Rolf E. Reichardt Das Blut der Freiheit

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Blut der Freiheit“ von Rolf E. Reichardt

Wie war - im Mutterland des Absolutismus - die Französische Revolution überhaupt möglich? War sie die -Erfüllung- der Aufklärung, oder führte sie diese ad Absurdum? Welche Aufgaben hatte die revolutionäre Öffentlichkeit mit ihren Flugschriften, Zeitungen und Karikaturen? Waren die neuartigen öffentlichen Feste, waren Symbole wie Freiheitsmütze und Guillotine oder der erste Republikanische Kalender bloße Propagandamittel oder Elemente einer spezifischen Revolutionskultur? War der Terror eine -Entgleisung- oder eine Konsequenz der Revolution? Der Autor legt bei seinen unorthodoxen Antworten besonderen Wert auf die kulturelle Dimension der Revolution. Er zeigt, daß nicht in erster Linie -Klassenkämpfe- und Kriege, sondern soziokulturelle Phänomene - wie die Klubbewegung, die Demokratisierung der Printmedien, die Feste und politischen Kulte - die treibenden Kräfte des revolutionären Prozesses gewesen sind. Ein Standardwerk über die Französische Revolution.

Stöbern in Sachbuch

Rattatatam, mein Herz

Mutig und humorvoll

raven1711

Wer nicht schreibt, bleibt dumm

Wie die Zukunft der Handschrift aussehen? Die Prognose ist düster. Insgesamt ein durch und durch informatives wie fachkundiges Sachbuch.

seschat

LYKKE

Ein sehr schönes, gemütlich gestaltetes Buch mit vielen interessanten Ansätzen zum Glücklich sein...

LadyOfTheBooks

9 1/2 perfekte Morde

Ein tiefer, manchmal erstaunlicher, manchmal bestürzender, Blick auf Mord, Totschlag und einen Reigen interessanter und verrückter Fälle.

Eurus

Das Sizilien-Kochbuch

Ich kann dieses Buch gern weiter empfehlen und lege es besonders Männern ans Herz.

MamiAusLiebe

Fuck Beauty!

Ich hab's in 2 Tagen verschlungen; dabei gelacht und gewettert, wie mit einer guten Freundin. Ich fühlte mich total bestätigt.

fantafee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks