Roland Blümel

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(5)
(2)
(2)
(0)
(0)
Roland Blümel

Lebenslauf von Roland Blümel

Roland Blümel (geb. 1959 in Nordenham) hat in Hamburg Betriebswirtschaftslehre studiert. Nach dem Studium hat er zunächst in kleineren Softwarefirmen, dann in einem größeren Kaffeeunternehmen als IT-Berater gearbeitet. Durch ein Outsourcing ist er seit 1997 in einem großen IT-Unternehmen als Berater tätig. Er wohnt in zweiter Ehe mit seiner Frau in Hamburg. Seit 2013 hat er wieder angefangen zu schreiben. Mehrere Kurzgeschichten und ein Thriller sind abgeschlossen und veröffentlicht. 2016 ist eine Krimi-Anthologie mit dem Thema "Teilweise tödlich" erschienen, bei der er einer der Autoren war. 2017 ist sein erster Thriller "Männerfeindschaft" erschienen. Derzeit arbeitet er an seinem zweiten Thriller, sowie an diversen Kurzgeschichten.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Roland Blümel
  • Rainer Zufall ;-)

    Selbstjustiz

    mary_stuart

    09. August 2018 um 20:46 Rezension zu "Selbstjustiz" von Roland Blümel

    Kurzinhalt:Kommissar Zufall ermittelt wieder. Diesmal geht es einem Verbrecher an den Kragen, der nach einem bestimmten Muster zuschlägt: Junge Männer, die einen lustigen Abend verbracht haben, sind seine Opfer. Dass es bei dem lustigen Abend nicht nur um Saufgelage gegangen ist, stellt sich im Laufe der Ermittlungen von Kommissar Zufall heraus. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt – für den Kommissar und den Täter.Zum Inhalt:Es ist schwierig etwas über den Inhalt eines Krimis zu schreiben, ohne zu spoilern und spoilern will ich ...

    Mehr
  • Selbstjustiz

    Selbstjustiz

    Jasmin_Berger

    27. July 2018 um 19:30 Rezension zu "Selbstjustiz" von Roland Blümel

    #Klappentext Eine Reihe von Misshandlungen junger Männer hält Kriminalkommissar Rainer Zufall und seine Kollegen in Atem. Welches Motiv hat der Täter, der seinen Opfern ein Z in die Stirn ritzt? Ist es ein Racheakt? Aber wofür? Die Zeit wird knapp, denn die Taten werden immer brutaler und es ist nur eine Frage von Tagen, bis es Tote gibt. Aber das ist nicht die einzige Sorge der Kommissare. Lange haben die Kommissare keinen Ansatzpunkt, bis der Täter Fehler macht. #MeineMeinung Selbstjustiz ist für mich ein Gelungener Krimi. ...

    Mehr
  • Krasse Einsicht in die Abgründe des Menschen

    Männerfeindschaft

    Gwennilein

    05. April 2017 um 10:37 Rezension zu "Männerfeindschaft" von Roland Blümel

    Anfangs packte mich das Buch nicht so richtig. Es war eine Anreihung an kurzen Episoden, die Charaktere waren mir etwas zu überzogen und unrealistisch. Doch je weiter ich beim Lesen voran Schritt, desto spannender wurde es und leider bin ich davon überzeugt, dass es so furchtbare Menschen wirklich gibt. Durch die kurzen knackigen Kapitel kommt man gut durch das Buch. Ab der Mitte ca. verstricken sich die verschiedenen Personen immer mehr miteinander, es zeigt sich ganz klar: Handlung - Konsequenzen. Das macht es dann doch ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Männerfeindschaft" von Roland Blümel

    Männerfeindschaft

    romelb

    zu Buchtitel "Männerfeindschaft" von Roland Blümel

    "Männerfeindschaft" ist die Geschichte zweier Jugendfreunde, die nach Jahren zu erbitterten Feinden werden. Zuerst sind sie nur berufliche Konkurrenten, die sich gegenseitig die Kunden wegnehmen. Im Laufe der Zeit wird der Konkurrenzkampf immer heftiger und persönlicher. Als die Konflikte schließlich immer mehr eskalieren, wird aus dem Gegeneinander ein tödliches Spiel, in das auch die beiden Ehefrauen hineingezogen werden. Es gibt Exemplare als Taschenbuch oder als ebook zu gewinnen. Ich würde mich freuen, wenn ich mit meinen ...

    Mehr
    • 33
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.