Roger Zelazny Die Chroniken von Amber - Die Gewehre von Avalon

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Chroniken von Amber - Die Gewehre von Avalon“ von Roger Zelazny

»Das Farbigste, Exotischste und Unvergesslichste, was unser Genre je gesehen hat.«
George R.R. Martin

Corwin ist aus dem Verließ Ambers, in das ihn sein verhasster Bruder Eric verbannt hat, geflohen. Zurück in der Schattenwelt Erde baut er heimlich eine Armee auf, um gegen Eric zu kämpfen. Da lernt er Dara kennen, die behauptet, die Enkelin von Corwins Bruder Benedict zu sein. Aber Dara verfolgt ihre eigenen Pläne und entwickelt sich zu einer noch größeren Gefahr als Eric.

Prinz Corwin lebte nach einem Gedächtnisverlust auf der Erde, ohne zu wissen, wer er ist. Als eines Tages ein Mitglied seiner Familie versucht, ihn zu töten, beginnt er, nach seiner Vergangenheit zu forschen.

Und so setzt er alles daran, in das Königreich Amber zurückzukehren. Bald schon erfährt er, dass seine Verwandtschaft über einige sehr ungewöhnliche Kräfte verfügt. Alle Nachfahren des Königshauses können zwischen Amber, den Schattenwelten und dem Chaos hin- und herreisen, indem sie die Realität manipulieren. Sie benutzen magische Spielkarten, um zu kommunizieren und sich an andere Orte zu versetzen. Aber vor allem sind sie alle in einen erbarmungslosen Kampf um den Thron verstrickt. Und nicht zuletzt muss das Geheimnis um das Verschwinden ihres königlichen Vaters Oberon aufgedeckt werden.

Die Schatten erwachen! Wieder ein herausragendes Abenteuer, das man bestreiten sollte.

— Haliax

Schnelles Tempo, mit vielen Kämpfen

— Faltine

Stöbern in Fantasy

Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr

Moers versteht es immer Märchen zu erschaffen, deren Vielschichtigkeit mich verblüffen - dieses Mal mit bunten Illustrationen von Lydia Rode

annlu

Das Lied der Krähen

Spannend, geheimnisvoll und grossartiger Schreibstil. Ich konnte mich kaum losreissen. Dieses Buch ist es Wert gelesen zu werden!

Siitara

Ein Thron aus Knochen und Schatten

konnte mich gar nicht überzeugen

Skyhawksister

Die Gabe der Könige

Einfach fantastisch.

Sago68

Flammenküsse

Ein wunderbarer Auftakt einer Reihe. Ich habe das Buch innerhalb eines Nachmittags verschlungen und kann es nur empfehlen.

Kikis_Bücherkiste

Rosen & Knochen

Eine nette kurzweilige Geschichte für zwischendurch. sehr düstere und traurige Adaption die ein paar Seiten mehr vertragen hätte.

rainybooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein guter zweiter Band

    Die Chroniken von Amber - Die Gewehre von Avalon

    Faltine

    03. December 2017 um 17:13

    Inhalt: Corwin hat es geschafft aus demVerlies, in welches ihn sein Bruder Eric gesteckt hat, zu entkommen.Corwin schwört Rache und macht sich auf den Weg nach Avalon. Auf demWeg dorthin trifft er allerdings den verletzten Lance. Corwin rettetihn und bringt ihn zur von Ganelon. Er verheimlicht seine wahreIdentität, weil er und Ganelon eine nicht gerade einfacheVergangenheit haben. Ganelon bittet Corwin ihm zu helfen den dunklenKreis zu bekämpfen. Schnell merkt er jedoch, dass er sogar selbstdafür verantwortlich ist, doch nach einem blutigen Kampf, kann erseine Schöpfung besiegen. Danach machen sie sich zusammen auf denWeg nach Avalon, denn dort gibt es etwas, das Corwin für den Krieggegen Eric braucht... Meine Meinung: Das Cover gefällt mir wieder sehr gut.Ich finde es auch toll, dass der Buchschnitt farblich gestaltet ist.Das Buch ist wieder kurz und Knackig, die Kapitel fand ich allerdingsmanchmal etwas lang. Die Story hat mir wieder gut gefallen.Der Schreibstil ist sehr schnell, Dialoge sind ein hin und her, mitwenig Schnick Schnack und Emotionen. Hier wird vor allem Wert aufCorwin und seine Kämpfe gelegt. Für mich ist dies ein typischer''Männerroman'', doch zu meinen sonstigen Büchern ist dies einewillkommene Abwechslung. Die Charaktere haben mir alle gutgefallen, doch fehlte mir oft die Tiefe. Corwin hat jedoch seit demersten Band eine große Verwandlung durchgemacht, was mir gutgefallen hat. Er hat mich mehr als einmal überrascht. Ein gut gelungener zweiter Teil, ineinem flotten Tempo, Spannung und vielen Kämpfen. Ich bin schongespannt auf den dritten Band! Vielen Dank an den Verlag für das Buch♥

    Mehr
  • Rezension zu "Die Gewehre von Avalon" von Roger Zelazny

    Die Chroniken von Amber - Die Gewehre von Avalon

    rallus

    03. September 2010 um 14:48

    Corwin stellt fest was Amber ist wer sein Vater war und daß es neun männliche und 4 weibliche Nachkommen gibt. Nach dem Tod von Oberon, ist der Thron verwaist, Eric sitzt darauf, doch wer ist Freund wer Feind? 2.Buch des Amber Zyklus

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks