Roger Willemsen Vages Erinnern - Präzises Vergessen

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(5)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vages Erinnern - Präzises Vergessen“ von Roger Willemsen

Roger Willemsens Reden sind eindeutig und drastisch, wo er über Folter, Kindersoldaten oder Armut spricht, sie sind ironisch-selbstkritisch, wo er sich mit dem Kulturbetrieb oder dem Reisen in reiferen Jahren befasst, sie sind voller Hintergrund-Informationen und aufklärerisch im besten Sinn, wo er seine Kritik am Fernsehen und anderen Medien auf den Begriff bringt.

Gruppe für Willemsen-Fans und solche, die es werden wollen: http://www.lovelybooks.de/gruppe/455033721/roger_willemsen___unser_liebster_intellektueller/

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Roger Willemsen

    SusanneUlrikeMariaAlbrecht

    SusanneUlrikeMariaAlbrecht

    20. December 2014 um 16:30

    Die Enden der Welt Emotionale Weitsicht Sie war eine Weitsichtige: Was noch fern war oder schon wieder verabschiedet, das sah sie scharf. Was aber nah war, was sie unmittelbar umgab, das konnte sie nicht genau erkennen und hüllte es deshalb in Stereotype. Ihre Rhetorik war leidenschaftlich in der Erwartung und im Abschied, also bei den Dingen, die noch nicht sind, und bei jenen, die nicht mehr waren. Was tun mit uns? http://delphinpaar.buecherbrett.org/2014/12/20/roger-willemsen/ Zunächst reisten wir aufeinander zu, um die Nähe, die wir in der Ferne empfunden hatten, mit körperlicher Gegenwart zu beleben, aber allmählich wuchs der Verdacht, dass wir am Ende einen Platz leer finden würden. Ja, wir http://delphinpaar.lifestylebloggo.de/197657/Roger-Willemsen/ reisten voller Verlangen, doch verlegen, weil jetzt ein Körper saß, wo ein Phantom gewesen war. Von außen waren wir ein Paar, von innen ein Arrangement. ROGER WILLEMSEN http://susanne-ulrike-maria-albrecht.over-blog.de

    Mehr
    • 4
  • Rezension zu "Vages Erinnern - Präzises Vergessen" von Roger Willemsen

    Vages Erinnern - Präzises Vergessen
    cavaliafm

    cavaliafm

    03. March 2009 um 17:40

    Tolle, nachdenklich stimmende Sammlung der sprachlich brillianten Reden des Roger Willemsen's - von den 80ern bis heute.
    Essays zu den Themen: Was ist typisch deutsch? Brauchen wir Nachrichtensendungen um glücklich zu sein? Was ist ein guter Dolmetscher...
    Ziemlich anspruchsvoll zu lesen, typische Willemsen-Endlos-Sätze aber trotzdem amüsant!