Roger Strub Hand angelegt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hand angelegt“ von Roger Strub

Kaum hat Lena Bellmann ihren ersten Fall hinter sich gebracht, wartet in Bern bereits der nächste Fall auf die junge Kommissarin. In einer WG findet man die schwer misshandelte Leiche einer Studentin. Das Opfer war in diversen erotischen Chatrooms aktiv. Lena taucht bei ihren Ermittlungen in die Welt der Internetpornographie ein und stößt dabei auf ein Video, dass die Studentin zeigt und dem Fall ein neues Ausmaß verleiht.

Stöbern in Krimi & Thriller

AchtNacht

Ich auf einer Abschussliste? Ein purer Albtraum....

Wonni1986

Der zweite Reiter

Spannender Fall und gute Atmosphäre.

Fleur91

Der letzte Befehl

Guter Thriller über den Beginn von Jack Reacher, teilweise etwas in die Länge gezogen, aber durchaus empfehlenswert!

meisterlampe

SOG

Unbedingt lesen

Love2Play

Murder Park

Zodiac Killer meets Agatha Christies "And then there were none"

juLyxx17

Finster ist die Nacht

Die Entführung und Ermordung des bekannten Radiomoderators Philip Long wirft hohe Wellen. Macy Greeley wird auch im dritten Buch gefordert.

lucyca

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Hand angelegt" von Roger Strub

    Hand angelegt
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    25. November 2008 um 17:53

    Auch dieses Buch ist wieder sehr flüssig zu lesen und kaum hat man begonnen sind die 211 Seiten auch schon durch. Das Buch hat keine langweiligen Momente, von Beginn an geht es um Lena's 2. Fall und ab der Hälfte des Buches will man als Leser keine Pausen mehr einlegen und das Buch in einem Schwung auslesen. Die Geschichte ist voller Überraschungen und Zufälle, aber auch das Menschliche geht nicht verloren. Man erfährt mehr über Lena Bellmann und ihr Team, aber auch ihr Privatleben ist nicht langweilig... Der Schluss beginnt wie schon im ersten Buch, mit der Meldung an Lena zu einem neuen Fall, auf den ich mich jetzt schon freue!

    Mehr