Schreiben für die Zeitung

von Roland Drenkelforth
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Schreiben für die Zeitung
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Schreiben für die Zeitung"

Endlich eine knappe, aber doch umfassende Einführung in das journalistische Texten. Roland Drenkelforth erläutert die unterschiedlichen journalistischen Darstellungsformen anhand von Textbeispielen und gibt Tipps, wie ein Text besser wird. Aus seinen gut 20 Jahren Erfahrung als Journalist und Redakteur weiß Drenkelforth, dass man durch mangelnde Sachkenntnisse wertvolle Medienpräsenz verpassen kann. Das muss nicht sein. Mit der Beachtung einfacher Regeln kann der Beachtungsgrad in den Medien massiv verbessert werden. Welche Themen interessieren? Wie schreibt man eine Vorschau auf einen Anlass? Wie verfasst man eine Pressemitteilung? Was muss man bei der Durchführung einer Presseorientierung beachten? Bei welchem Anlass lohnt es sich, die Medien einzuladen? Das Buch enthält einen Serviceteil mit den wichtigsten Ausbildungsmöglichkeiten in der Schweiz, in Deutschland und in Österreich sowie zahlreichen Links ins Internet für rasche Zusatzinformationen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783280051535
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:208 Seiten
Verlag:Orell Füssli
Erscheinungsdatum:31.07.2005

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks