Roger Liebi

 4.8 Sterne bei 4 Bewertungen

Lebenslauf von Roger Liebi

Dr. theol. Roger Liebi (1958), verheiratet, sechs Kinder, studierte Musik, Sprachen der biblischen Welt (Griechisch, klassisches und modernes Hebräisch, Aramäisch, Akkadisch) und Theologie. Er ist als Referent und Bibellehrer in verschiedenen Ländern tätig. Aus seiner jahrelangen Beschäftigung mit der Heiligen Schrift und mit angrenzenden Gebieten sind zahlreiche Veröffentlichungen hervorgegangen.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Roger Liebi

Cover des Buches Der Messias im Tempel (ISBN:9783893976416)

Der Messias im Tempel

 (2)
Erschienen am 17.08.2007
Cover des Buches Die Bibel – absolut glaubwürdig! (ISBN:9783866992870)

Die Bibel – absolut glaubwürdig!

 (1)
Erschienen am 20.10.2017
Cover des Buches Sprachenreden oder Zungenreden? (ISBN:9783893975563)

Sprachenreden oder Zungenreden?

 (0)
Erschienen am 28.02.2006
Cover des Buches Bibel und Wissenschaft (ISBN:9783866992573)

Bibel und Wissenschaft

 (0)
Erschienen am 28.10.2013
Cover des Buches Der verheissene Erlöser (ISBN:9783893975433)

Der verheissene Erlöser

 (0)
Erschienen am 17.02.2005

Neue Rezensionen zu Roger Liebi

Neu
L

Rezension zu "Der Messias im Tempel" von Roger Liebi

ALLES, was man zum Tempel wissen kann
Liebes_Buchvor 4 Jahren

Wenn man dieses Buch liest, hat man das Gefühl, ALLES zu erfahren, was die Forschung über den Tempel in Jerusalem herausgebracht hat.  Dementsprechend bin ich beeindruckt. Ich habe nicht Theologie studiert und war durch den Religionsunterricht der Schule verblödet... immerhin lernte ich später den Zusammenhang zwischen AT und NT, was auch beim Tempel eine Rolle spielt, da er aus christlicher Sicht gedeutet wird. Das Buch erklärt die Themen sehr logisch und ausführlich. Wenn man nicht bibelfest ist, kann man das Buch trotzdem lesen und verstehen. Gleichzeitig stellt das Buch dar, wie das Christentum aus dem Judentum entstand. Die UN und auch die EU vertreten immer wieder die Meinung, Israel solle Ostjerusalem aufgeben. Ich wusste früher nicht, dass gerade dort die Klagemauer steht. Und ich wusste auch nicht, dass die Klagemauer ein Überrest eines Tempels ist. Oder was dieser Tempel für Christen und Juden bedeutet. So gesehen ist das Wissen über den Tempel Jerusalems, die Geschichte und Zerstörung und die Theologie dazu auch heute von aktueller Bedeutung. Roger Liebi ist Hochschuldozent und wenn man dieses Buch liest, erfährt man anhand des Tempels viel Theologisches und Geschichtliches über die Bibel. Wer wirklich studiert, hat auch den ganzen Quellenapparat dabei sowie erläuternde Fussnoten. Wer nicht studiert, braucht diese Ergänzungen ja nicht lesen.  Das Buch beinhaltet zahlreiche Bilder und Skizzen. Ausserdem hat es als Bonus eine CD mit einigen Vorträgen. Trotz des Umfangs des Inhalts ist es übersichtlich zu lesen und verständlich. Es ist ungeheuerlich, was manche Menschen alles wissen. Toll, dass sie andere durch Bücher daran teilhaben lassen  :)  Ich denke, dass der Tempel Jerusalems eigentlich zur Allgemeinbildung gehören sollte, weil diese Geschichte weiterhin von Bedeutung für uns ist. Darum möchte ich dieses Buch jedem ans Herz legen. Es ist UNMöGLICH sich alles zu merken, was hier an Informationen zusammengetragen ist.

Kommentieren0
3
Teilen

Rezension zu "Weltgeschichte im Visier des Propheten Daniel" von Roger Liebi

Tolles Buch
Maerchentraumvor 5 Jahren


Erstmal möchte ich sagen, dass der CLV-Verlag ein toller Verlag ist, bei dem man die Bücher auch kostenlos runterladen kann. :)

Inhalt:
Das Buch zeigt auf, dass die Bibel einfach voller Wahrheiten steckt. In diesem Fall bezieht sich da Buch auf die Prophetien des Propheten Daniel. Er geht dabei auf einzelne Texte ein und stellt diese in Zusammenhang mit den Geschehnissen dar, wodurch er aufzeigt, dass Daniels Prophetien bereits eingetroffen sind. Man kann davon ausgesehen, dass bei der enormen Anzahl von eingetroffenen und vorher vorausgesagten Ereignisse, auch die weiteren Prophetien eintreffen werden. Zufall kann damit ausgeschlossen werden.
Das Buch war super angenehm und interessant zu lesen. :)


Fazit:
Wer sich für biblische Prophetien interessiert und lesen möchte, inwiefern sich schon super viele Prophetien, in diesem Fall von Daniel, bewahrheitet haben, dem ist dieses Buch wärmstens zu empfehlen. 

Kommentieren0
9
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks