Roland Hebesberger

 4,8 Sterne bei 252 Bewertungen
Autor von The Backdoor Link, Abzweigungen und weiteren Büchern.
Autorenbild von Roland Hebesberger (©amaspics)

Lebenslauf von Roland Hebesberger

Roland Hebesberger, geboren im Jahr 1986 in Tamsweg, wollte schon als Kind Drehbuchautor werden. Im Jahr 2000 begann er damit, Fanfictions zu der Serie Stargate SG-1 zu schreiben. Im Jahr 2004 entwickelte er seine eigene Reihe namens „Teen Agent“. Beide Reihen wurden auf der Plattform „VTV – Virtuelle Television“ und ab dem Jahr 2004 auch bei „DTV – Deutsche virtuelle Television“ veröffentlicht und räumten einige Awards ab. Aus den ersten zehn Folgen von „Teen Agent“ wurde eine Hörspielreihe gemacht, die noch immer auf YouTube abrufbar ist. Anfang 2019 entschied sich Roland dazu, seine Ideen auf Papier zu bringen. Nach seinem Debütroman „Abzweigungen – Cornell Rohde“, der im Dezember 2019 erschienen ist und im April 2021 mit Kreuzungen fortgesetzt wurde, folgte der zweite actionreiche Thriller „Red Bird – Ava Canary“ im Juli 2020, dessen Fortsetzung „Red Eagle – Ava Canary“ im August 2021 erschien. Sein drittes Werk „The Backdoor Link – Cyberella“ wurde im Dezember 2020 veröffentlicht und mit „The Backup Link“ im Dezember 2021 fortgesetzt. 2022 sind vier weitere Bücher geplant.

Die "Autorenecke Gelsenkirchen" wählte Roland Hebesberger zum "AUTOR DES JAHRES 2021" - dazu wurde "The Backdoor Link" auf Platz 3 in der Sparte "BUCH DES JAHRES 2021" gewählt! 

Botschaft an meine Leser

Hallo liebe BuchliebhaberInnen, taucht mit mir Gemeinsam in die Welt von "Cornell Rohde", "Ava Canary, "Cyberella" und zukünftigen Charaktere ein! Seit meinen Debütthriller "Abzweigungen - Cornell Rode", welcher am 06.12.2019 auf dem Büchermarkt erschienen ist, folgten fünf weitere Bücher: "Red Bird - Ava Canary", "The Backdoor Link - Cyberella", "Kreuzungen - Cornell Rohde", "Red Eagle - Ava Canary" und "The Backup Link - Cyberella". 2022 werden vier weitere Thriller von mir folgen. Für mehr Informationen geht bitte auf: www.roland-hebesberger.com

Neue Bücher

Cover des Buches Verzweigungen : Cornell Rohde (ISBN: 9783991392224)

Verzweigungen : Cornell Rohde

Neu erschienen am 25.07.2022 als Gebundenes Buch bei Buchschmiede.
Cover des Buches Verzweigungen: Cornell Rohde (Die Delta Reihe, Band 3) (ISBN: 9798841019169)

Verzweigungen: Cornell Rohde (Die Delta Reihe, Band 3)

 (12)
Neu erschienen am 19.07.2022 als Taschenbuch bei Independently published.

Alle Bücher von Roland Hebesberger

Cover des Buches The Backdoor Link (ISBN: 9783991254645)

The Backdoor Link

 (54)
Erschienen am 28.01.2021
Cover des Buches Abzweigungen (ISBN: 9783990936665)

Abzweigungen

 (51)
Erschienen am 06.12.2019
Cover des Buches Red Bird - Ava Canary (ISBN: 9783991104148)

Red Bird - Ava Canary

 (43)
Erschienen am 24.06.2020
Cover des Buches Kreuzungen - Cornell Rohde (ISBN: 9783991257967)

Kreuzungen - Cornell Rohde

 (33)
Erschienen am 25.03.2021
Cover des Buches Red Eagle : Ava Canary (Die RED Reihe 2) (ISBN: B09CH8KYP9)

Red Eagle : Ava Canary (Die RED Reihe 2)

 (26)
Erschienen am 31.08.2021
Cover des Buches Social Project: P.I.K.E. (ISBN: B09WYR818Y)

Social Project: P.I.K.E.

