Roland E. Koch Das braune Mädchen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das braune Mädchen“ von Roland E. Koch

Eine einfache, ursprüngliche Geschichte, wunderbar und tragisch. Das Leben des jungen Ehepaars Konrad und Fanny ändert sich für immer, als sie das Stadtleben hinter sich lassen und aufs Land ziehen. Denn eines Tages taucht ein kleines Mädchen auf, das sie bei sich aufnehmen. Doch Giulia scheint ein Geheimnis mit sich herumzutragen. Das Paar bemüht sich geduldig und liebevoll, das Vertrauen des Mädchens zu gewinnen. Und plötzlich bricht die Vergangenheit über die zerbrechlichen frisch geknüpften Bande herein und aus der Geschichte der drei Protagonisten wird die Geschichte eines Verbrechens. Stimmen zum Autor Der Kölner Autor findet für seine Geschichte aus der Provinz, die alles andere als provinziell ist, einen ruhigen, tiefen, Vertrauen erweckenden Ton. Sie entwickelt sich im Laufe der Jahreszeiten. […] So entsteht ein schönes Fließen, eine Gelassenheit, der sich der Leser getrost und zufrieden anvertrauen kann. […] Das ist die Kunst eines verblüffend genauen Beobachters – und eines bemerkenswerten Romanciers. – Kölner Stadt-Anzeiger Große Katastrophen in kurzen Momentaufnahmen. […] Die Bruchstücke prallen aufeinander, wie Vergangenes eben auf Gegenwart prallen muss. – Sonja Lewandowski, Universität Siegen Seine Protagonisten sind keine Helden, keine Originale, sondern ganz normale Menschen, die in nicht ganz so normale Situationen geraten. Zugewandt und fast liebevoll begleitet Roland E. Koch die Menschen, die er beschreibt, ohne zu beschönigen, ohne ihre Nöte zu relativieren. – Beate Möllers, nrw-kultur.de Heißen wir diesen Beschwörer des kleinen unsagbaren Grauens, diesen geborenen Erzähler mit Pauken und Trompeten willkommen! – Die Weltwoche Über den Autor Roland E. Koch, geboren 1959, lebt als freier Schriftsteller in Köln. Er ist Autor zahlreicher Kurzgeschichten und Romane und wurde u.a. mit dem Bettina-von-Arnim-Preis ausgezeichnet. Für mehr Informationen zu unseren Büchern abonnieren Sie unseren Newsletter auf www.endeavourpress.de, um Informationen zu Neuerscheinungen und Werbeaktionen zu erhalten – darunter Angebote für kostenlose E-Books. Außerdem können Sie uns auf Twitter (@EndeavourPrssDE) und Facebook (Endeavour Press Germany) folgen. Endeavour Press – weil die Freude am Lesen verbindet.

Wunderbar! Giulia, das braune Mädchen, ist die Hauptfigur dieser unsagbar-berührend-poetischen Geschichte, Koch der geborene Erzähler.

— twistringen

Eine Geschichte, die mich total betroffen macht.

— LionsAngel
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks