Roland Krause

 3.9 Sterne bei 60 Bewertungen
Autor von Der Sandner und die Ringgeister, Der Tod kann warten und weiteren Büchern.
Roland Krause

Lebenslauf von Roland Krause

Roland Krause wurde in Lindau geboren. Nach einigen Jahren in Nürnberg lebt und arbeitet er heute in München. Die Stadt mit all ihren heiteren, skurrilen und abgründigen Facetten menschlichen Daseins bildet auch den Hintergrund seiner Erzählungen. Neben drei Kriminalromanen um den ungewöhnlichen Hauptkommissar Sandner, erschienen bei Piper, hat er zahlreiche Geschichten in Anthologien veröffentlicht. Aktuell ist sein Buch "Hurenballade" mit dreizehn seiner besten Kurzgeschichten im Balaena Verlag erschienen. Mehr dazu: Hurenballade.wordpress.com Im Herbst wir sein erstes Jugendbuch erscheinen

Alle Bücher von Roland Krause

Der Sandner und die Ringgeister

Der Sandner und die Ringgeister

 (19)
Erschienen am 14.09.2011
Der Tod kann warten

Der Tod kann warten

 (18)
Erschienen am 12.11.2013
Fuchsteufelswild

Fuchsteufelswild

 (13)
Erschienen am 12.11.2012
Hurenballade

Hurenballade

 (10)
Erschienen am 11.04.2016

Neue Rezensionen zu Roland Krause

Neu
Archimedess avatar

Rezension zu "Hurenballade" von Roland Krause

Liebe in ihrer ganzen Vielfalt
Archimedesvor 2 Jahren


„Hurenballade“ von Roland Krause, ein Taschenbuch auf 200 Seiten.

Muss Liebe immer tragisch enden? Bei den 30 Kurzgeschichten von Roland Krause endet jede Liebe anders. Die Liebe von Vater und Sohn endet nicht an einem Galgen, sondern wird durch einen Brand neu entfacht. Oder, wenn Zwei sich streiten, freut sich der oder die Dritte? Wieso versteht niemand, dass man um einen Hund trauern kann? Was verraten eigentlich Schuhe von dessen Träger? In diesem Buch erfährt man einiges Neue über die Liebe, manchmal tragisch, manchmal humorvoll und manchmal absurd, aber immer liebevoll erzählt.

Erstaunlich, wie man auf nur wenigen Seiten eine ganze Geschichte erzählen kann. Für meine Sonntagnachmittags Saunabesuche ideal. Wann kann gleich bei einer neuen Erzählung anfangen und nach einer halbstündigen Ruhezeit einen neuen Durchgang machen und ist gleich wieder bei einer neuen interessanten Schilderung über die Liebe.

5 Sterne die ich ehrlich vergebe. Mir hat das Buch super gut gefallen und ich werde weiter Ausschau halten, denn von Roland Krause möchte ich öfter was lesen, denn der kann schreiben. In wenigen Seiten, so viel zu schreiben, ist „Können“.

Kommentieren0
19
Teilen

Rezension zu "Hurenballade" von Roland Krause

Hurenballade
Ein LovelyBooks-Nutzervor 2 Jahren

>>Skurrile, heitere und auch abgründige Geschichten von Menschen, deren Leben in einem bestimmten Augenblick eine völlig unerwartete Wendung nimmt. Mit den kultigen Kommissar-Sandner-Krimis (im Piper Verlag erschienen) hat sich Roland Krause ein Stammpublikum erobert, das seine unvergleichlichen Charakterbeschreibungen und seine temporeiche Erzählweise schätzt. Mit diesen sehr unterschiedlichen "Dreizehn Stories" beweist der Autor, dass er auch auf der Kurzstrecke zu Hause ist. Ein paar Sätze genügen, und man ist mittendrin im Geschehen, fiebert, leidet oder freut sich mit den Figuren, die einem sofort nahe sind. Nicht selten meint man, der einen oder anderen an irgendeiner Straßenecke schon mal begegnet zu sein.<<

"Hurenballade" von Roland Krause ist eine schöne und bunte Zusammenstellung aus kleinen Balladen (Kurzgeschichten) mitten aus dem Leben. Ich mag Kurzgeschichten, denn sie eignen sich gerade dann, wenn man einfach nicht so viel Zeit hat, aber dennoch lesen möchte.
Insgesamt hat mir das Buch und die Geschichten gut gefallen, sie waren sehr unterschiedlich und für sich jeweils abgeschlossen. Dennoch konnten sie mcih einfach nicht vollends erreichen. Mir hat einfach dieses gewisse Etwas gefehlt, was einen so mitreißt...

Für Freunde der Kurzgeschichte dennoch eine schöne und empfehlenswerte Sammlung!

Kommentieren0
6
Teilen
rewarenis avatar

Rezension zu "Hurenballade" von Roland Krause

Unterhaltsame Geschichten
rewarenivor 2 Jahren


In dem Roman ,, Hurenballade´´ beglückt der Autor Roland Krause seine Leser mit Dreizehn Stories, die meistens eine mehr oder weniger berührende Geschichte erzählen. Oft sind es tragische Helden, die versuchen ihr Leben zu meistern, aber immer wieder auf Widerstände von außen stoßen. Man kann die Geschichten oft als tragisch- komisch bezeichnen, aber alles haben etwas gemeinsam- man wird gut unterhalten.
Der Autor lässt uns tief in die Seele seiner Protagonisten blicken. Sie sind voller Hoffnung, werden aber immer wieder enttäuscht. Sie haben Träume, für die es sich zu leben lohnt. Manche erkennen, dass es anderen viel schlechter geht, als einem selbst und Selbstmitleid der falsche Weg zum Glück ist.
Witzige Szenen laufen bildhaft im Kopfkino ab und man erlebt Slapstick vom Feinsten. Chaotische Szenen in einer Trattoria, wo ein Verlobungsring zwischen die Beine einer Blondine rollt, gehören genauso dazu wie ein verzweifelter Liebhaber, der jede Strapazen auf sich nimmt um  ein Präservativ zu besorgen, welches ihm freundliche Nachbarn letztendlich großzügig überlassen.
Emotionale Geschichten lassen einen oft darüber nachdenken, was wirklich wichtig ist im Leben. Man erlebt Menschen, die sich gegenseitig Halt geben und ihre Träume bieten ihnen Hoffnung auf ein anderes und besseres Leben. Aber es gibt auch Stories die zeigen, wie gleichgültig und teilnahmslos die Menschen manchmal schon geworden sind und dass erst etwas passieren muss, damit man aus dieser Lethargie erwacht.
Der Schreibstil und die Sprache sind  angenehm und berühren einen. Man sollte sich aber Zeit nehmen die Geschichten zu lesen, weil manche Sätze in einer sehr bildhaften und ausführlichen Art geschrieben sind. Man spürt manchmal direkt die Seelenqualen der Protagonisten, die sich sowohl gedanklich als auch sprachlich an sich klammern. Witzige Einfälle und Sätze wie ,, Frauen sind Kühlschränke auf gebräunten Beinen´´ zaubern einem gerne ein Schmunzeln ins Gesicht. Große und kleine Tragödien von Menschen wie du und ich, lassen die Geschichten zu einem Feuerwerk an guter Unterhaltung werden.

Kommentieren0
29
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Roland_Krauses avatar
Liebe Lovelybooker,

Zur Erscheinung meines neusten Buches "Hurenballade" hat das Literaturradio Bayern eine kurze Lesung von mir mitgeschnitten.
Hier kann man sie anhören:
Lesung

In "Hurenballade sind dreizehn meiner Stories versammelt. Skurril unf heftig gehts zu, manchmal abenteuerlich oder  auch melancholisch.

Mehr dazu

(und für all jene die meine Sandner-Krimis gelesen haben und sich am Bayrisch erfreut haben -diese Geschichten kommen vorwiegend hochdeutsch daher)

Viel Spaß und gutes Lesefutter wünscht
Roland Krause

Roland_Krauses avatar
Letzter Beitrag von  Roland_Krausevor 9 Tagen
Zum Thema
Roland_Krauses avatar

Hallo liebe Lovelybooker

Ich möchte euch zur Leserunde für mein Buch „Hurenballade“ einladen.

Dreizehn Erzählungen der besonderen Art.

„Skurrile, heitere und auch abgründige Geschichten von Menschen, deren Leben in einem bestimmten Augenblick eine völlig unerwartete Wendung nimmt. Ein paar Sätze genügen, und man ist mittendrin im Geschehen, fiebert, leidet oder freut sich mit den Figuren, die einem sofort nahe sind.“

Der Balaena-Verlag hat zehn Bücher zur Verfügung gestellt und ich freu mich (mal wieder) auf eine unterhaltsame, spannende Leserunde.

Aktuelles zum Buch (oder mir) findet sich hier

Archimedess avatar
Letzter Beitrag von  Archimedesvor 2 Jahren
Zur Leserunde
Roland_Krauses avatar
Für alle Kurzentschlossenen, Spontanen und neugierigen Entdecker:
(Die Alternative zur WM - garantiert ohne Schiedsrichter)

14.6. 20.00 Uhr  Lesung in München:
http://www.wochenanzeiger.de/article/150211.html

Wird bestimmt ein spannender Abend
Ich freu mich drauf

Herzliche Grüße
Roland Krause
Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Roland Krause im Netz:

Community-Statistik

in 73 Bibliotheken

auf 8 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks