Roland Sednik Capofamiglia: Ein neuer Fall für Tozzi & Ferenci. Ein Lago Maggiore-Krimi

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Capofamiglia: Ein neuer Fall für Tozzi & Ferenci. Ein Lago Maggiore-Krimi“ von Roland Sednik

Wie jeden Abend treffen sich die Commissari Andrea Tozzi und Franco Ferenci in Gigis Bar. Zu später Stunde wird Tozzi auf die attraktive Bedienung Maria aufmerksam, die in desolatem Zustand aus der Bar flüchtet. Bereits am nächsten Morgen sieht Tozzi sie wieder – ermordet an der Uferpromenade in Locarno. Was ist in der alkoholgeschwängerten Nacht geschehen, und warum musste die junge Frau sterben? Als Täter kommen viele in Frage, denn Maria hatte zahlreiche Verehrer und ein dunkles Geheimnis: Obwohl ihr Bruder einen hohen Posten im Baudezernat in der Comune di Muralto innehat und ihre Familie durch Immobilienhandel im Tessin zu Reichtum gelangt ist, arbeitete sie neben ihrem Kellnerjob als Prostituierte. Je weiter Tozzi und Ferenci im Fall ermitteln, desto enger zieht sich das Netz an intriganten Verbindungen im Tessin zu.

Stöbern in Krimi & Thriller

Todesreigen

Wie alle Bücher der Reihe ein absolutes Muss für alle Thrillerfans.

Tina06

Ermordung des Glücks

Der Autor überzeugt mit guter Beobachtungsgabe und Einfühlungsvermögen.

NeriFee

Totenstille im Watt

Interessante Perspektive, kurzweilig und ein sehr angenehmer Schreibstil. Leider nicht so fesselnd, wie man bei der Perspektive erwartet.

AreadelletheBookmaid

Nachts am Brenner

Grauner und Saltapepe ermitteln in der Vergangenheit. Solider Krimi am dunklen Brennerpass.

oztrail

Verfolgung

So toll wie der vierte Teil. Auch mit dem neuen Autor ist die Story um Mikael und Lisbeth spannend

Rahel1102

Durst

Durst hat einen guten Spannungsbogen, einen guten Fall an sich, eine schlüssige Auflösung und einen durchaus gelungen Effekt am Ende.

AenHen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen