Gestatten - mein Name ist Cox: Mord auf Gepäckschein 3311. Folge 1-4

von Rolf A. Becker und Alexandra Becker
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Gestatten - mein Name ist Cox: Mord auf Gepäckschein 3311. Folge 1-4
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Gestatten - mein Name ist Cox: Mord auf Gepäckschein 3311. Folge 1-4"

Ungekürzte Hörspielversion aus dem Jahre 1959. Paul Cox - frech, pfiffig, ehrenwert - ist eine Art Frohnatur und Glücksspieler ohne Beruf. Als ein auffallend schöner, blonder Mann tot in der Wohnung seiner ehemaligen Geliebten Helena Bernhardt gefunden wird, nimmt Paul Cox an Scotland Yard vorbei Ermittlungen auf. Ein Gepäckschein des Toten führt ihn zu einem kleinen schweinsledernen Koffer. Es geht um zwielichte Gestalten, Juwelenraub, Schmuggel und Mord - wie weit ist Helena Bernhardt wirklich in die Sache verstrickt? Alexandra und Rolf Becker haben mit "Gestatten - mein Name ist Cox" Rundfunkgeschichte geschrieben. In den 50er Jahren versäumte kaum ein NWDR-Hörer eine neue Hörspielfolge dieser ersten deutschen Krimireihe. "Gestatten - mein Name ist Cox" wurde ein echter "Straßenfeger". In insgesamt sieben Folgen produzierte der NWDR 1959 die Geschichte "Mord auf Gepäckschein 3311". Tauchen Sie ein in ein Stück Rundfunkgeschichte!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783833712845
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Audio CD
Verlag:Jumbo
Erscheinungsdatum:23.02.2005

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks