Roderick Townley Die wunderbare Welt der Prinzessin Sylvie

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die wunderbare Welt der Prinzessin Sylvie“ von Roderick Townley

Prinzessin Sylvie ist 12 Jahre alt und das seit mehr als 80 Jahren, denn sie ist die furchtlose Heldin in einem Märchenbuch. Leider interessiert sich seit vielen Jahren niemand mehr für ihre Abenteuer. Sylvie langweilt sich, ihr Vater vertreibt sich die Zeit mit Kartenspiel und Königin Emmeline richtet sich die Haare und plaudert mit den Hofdamen.§Unerwartet wird das Buch aufgeschlagen. Blitzschnell hasten alle Figuren an ihren Platz. Claire heißt die neue Leserin, die die Geschichte von Prinzessin Sylvie begeistert verschlingt. Als sie vergisst, das Buch zuzuschlagen, kann Sylvie der Versuchung nicht widerstehen, Claires Traumwelt zu bereisen und neue Abenteuer im Reich der Phantasie zu erleben.§

Stöbern in Fantasy

Palace of Glass - Die Wächterin

Ich bin schon sehr gespannt auf die nächsten Teile. Die letzten Seiten haben mich noch umgestimmt.

Willia

Lord of Shadows - Die dunklen Mächte

Tolles Buch! Das Ende war echt schockierend und ich bin sehr gespannt wie es weiter geht.

Marieclaire

Aschenputtel und die Erbsen-Phobie

Ich liebe den Märchenwald-Humor einfach :D

EmelyAurora

Angelfall - Am Ende der Welt

Ein gelungener Abschluss einer noch gelungeneren Trilogie

AnnaSalvatore

Der Verrat des Wandlers

Die Reihe nimmt mich wirklich mit und begeistert mich total!

Feni

Greystar 01 - Der junge Magier

Müsste einmal überarbeitet werden, aber hat in jedem Fall viel Spannung & Spaß gebracht. :-)

StMoonlight

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die wunderbare Welt der Prinzessin Sylvie" von Roderick Townley

    Die wunderbare Welt der Prinzessin Sylvie

    Bloodflower

    24. June 2009 um 22:03

    Die Wunderbare Welt der Sylvie ist meiner Meinung nach ein recht nettes Kinderbuch. Versteckt enthaelt es einige Moralitaeten - objektiv zu bleiben, und weit ueber den Horizont zu sehen, statt Scheuklappen aufzusetzen und sich auf eine Sache allein zu konzentrieren. Sylvie, ein zwoelfjaehriges Maedchen, das in einem Buch ist gelangweilt: Seit 80 Jahren nun ist sie 12, und schon lange hat niemand mehr ihren Roman aufgeschlagen, um ihre Abenteuer zu lesen. Doch selbst diese kennt sie schon in und auswendig. Doch als eines Tages das Buch wieder aufgeschlagen wird, und offen liegen gelassen wird, nutzt Sylvie die Chance, und springt ueber den Buchrand - in die Traeume von Claire.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks