Roger Schawinski Die TV-Falle

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(7)
(5)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die TV-Falle“ von Roger Schawinski

Drei Jahre war Roger Schawinski Chef von Sat.1 und führte den Sender über einen radikalen Imagewechsel zum wirtschaftlich größten Erfolg der Sendergeschichte. Unterhaltsam und durchaus selbstkritisch schildert er den spannenden Alltag eines Senderchefs, erzählt von Quotendruck und Machtspielen und aus der Welt der Topstars, TV-Bosse, Medienverflechtungen und Werbemillionen.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

An der Seite von Douglas Preston erlebt man die kompl. Vorbereitung und Ausführung mit allen Schwierigkeiten einer archäologischen Expeditio

Sigrid1

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die TV-Falle" von Roger Schawinski

    Die TV-Falle
    Hausmeister

    Hausmeister

    02. December 2007 um 19:46

    Großteils sehr interessant geschrieben. Gibt einen guten Einblick in die Arbeit eines Programmchefs. Ist zu keinem Zeitpunkt reißersich, driftet aber leider teilweise ein wenig zu sehr ins Wirtschaftliche ab. Themen wie steuerliche Abschreibung und Bilanzierung sind mir dann doch ein wenig fern.