 (20)
Erschienen am 22.04.2022
Cover des Buches The Backup Link: Cyberella (ISBN: B09M8MPBFW)

The Backup Link: Cyberella

 (10)
Erschienen am 15.12.2021

Neue Rezensionen zu Roland Hebesberger

Cover des Buches The Backdoor Link (ISBN: 9783991254645)Antje_Aubels avatar

Rezension zu "The Backdoor Link" von Roland Hebesberger

Cyberella - The Backdoor Link
Antje_Aubelvor 8 Tagen

Die Protagonistin, die man als Sarah Beck kennenlernt, geriet aufgrund einer tragischen Vergangenheit schon als junge Frau auf die schiefe Bahn. Doch anstatt sie irgendwo in ein Gefängnis zu stecken, bot man ihr im Gegenzug für die Unterstützung im Kampf gegen die Hacker ein mehr oder weniger normales Leben an.
So weit, so bekannt. Doch Sarah unterscheidet sich von anderen bekannten Hacker-Protagonistinnen. Ihre dunkle Vergangenheit beginnt in Srebrenica als Überlebende des Völkermordes. Ihr Hintergrund wird als zentrales Thema ihrer Persönlichkeit häufig erwähnt und im Roman ausführlich aufgearbeitet.

Die eigentliche Handlung beginnt, als Jahre später unerwarteterweise jemand nach Sarah sucht - nach ihrem echten Namen. Hals über Kopf ergreift sie die Flucht, denn Sarahs wahre Identität ist nicht ihr einziges Geheimnis.

Da es ja ein Hacker(innen)-Buch ist, würd ich super gerne noch was zu den IT-Themen sagen, aber ich will ja nicht spoilern. Aus diesem Grund vielleicht so viel: Auch als Nicht-IT-ler wird man keine Verständnisprobleme haben... und als IT-ler vielleicht das ein oder andere mal die Stirn runzeln.

Das recht offene Ende verleitet definitiv dazu, nach Band 2 Ausschau zu halten, denn nicht alle Probleme werden aufgelöst.

Fazit:
Ein actiongeladener, temporeicher Thriller, der genauso unterhaltsam wie spannend ist. Die Protagonistin ist sehr detailreich ausgearbeitet und stellt - auch wenn ich mich anfangs schlecht in sie einfühlen konnte - die Nebenrollen definitiv in den Schatten.
Leseempfehlung gibt es von mir damit trotzdem.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Kreuzungen - Cornell Rohde (ISBN: 9783991257974)Julia92s avatar

Rezension zu "Kreuzungen - Cornell Rohde" von Roland Hebesberger

Roland Hebesberger - Kreuzungen
Julia92vor einem Monat

Inhalt: Welche Richtung schlägst du ein, wenn es keine Wegweiser an den Kreuzungen des Lebens gibt? Cornell Rohde steht kurz davor, ins Delta-Team, die Spezialeinheit einer Geheimorganisation, aufgenommen zu werden, doch eine Nachricht der Hackergruppe Entblendung konfrontiert ihn mit seiner Vergangenheit. Als ein Maulwurf droht, das Delta-Team zu verraten, gerät Cornell zwischen die Fronten. In einem Katz-und-Maus-Spiel quer durch Europa versucht er, seinen Weg zu finden. Wem soll er vertrauen? Wird er die richtige Wahl treffen und damit nicht nur sich selbst, sondern die gesamte Menschheit vor dem Untergang bewahren?


Meinung: Da mir der erste Teil der Cornell-Rohde-Reihe schon gefallen hat, war ich sehr gespannt auf den Nachfolger.

Nachdem sich Cornell für das Delta-Team entschieden hat, muss er mit den Gruppenmitgliedern Viper, Taktiker und Läufer Missionen im Auftrag der Geheimorganisation ausführen. Spannende Szenen stehen im Vordergrund - wer jedoch glaubt, dass es sich hier nur um Herumgeballere und Verfolgungsjagden handelt, der irrt sich. Der Autor schafft genug Platz, um dem Thriller eine tiefgründige Story zu geben und Emotionen einzubauen. Tragische Wendungen setzen nochmal eines drauf.

Mit Cornell Rohde begleiten die Leser einen authentischen Hauptprotagonisten, der mich im ersten Teil schon überzeugen konnte. Bei „Kreuzungen“ bestätigte sich diese Tatsache erneut. Cornell hat für mich alles, was ein gut ausgearbeiteter Charakter braucht: Mut (was in einem Actionthriller von Vorteil ist), Glaubwürdigkeit, Sympathie sowie eine Portion Sarkasmus. Auch die übrigen Protagonisten sind herrlich abgestimmt. Kiano und Dark King habe ich ebenso ins Herz geschlossen, auch in Viper steckt mehr, als ich anfangs dachte.

Die Hintergrund-Story der Reihe ist einfach der Wahnsinn, vor allem, wenn man andere Werke des Autors kennt. Details dazu werden hier nur angedeutet, und ich kann mir vorstellen, dass es im finalen Teil eine bombastische Auflösung gibt.

Für mich zählt dieses Buch zu den Überraschungen des Jahres und würde sich meiner Meinung nach gut auf der Leinwand machen.

Fazit: „Kreuzungen“ überzeugt mit Spannung, Emotionen, raffinierten Twists und einer Story, bei der mir der Atem stockt! Großes Kino!

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Verzweigungen: Cornell Rohde (Die Delta Reihe, Band 3) (ISBN: 9798841019169)S

Rezension zu "Verzweigungen: Cornell Rohde (Die Delta Reihe, Band 3)" von Roland Hebesberger

Ein actionreicher Thriller, der verfilmt werden sollte
sunplantskyvor 2 Monaten

„Verzweigungen: Cornell Rohde“ ist der dritte Band der „Die Delta Reihe“. Der Protagonist Cornell wacht in einem Leichenhaus auf. Kurz darauf wird er von Agenten gejagt und es offenbart sich, dass er gegen etwas viel Größeres kämpft, was er zuvor für unmöglich gehalten hat.

Dieses Buch ist eine ganz große Empfehlung, da ich es in einem Zug durchgesuchtet habe. Dies ist bereits der dritte Band, sodass man sich über Spoiler zu den vorherigen bewusst sein sollte. Für größeren Lesespaß empfehle ich „Social Projekt: P.I.K.E.“ des Autors vorher zu lesen; dies ist aber nicht zwingend notwendig.

Wer das Buch liest, fühlt sich wie in einem Hollywood Actionthriller. Die Ideen und Handlungsstränge des Autors sind genial. Seite um Seite geschieht neues, sodass man das Buch nicht aus der Hand geben mag. Mir gefiel auch, dass der Prota eine verletzliche Seite hat und Mord ablehnt. Auch alle anderen Charaktere sind mir ans Herz gewachsen. Durch ihre Geheimnisse wird das Ganze komplett. Gefahr droht für Cornell überall und er scheint nirgends auf der Welt sicher zu sein. Somit wechselt die Geschichte auch ihre Handlungsorte. Deutlich wird nun auch, dass das Böse viel größer ist, als zunächst angenommen und die Menschheit in Gefahr ist. Cornell erkennt, dass er allein nichts erreichen kann, sodass alte Gesichter der Reihe auftauchen. Doch kann man allen wirklich vertrauen? Wahre Hebesberger-Fans werden sich besonders über das Ende freuen.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Folge Ordnungshüter Peregrin in die Welt von Patriam - eine friedliche Zivilisation die im Wohlstand lebt. Ein Terroranschlag sorgt für einen Aufstand des Volkes. Wer steckt hinter dieser Aktion, und welche Rolle spielt das geheime Social Project, an dem seine Familie maßgeblich beteiligt ist?

Gewinne 10 eBooks des Science-Fiction-Thrillers von Roland Hebesberger!

Ich begrüße euch zur Leserunde meines Science-Fiction-Thrillers "Social Project : P.I.K.E.":

Über das Buch

Bist du bereit für die Wahrheit? Auch wenn sie dein gesamtes Weltbild zunichte machen wird?

Ordnungshüter Peregrin, Schichtleiter der Wissensbibliothek auf dem Planeten Patriam, führt ein ruhiges und friedliches Leben. Doch nach einem Terroranschlag versinkt seine Welt im Chaos. Wer steckt hinter dieser Aktion, und welche Rolle spielt das geheime Social Project, an dem seine Familie maßgeblich beteiligt ist? Während das aufständische Volk die Regierung zu stürzen droht, muss Peregrin alles riskieren, um das Geheimnis zur Rettung der Patriamer zu schützen. Doch die dahintersteckende Wahrheit ist nicht in seiner Heimat verborgen, sondern auf einem weit entfernten Planeten namens Nova Domus - besser bekannt als die Erde.

Mit „Social Projekt – P.I.K.E.“ führt der österreichische Autor Roland Hebesberger die Lesenden in die friedliche und hochtechnisierte Welt des Planeten Patriam, die fragiler ist, als es auf den ersten Blick scheint. Gewohnt spannend und actionreich erzählt Hebesberger den Untergang einer Zivilisation, die auch die Zukunft der Erde beeinflussen könnte.


Gewinne eines von zehn eBooks! 

Gerne würde ich mit dir jede Gedankenaufzeichnung von Peregrin erörtern! Ich freue mich sehr auf deine Bewerbung.

Mit ganz lieben Grüßen

Roland Hebesberger

133 BeiträgeVerlosung beendet
RolandHebesbergers avatar
Letzter Beitrag von  RolandHebesbergervor 3 Monaten

Danke für deine ehrliche Meinung/Rezension!

Gewinne eines von 10 Taschenbüchern, die von "MyMorawa" zur Verfügung gestellt wird. Erleben das zweite Abenteuer von Ava Canary. Man kann den zweiten Teil auch ohne Vorkenntnisse des ersten Bandes "Red Bird" lesen, es würde aber nicht schaden.  

Bitte nur bewerben, wenn man aktiv an der Leserunde teilnimmt und das Buch dann auch rezensiert - wenn möglich nicht nur auf Lovelybooks.

Willkommen bei der Leserunde zu meinem Thriller "Red Eagle - Ava Canary"!

Am 31.08.2021 erschien das zweite Abenteuer von der Agentin Ava und du hast die Chance, ein Taschenbuch zu gewinnen. Falls dir der erste Teil noch nicht bekannt ist und du diesen auch lesen willst, liefere ich dir den ersten Teil als Ebook gratis mit! Man kann beide Bücher unabhängig voneinander lesen. Mit dem Vorwissen von "Red Bird - Ava Canary" ist der Lesegenuss aber höher.

Ich würde mich auch sehr freuen, wenn du aktiv an der Leserunde teilnimmst und natürlich eine Rezension abgibst, nicht nur hier auf Lovelybooks, sondern auch auf den anderen Plattformen wie Amazon, Thalia und Co.

Hier der Klappentext zu "Red Eagle":

Wie hoch kannst du fliegen, wenn die Last der Welt auf deinen Schultern liegt?

Als Mitglied der Eagles steht Ava Canary vor einer neuen Herausforderung: der Geheimhaltung fortgeschrittener Technologien zum Schutze der Menschheit. Eine verschlüsselte Nachricht an die feindlichen Insurgents deutet auf eine drohende Gefahr hin. Ava tritt eine Mission an, mit dem Ziel, die Bedrohung zu stoppen. Auf ihrem Weg erwarten sie ferne Länder, neue Feinde und Verbündete, moderne Technologien und vielleicht sogar eine unerwartete Romanze. Dabei darf sie den Fokus nicht verlieren, denn sollte ihre Mission scheitern, würde das nicht nur sie, sondern die gesamte Erde in Gefahr bringen.

Dieser actionreiche Thriller ist die Fortsetzung von „Red Bird – Ava Canary“ aus der Feder des österreichischen Autors Roland Hebesberger. Weitere Werke des Schriftstellers sind „Abzweigungen – Cornell Rohde“, „Kreuzungen – Cornell Rohde“ und „The Backdoor Link – Cyberella“. 

Mehr Informationen zu meinen Bücher findest du auf: www.roland-hebesberger.com

Bei Fragen wende dich einfach an mich.

Kennst du schon meinen Newsletter? Einmal im Monat berichte ich über meine Schreibwerkstatt und du hast immer die Chance ein Buch zu gewinnen. Schau mal vorbei: www.roland-hebesberger.com/newsletter

Ich wünsche dir viel Glück bei der Verlosung!

Euer Roland Hebesberger

100 BeiträgeVerlosung beendet
RolandHebesbergers avatar
Letzter Beitrag von  RolandHebesbergervor 8 Monaten

Vielen Dank für die tolle Streuung deiner Rezi!

Gewinne eines von 20 eBooks zu meinem neuen Thriller "Red Eagle - Ava Canary" und erhalte es vor der Veröffentlichung (31.08.2021). Falls gewünscht, wird auch das eBook vom ersten Ava Canary Thriller "Red Bird" mitgeliefert, falls dieses noch nicht bekannt ist. Man kann beide Teile aber auch unabhängig voneinander lesen. Aber von Vorteil ist das Vorwissen schon. Viel Glück bei der Verlosung!

Willkommen bei der Leserunde zu meinem neuen Thriller "Red Eagle - Ava Canary"!

Am 31.08.2021 erscheint das zweite Abenteuer von der Agentin Ava und du hast die Chance, vorab ein eBook zu gewinnen. Falls dir der erste Teil noch nicht bekannt ist und du diesen auch lesen willst, liefere ich dir den ersten Teil gratis mit! Man kann beide Bücher unabhängig voneinander lesen. Mit dem Vorwissen von "Red Bird - Ava Canary" ist der Lesegenuss aber höher.

Das Format des eBooks darfst du dir aussuchen. Ich würde mich auch sehr freuen, wenn du aktiv an der Leserunde teilnimmst und natürlich eine Rezension abgibst, nicht nur hier auf Lovelybooks, sondern auch auf den anderen Plattformen wie Amazon, Thalia und Co.

Hier der Klappentext zu "Red Eagle":


Wie hoch kannst du fliegen, wenn die Last der Welt auf deinen Schultern liegt?


Als Mitglied der Eagles steht Ava Canary vor einer neuen Herausforderung: der Geheimhaltung fortgeschrittener Technologien zum Schutze der Menschheit. Eine verschlüsselte Nachricht an die feindlichen Insurgents deutet auf eine drohende Gefahr hin. Ava tritt eine Mission an, mit dem Ziel, die Bedrohung zu stoppen. Auf ihrem Weg erwarten sie ferne Länder, neue Feinde und Verbündete, moderne Technologien und vielleicht sogar eine unerwartete Romanze. Dabei darf sie den Fokus nicht verlieren, denn sollte ihre Mission scheitern, würde das nicht nur sie, sondern die gesamte Erde in Gefahr bringen.

Dieser actionreiche Thriller ist die Fortsetzung von „Red Bird – Ava Canary“ aus der Feder des österreichischen Autors Roland Hebesberger. Weitere Werke des Schriftstellers sind „Abzweigungen – Cornell Rohde“, „Kreuzungen – Cornell Rohde“ und „The Backdoor Link – Cyberella“. 

Mehr Informationen zu meinen Bücher findest du auf: www.roland-hebesberger.com

Bei Fragen wende dich einfach an mich.

Kennst du schon meinen Newsletter? Einmal im Monat berichte ich über meine Schreibwerkstatt und du hast immer die Chance ein Buch zu gewinnen. Schau mal vorbei: www.roland-hebesberger.com/newsletter

Ich wünsche dir viel Glück bei der Verlosung!

Euer Roland Hebesberger



23 BeiträgeVerlosung beendet
RolandHebesbergers avatar
Letzter Beitrag von  RolandHebesbergervor einem Jahr

Vielen Dank - das freut mich sehr zu lesen :-)

Zusätzliche Informationen

Roland Hebesberger wurde am 12. Juli 1986 in Tamsweg (Österreich) geboren.

Roland Hebesberger im Netz:

Community-Statistik

in 140 Bibliotheken

von 82 Lesern aktuell gelesen

von 23 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks