Rolf Dobelli Die Kunst des klugen Handelns

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Kunst des klugen Handelns“ von Rolf Dobelli

Der Nachfolger des Spiegel-Bestsellers: Rolf Dobelli zeigt, warum es sich lohnt, Türen zu schließen und auf Optionen zu verzichten, warum Informationsüberfluss zu unklugem Handeln anstiftet, warum Geld stets in emotionale Kleider gehüllt ist, und wir es dann unbedacht ausgeben. Schlagen Sie nicht jeden Irrweg ein, nur weil andere ihn gehen. Lernen Sie aus den Fehlern, die andere für freundlicherweise Sie machen. Denken Sie klar und handeln Sie klug!

Warum nur 3 Sterne? Weil es an manchen Stellen einfach zu lang und zu trocken war.

— glanzente
glanzente

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Fehler Teil II

    Die Kunst des klugen Handelns
    Bibliomania

    Bibliomania

    08. January 2014 um 21:00

    "Die Kunst des klugen Handlens" von Rolf Dobelli zeigt erstaunliche unterbewusste Handlungen. So reicht es beispielsweise aus, einen Grund zu hören und mag er noch so unnütz oder abwegig sein. Der Mensch handelt eben doch sehr viel unbewusster, als er vielleicht zugeben würde. Eine wunderbare Fortsetzung, die mich wiederum nachdenkend zurücklässt. Ein tolles Hörbuch!