Neuer Beitrag

Fabered

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Liebe Fans und Leser des Historischen Romans!

Ganz herzlich möchte ich Euch zu einer vergnüglichen und sicherlich spannenden Leserunde einladen, bei der ein besonderes Buch im Mittelpunkt stehen wird:    

"Der Goldschmied"

Besonders deshalb, weil es die Geschichte eines Künstlers ist, dem im Mittelalter vermeintlich alles gelingt, was er anpackt. Aus dem ärmsten Stadtviertel Londons stammend, geht Gwyn Carlisle bei einem einstmals großen Goldschmiedemeister in die Lehre, unter dessen Anleitung er zum begnadeten Meister seines Handwerks aufsteigt. Aber sonst ist  das Leben nicht gerade fair zu ihm. Sein verehrter Meister verliert den Kampf gegen die Inquisition und die Frau, in die sich Gwyn unsterblich verliebt, macht ihm nach der Hochzeit ein schreckliches Geständnis. Spätestens jetzt ist das Leben des Goldschmieds dramatisch und voller Tragödien.
In Gwyn`s Reise zu sich selbst erlebt der Leser das Mittelalter aus der Sicht der kleinen wie mächtigen Leute, mit all seinen Entbehrungen, Intrigen, Tragödien aber auch den kleinen kostbaren Momenten voller Glück. "Faber Gottes" nennt man ihn ehrfürchtig, den sein Weg von London über Augsburg und Venedig bis nach Rom führt. Doch dort wartet ein Gegner auf ihn, gegen den er eigentlich nicht gewinnen kann. Dass er den Kampf trotzdem aufnimmt, ist Gwyn nicht nur sich selbst schuldig.
 
Mehr Infos gibt es auf: http://www.dotbooks.de/e-book/209206/der-goldschmied

Eine kurze Lesung gibt es unter:
https://www.youtube.com/watch?v=MHe7mzLAdzE

Dies war in groben Zügen der Inhalt des Historischen Abenteuerromans über den Aufstieg eines Goldschmieds aus dem Mittelalter.
Und wer jetzt Lust bekommen hat, in diese pralle Epoche einzusteigen, der sollte die ganze Geschichte lesen ... !

Bewerbt Euch doch einfach bis zum 20. September um eines der 20 gratis eBooks aus dem dotbooks-Verlag. Ich hoffe auf viele unterhaltsame Gespräche mit Euch.

Viel Glück!

Euer Roland Mueller


Autor: Roland Mueller
Buch: Der Goldschmied

Michelangelo

vor 4 Jahren

Dieses Buch würde ich gerne lesen! Ich hüpfe gleich mal in den Lostopf.

jackdeck

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Das trifft ja punktgenau meine Lesegeschmack.. ich liebe Bücher die in London spielen, noch viel mehr wenn ich dabei in der geschichte etwas zurückreise. Gerne bewerbe ich mich um ein ebook für meinen kindle.

Beiträge danach
204 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

ejtnaj

vor 4 Jahren

Leseabschnitt 6: Das Spiel des Wallonen (S. 415 - S. 459)
Beitrag einblenden

Wo Gwyn überall herum kommt, einfach interessant. Wer ihm da wohl ans Leben wollte. Na man wird es noch erfahren.

Das er nun auch hier solche Erfolge feiert, hätte ich fast nicht erwartet, da ja die Italiener in dieser Zeit richtige Meister waren.

Ein unterhaltsamer Abschnitt, der leider viel zu schnell gelesen war.

ejtnaj

vor 4 Jahren

Leseabschnitt 7: Im Namen der heiligen Inquisition (S. 461 - S. 506)
Beitrag einblenden

Hier geht es richtig zur Sache. Der Mönch der schon seinen Meister auf dem Gewissen hat, hat es nun auf ihn abgesehen und es sieht schlecht für ihn aus. Aber Gwyn gelingt es seine Unschuld zu beweisen.
Auch die anderen Faber aus Rom wo Gwyn inzwischen ist stehen hinter ihm und der Mönch erfährt noch deren Rache.

Ich fand nur den Schluss etwas sehr Open End. Ich weiß zwar, das es eine Fortsetzung gibt, aber es wäre auch schön gewesen wenn man beide Teile für sich hätte lesen können.

ejtnaj

vor 4 Jahren

Wie hat euch der Roman gefallen?
Beitrag einblenden

Der Roman, hat mich nach kleinen Anfänglichen Problemen in seinen Bann gezogen und teilweise viel es mir wirklich schwer den Reader wieder aus der Hand zu legen.

Auch wie alles beschrieben war hat mir wirklich gut gefallen.

Nun bin ich gespannt wie die Fortsetzung weiter geht.

ejtnaj

vor 4 Jahren

Was erwartet ihr von der Fortsetzung "Das Schwert des Goldschmieds" ?
Beitrag einblenden

Es wäre schon wenn Gwyn nun die arabischen Länder besucht und dann aber auch zurück nach Bath geht wo ja seine Familie ist und er seine Erfahrungen und neuen Eindrücke in die Arbeit zuhause einbringen kann.

Da es mich nun interessiert wie es weitergehen wird, bin ich mir sicher das es nicht mehr lange dauert und ich mir die Fortsetzung runter laden werde.

ejtnaj

vor 4 Jahren

Fazit: Rezensionen
Beitrag einblenden

Hier meine Rezension.

http://www.lovelybooks.de/autor/Roland-Mueller/Der-Goldschmied-143280930-w/rezension/1061548066/

Sie wurde auch bei Amazon und Ebook eingestellt.

Vielen Dank nochmal das ich an der Leserunde teilnehmen durfte.

CarmenM

vor 4 Jahren

Fazit: Rezensionen

Hier ist meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Roland-Mueller/Der-Goldschmied-143280930-w/rezension/1061557281/

Vielen Dank für das e-book. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung.

elisabethjulianefriederica

vor 4 Jahren

Fazit: Rezensionen

Mit ganz schlechtem Gewissen gibt mein Computer noch eine gespeicherte Rezension frei, die ist über Weihnachten dort untergegangen :( Sorry !
http://www.lovelybooks.de/autor/Roland-Mueller/Der-Goldschmied-143280930-w/rezension/1076389024/
Vielen Dank für das Ebook und liebe Grüße !

Neuer Beitrag