Rolf Bläsing

 3.3 Sterne bei 19 Bewertungen
Autor von Der Halbmarathon-Mann, Vollkasko und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Rolf Bläsing

Der Halbmarathon-Mann

Der Halbmarathon-Mann

 (12)
Erschienen am 23.07.2008
Vollkasko

Vollkasko

 (4)
Erschienen am 10.10.2011
Der Halbmarathon-Mann

Der Halbmarathon-Mann

 (3)
Erschienen am 01.07.2008

Neue Rezensionen zu Rolf Bläsing

Neu
L

Rezension zu "Der Halbmarathon-Mann" von Rolf Bläsing

Motivierend!
lesekat75vor 3 Jahren

Nachdem ich dieses Buch gelesen hatte, habe ich wieder angefangen regelmäßig zu laufen!!

Kommentieren0
0
Teilen
Callsos avatar

Rezension zu "Vollkasko" von Rolf Bläsing

Rezension zu "Vollkasko" von Rolf Bläsing
Callsovor 6 Jahren

„Vollkasko“ von Rolf Bläsing – ich hatte ein heiter und beschwingtes Buch erwartet. Mitnichten. Es wurde eine recht eindrucksvolle Studie eines Mannes, der viel wagt und mutig gegen den Trend agiert. Freilich ein Buch, das etwas bieder daherkommt.
Arno Eggenthal beschließt aus ökologischen Gründen, ein Jahr lang kein Auto zu benutzen und in keinem Auto zu fahren. Und dass, obwohl er dörflich wohnt und ihn seine Frau sehr, sehr schief anschaut. Ein schwieriges Unterfangen, bei dem er seine Ehe mit Silke und auch fast seinen Job als Bibliothekar aufs Spiel setzt.
Der Autor schildert die Strapazen, das Unverständnis seiner Mitmenschen und die Suche nach den Bahnverbindungen und den richtigen Klamotten. Zudem werden die anstrengenden Radfahrten ausführlich geschildert. Dabei schreibt Bläsing etwas zu steril, zu distanziert und zu nüchtern. Die Grundidee ist durchaus spannend, da immer mehr Spannungen in der Luft liegen.
Eigentlich kommt das Buch aus der Humor-Ecke, auch der Vorgänger „Der Halbmarathon-Mann“ war unterhaltsam und witzig. Geschmunzelt habe ich bei dem aktuellen Werk aber höchst selten...
Das Buch bleibt etwas hinter den Erwartungen zurück, auch weil sich der Autor manchmal an Rückschauen mit alten Motorradtouren verliebt. Dort wird es dann zu detailgenau. Und genau diese Feinheiten und diese Gefühle fehlen manchmal in dem zwischenmenschlichen Alltag….

Kommentieren0
9
Teilen
Callsos avatar

Rezension zu "Der Halbmarathon-Mann" von Rolf Bläsing

Rezension zu "Der Halbmarathon-Mann" von Rolf Bläsing
Callsovor 7 Jahren

Ein kleines, nettes Büchlein. Ich bin der (Liebes-)Geschichte mit sehr schnellen Schritten gefolgt. Hauptperson Rimbach sammelt und erläuft sich viele Sympathiepunkte, so dass man der Handlung sehr gerne folgt. Abzüge in der B-Note gibt es, da das Happy-End vorschnell kommt und noch schneller vorhersehbar ist. Zudem: lange Zeit ist der heitere Roman ein besseres Zwei-Personen-Stück. Dagegen ein weiterer Pluspunkt der Lektüre ist, dass das Buch einen motiviert , in die Sportsachen zu schlüpfen und sofort loszulegen. Auch dafür: Respekt. Insgesamt ein unspektakuläres, aber sehr nettes Buch.

Kommentieren0
9
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 30 Bibliotheken

auf 4 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks