Roland Smith

 4.5 Sterne bei 39 Bewertungen
Autor von Jagd in der Tiefsee, Entscheidung am Mount Everest und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Roland Smith

Roland Smith wurde 1951 in Portland, USA, geboren. Er studierte Englisch und wollte eigentlich schon immer Schriftsteller werden. Bevor er sich jedoch ganz dem Schreiben widmete, arbeitete er über zwanzig Jahre lang in verschiedenen Zoos. Roland Smith lebt mit seiner Frau in der Nähe von Portland.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Roland Smith

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Jagd in der Tiefsee9783551520265

Jagd in der Tiefsee

 (21)
Erschienen am 25.06.2013
Cover des Buches Entscheidung am Mount Everest9783551311252

Entscheidung am Mount Everest

 (8)
Erschienen am 31.08.2011
Cover des Buches Jagd nach den Schattenwesen9783551520326

Jagd nach den Schattenwesen

 (7)
Erschienen am 18.01.2012
Cover des Buches Die Höhle der Elefanten9783570205488

Die Höhle der Elefanten

 (0)
Erschienen am 01.02.1999
Cover des Buches Jaguar9783570209387

Jaguar

 (2)
Cover des Buches Shatterproof9780545298421

Shatterproof

 (1)
Erschienen am 04.09.2012
Cover des Buches Die Höhle der Elefanten9783570124024

Die Höhle der Elefanten

 (0)
Erschienen am 01.01.1999
Cover des Buches Tentacles9781407117256

Tentacles

 (0)
Erschienen am 26.05.2011

Neue Rezensionen zu Roland Smith

Neu

Rezension zu "Entscheidung am Mount Everest" von Roland Smith

ein spannendes Abenteuer
Literaturcocktailvor 2 Monaten

In dem Buch ,,Entscheidung am Mount Everest“ von Roland Smith geht es um eine Bergbesteigung auf dem höchsten Berg der Welt und behandelt eine Vater-Sohn-Beziehung.

Beim Einlesen ist mir aufgefallen, dass es ein Buch sein wird, das sich an Jungs richtet und keine Liebesbeziehung behandeln wird. Ich lag genau richtig, das Buch ist ein Abenteuer in dem Vater und Sohn nach Jahren zusammen treffen und ein atemberaubenden Erlebnis wagen, das sie verbinden wird.

Das Ende ist anders als erwartet, mir das Buch gut gefallen. Ich empfehle es Lesern, die Abenteuer lieben, ihren Vater vermissen oder Wert auf Familie legen.

Kommentieren0
3
Teilen

Rezension zu "Jaguar" von Roland Smith

Starkes Jugendbuch
Arbutusvor 4 Jahren

Schade, dass die besten Bücher immer am schnellsten vergriffen sind. Oder, wie dieses, zwar wiederaufgelegt, aber völlig falsch markiert dahinvegetieren. Dies ist kein Kinderbuch!

Jakes Vater ist Biologe und ständig forschend unterwegs. Unglaublich, mit welchem trockenen Humor der Autor Jakes anfängliche skurrile "Verwahrung" in einem trostlosen Altenheim beschreibt, dessen Dauerbewohner er entwaffnend "Insassen" nennt. Dabei gleitet er aber nie ins Geschmacklose ab. Im Gegenteil, die Schilderung der Beziehung Jakes zu seinem indianischen Großvater und der von ihm erlerneten Anpirsch-Technik ist so ungewöhnlich wie atemberaubend. Richtig spannend wird es, sobald die Szenerie wechselt, Jake endlich mit dem Vater in den Urwald darf, um Maßnahmen für ein ein Jaguar-Schutzgebiet zu ergreifen, und sogar Ultra-Leicht-fliegen lernt. Und dann wird es zunehmend gefährlich, denn auch mehrere zwielichtige Gestalten interessieren sich plötzlich für die Mission der Forscher.

Die Altersangabe ab 12 ist sicherlich korrekt. Die Schilderung einer Explosion und ihrer Folgen ist zwar kurz, aber durchaus schockierend, und auch mit der anfänglich beschriebenen Altenheim-Situation könnten jüngere Leser vielleicht überfordert sein. Bleibt zu hoffen, dass dieser geniale Autor bei uns ein wenig mehr Verbreitung findet.

Kommentieren0
17
Teilen
B

Rezension zu "Jagd in der Tiefsee" von Roland Smith

Ein Abenteuerbuch für Mädchen und Jungen
Buchstabenschluckervor 6 Jahren

Klappentext:

Endlich eine neue Forschungsreise! Und die führt Marty und seine Cousine Grace in den Südpazifik. Denn gemeinsam mit Travis Wolfe und seinem Team von Wissenschaftlern sind sie auf der Suche nach einem Riesenkalmar. Doch irgendjemand will ihre Expedition sabotieren und setzt alles daran, Marty aus dem Weg zu räumen. Der einzig sichere Ort scheint unter Wasser zu sein. Aber auch in der Tiefsee lauern tödliche Gefahren.
Luft anhalten, eintauchen, wachsam sein!

Inhalt:

Travis Wolfe startet gemeinsam mit seinem Team eine neue Forschungsreise. Mit dabei ist natürlich Grace, deren Cousin Marty und dessen Freund Luther. Gemeinsam wollen sie unbedingt einen Riesenkalmar fangen. Allerdings ist dies nicht so einfach, denn diese Tiere leben sehr tief unter Wasser und nebenbei müssen sie sich auch noch um die beiden frisch geschlüpften Dinosaurier von ihrer letzten Expedition kümmern. Aber zu allem Überfluss hat auch noch Wolfes langjähriger Feind Noah Blackwood, Graces Großvater, Wind von der Sache bekommen und versucht nun die Dinosaurier und seine Enkelin in seine Gewalt zu bringen. Aber auch an Bord des Forschungsschiffes geht es drunter und drüber, denn irgendjemand versucht Marty mit allen Mitteln aus dem Weg zu räumen. Werden sie tatsächlich einen Riesenkalmar fangen? Und werden sie alle wieder heil aus der Sache herauskommen?

Meine Meinung:

Das Buch ist auch ohne Kenntnis des ersten Bandes gut verständlich, allerdings hatte ich das Gefühl, dass sich der erste Teil des Buches sehr zieht, da die Vorgeschichte sehr ausführlich beschrieben und öfters wiederholt wird. Am Ende wurde die Expedition auf jeden Fall sehr spannend und ich persönlich hätte mit diesem Ende sicherlich nicht gerechnet. Das Buch ist in meinen Augen sowohl für Jungen als auch für Mädchen ab einem Alter von ca. 12/13 Jahren geeignet.

Fakten:

Jagd in der Tiefsee
Roland Smith
Chickenhouse Verlag
ISBN: 978-3-551-52026-5
Preis: 19,99 € [D]; 20,60 € [A]

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 57 Bibliotheken

auf 6 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks