haben ein gemeinsames Hobby,sie graben gerne Tunnel und gehen gerne auf die Suche nach Artefakten, am liebsten aus den 18.-19.Jhrdt. Eines Tages kommt Wills Vater von einer Grabung nicht zurück und er beschließt mit seinem Freudn Chester auf die Suche zu gehen und findet einen Tunnel, der in eine andere Welt führt. Es ist eine eigenständige Stadt unter London die von den skrupellosen Styx regiert wird.Was die beiden nicht wissen,ist das sie die Kolonie nie wieder verlassen dürfen.   Das Hörbuch beinhaltet 8 CD´s und ich muß sagen, man hätte es locker auf die Hälfte reduzieren können. So ausführlich wie dieses Buch die Umgebung, Gefühle und Personen beschreibt, hätte ich es als Buch nach 100 Seiten an die Seite gelegt, aber als HB ging es... Schade, die Idee ist klasse, nicht neu,aber klasse nur die Umsetzung war mir eindeutig zu umfangreich.

    Mehr
  • Rezension zu "Tunnel" von Roderick Gordon

    Tunnel

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    02. December 2008 um 23:47

    Obwohl Sprecher Andreas Fröhlich üblicherweise ein Garant für spannende, tolle Hörbücher ist, konnte mich hier die Story nicht überzeugen. Für meine Begriffe zu langweilig und wenig packend! Schade!!!

  • Rezension zu "Tunnel" von Roderick Gordon

    Tunnel

    JuliaO

    28. July 2008 um 18:41

    Naja - kann man lesen - kann man aber auch lassen. Die Geschichte ist zwar ganz nett - aber so richtig in ihren Bann gezogen hat sie mich nicht.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks