Der Goldkocher

von Roland Adloff 
4,0 Sterne bei6 Bewertungen
Der Goldkocher
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

P_Gandalfs avatar

Stimmungsreicher Roman über Alchemie im 18. Jahrhundert. Beruht auf geschichtlichen Fakten.

Alle 6 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Goldkocher"

Das Geheimnis des Goldes Deutschland im 18. Jahrhundert. Lips Tullian, der Sohn eines Räuberhauptmanns, flieht nach Berlin und findet Unterkunft bei dem Hofapotheker Zorn. In dessen Diensten steht auch der Alchemist Böttger, der angeblich das Geheimnis des Goldmachens kennt. Lips wird zu seinem Gehilfen. Bis sein Vater auftaucht und zu einer tödlichen Gefahr wird. Spannend und wunderbar leicht erzählt - ein Roman über eine Epoche voll sinnlicher Lebenslust.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746624945
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:406 Seiten
Verlag:Aufbau TB
Erscheinungsdatum:18.05.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne4
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Jens65s avatar
    Jens65vor 10 Jahren
    Rezension zu "Der Goldkocher" von Roland Adloff

    Man erfährt einiges über die Beharrlichkeit, mit der die Alchemisten daran glaubten, Gold erschaffen zu können. Die Atmosphäre jener Tage wird gut vermittelt, die Bezeichnung "historischer Roman" ist sicherlich angemessen.

    Das Buch ist sehr unterhaltsam und nicht allzu kompliziert geschrieben- der ganz große Wurf ist es allerdings sicherlich nicht!

    Kommentieren0
    19
    Teilen
    P_Gandalfs avatar
    P_Gandalfvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Stimmungsreicher Roman über Alchemie im 18. Jahrhundert. Beruht auf geschichtlichen Fakten.
    Kommentieren0
    camelohrs avatar
    camelohr
    M
    Mani_Beckmannvor einem Jahr
    A
    Angelika1900vor 4 Jahren
    Eberhardters avatar
    Eberhardtervor 7 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks