Roland Künzel Die Liebe in der Zeit des Mauerfalls

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Liebe in der Zeit des Mauerfalls“ von Roland Künzel

Eine Liebe im Deutschland des Jahres 1989. Paul, Kurierfahrer aus West-Berlin, und Maria, ein Mädchen aus Ost-Berlin, schaffen sich trotz der Mauer, die zwischen ihnen steht, heimliche Momente des Glücks. Sie wagen Zukunftsträume, die unversehens zur Illusion werden: An der Grenze konfrontiert man Paul mit einem Stapel Fotos, auf denen das heimliche Glück korrekt dokumentiert wurde. Um seine Liebe zu retten, geht er einen gefährlichen Pakt ein. Vor dem Hintergrund der dramatischen Umwälzungen von 1989 und der Ereignisse in Berlin, Dresden und Prag entfaltet sich die packende Geschichte einer Liebe, die zum Scheitern verurteilt scheint. Kann sie am Ende stärker sein als trennende Mauern? (Quelle:'Flexibler Einband/12.10.2014')

Stöbern in Science-Fiction

Das Ende der Menschheit

Schade. Hatte mich sehr auf die Fortsetzung von Krieg der Welten gefreut!

Lieblingsleseplatz

Dark Matter. Der Zeitenläufer

Was wäre wenn? Ein großartiges Buch! Freue mich schon auf die Kinoadaptation.

Lovely90

Brandmal

Der Staub der "Groschenromane" wurde erfolgreich abgeschüttelt!

Astaja

Spiegel

Eine Science Fiction Novelle der allerbesten Sorte.

IrisBuecher

Scythe – Die Hüter des Todes

WOW! Dieses Buch hat das Potential einen neuen Buch-Hype auszulösen! Unglaublich spannend, faszinierend, klug, nachdenklich. Suchtgefahr!!

Smilla507

Die Optimierer

Schöne, neue Welt? Oder doch eher eine erschreckende Vision?

SillyT

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Liebe in der Zeit des Mauerfalls" von Roland Künzel

    Die Liebe in der Zeit des Mauerfalls

    barbaraunger

    13. May 2011 um 22:32

    Eine Love-Story zwischen Paul (West-) und Maria (Ost-Berlin). Zwischen beiden stehen Mauer und Stasi. Aber: Wir schreiben das Jahr 1989 und die Liebenden werden geradezu hineingerissen in die sich überstürzenden Ereignisse dieses Jahres - sei es in Prag, Dresden oder Berlin. Und, was für mich das Wichtigste ist: Dem Leser geht es genauso! Deshalb kann ich dem Roman das größte zu vergebende Kompliment machen: Er fesselt von der ersten bis zur letzten Seite. Spannend und lesenswert!!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks