Roger Cicero , Thomas Brill Weggefährten

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Weggefährten“ von Roger Cicero

Momente, Musik, Erinnerungen

Roger Cicero, Vollblut-Musiker mit wechselvoller Lebensgeschichte, verband jedes wichtige Erlebnis in seinem Leben mit Musik, mit einem bestimmten Song.
In seinem Buch erzählte er von großen und kleinen Gefühlen, von intensiven Begegnungen und Wendungen des Lebens, vom Scheitern und vom großen Glück – und von seinen musikalischen Weggefährten. Warum bedeuteten ihm Stevie Wonder und Nick Drake so viel, welches Stück von Prince half ihm in schweren Stunden, welches Lied der Beatles beflügelte ihn in guten Zeiten – und warum?
Ciceros ganz persönliche Playlist: tröstend, inspirierend und überraschend.

Stöbern in Biografie

Das Verbrechen

Ein unglaublich gut recherchiertes Buch, das anhand der Mordserie an den Osage Indianern wieder einmal zeigt wie sehr Geld die Welt regiert.

Betsy

Ein deutsches Mädchen

Einblicke in Kindheit und Jugend in der Naziszene

Kaffeetasse

Adele: ihre Songs, ihr Leben

Gute Biographie, durch die auch Fans noch Neues über Adele erfahren. Mehr Fotos wären aber schön gewesen!

Cellissima

Rilke und Rodin

Eine durch und durch lesenswertes, weil ungemein lehrreiches Sachbuch.

seschat

Max

Wortgewaltige Schilderung des Jahrhunderkünstlers Max Ernst, fulminant und fesselnd, wie sein Leben und sein Werk.

Aischa

Ein Leben ist zu wenig

Guter Rhetoriker. Mit Privatem sehr zurückhaltend. Das Buch ist Geschichtsunterricht aus linker Perspektive. Nicht mehr. Nicht weniger.

wandablue

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Singing in the rain...

    Weggefährten

    rumble-bee

    14. November 2013 um 23:00

    ... so könnte man das Buch wohl auch untertiteln. Roger Cicero hatte es wahrhaftig nicht immer leicht in seinem Leben, in seiner Laufbahn. Mich hat dieses relativ schmale, leicht zu lesende Buch einen Tag lang begleitet, und gut unterhalten. Und nicht zuletzt hat es mir die Person Roger Cicero hinter dem Sänger näher gebracht. Ein wirklich hochrangiges Buch ist es nicht, das will ich gleich sagen. Und eine richtige Biographie ist es auch nicht! Es ist ein Mittelding zwischen "Playlist" und biographischen Schnipseln. Roger Cicero hat sich zwar bemüht, seinen Lebenslauf anhand seiner Lieblingsstücke einzuflechten (oder andersherum...), aber man merkt doch, dass es ihm nicht in erster Linie um sich selbst geht. Sondern um seine Freude an Musik und Gesang, die er lebendig zu vermitteln weiß. Man sollte allerdings schon selber ein wenig Ahnung von Musik und Gesang haben, sonst werden viele Beispiele und Metaphern, die Cicero wählt, einen eher ermüden, oder unverstanden an einem vorbeirauschen. Da ich selber singe, hat mich aber gerade seine fachliche, musikalische Meinung zu den Stücken besonders interessiert. Hier habe ich gebannt an den Seiten geklebt, und habe selber richtig Lust bekommen, gute Musik zu hören - und auf Feinheiten zu achten! Geärgert hat mich allerdings teilweise die Aufmachung. Es sind nur wenige Fotos aus dem Privatfundus vorhanden - was ja noch angehen mag. Aber die doppelseitigen Illustrationen zu jedem Kapitelbeginn wiederholen sich andauernd! Hier hat man anscheinend nur eine "Freigabe" für eine Handvoll Aufnahmen der letzten Tournee bekommen. Das fand ich einfallslos und billig. Oder sollte es ein Fehldruck sein? Schade allemal. Insgesamt konnte mir dieser kleine Wermutstropfen das Lesevergnügen nicht vermiesen. Für Musiker, Sänger und vorgebildete Cicero-Fans ist das Buch eine unterhaltsame Entdeckung. Für eingefleischte Leser von Biographien ist es eher seicht bis tendenziell enttäuschend.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks