SplitterNacht

Cover des Buches SplitterNacht (ISBN: 9783847687689)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "SplitterNacht"

Marcel, der Protagonist der Geschichte, ist bei seinem Onkel aufgewachsen und erlebt die eigene Jugend und Entwicklung als Spannungsfeld zwischen Onkels toleranzlosen Ansichten und der heimlichen Liebe zu dessen Frau - Marcels Tante. Als diese nach einem Streit mit ihrem tyrannischen Ehemann tragisch ums Leben kommt, ist Marcel völlig entwurzelt.
Er hätte es wenige Monate vorher in der Hand gehabt: Der Onkel war bewusstlos im Schnee gelegen - Marcel rettete ihn vor dem Erfrieren.
Die Tante könnte noch leben...

Ein Leser schreibt über die Geschichte: „Es ist wirklich ein gelungener Roman, ‚leichtfüßig’ in der Sprache, spannend im Aufbau, lehrreich im Inhalt. Es verschmelzen philosophische Denkmuster mit theologischen, es verbinden sich psychologische Theorien mit realem Geschehen.“

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783847687689
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:92 Seiten
Verlag:neobooks
Erscheinungsdatum:29.05.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks