Rolf Giesen Nacht der Geisterjäger

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nacht der Geisterjäger“ von Rolf Giesen

Die Legaten bleiben dämonischen Kräften auf den Spuren und werden dabei auch mit ihrer eigenen Vergangenheit und den Nachtseiten der menschlichen Psyche konfrontiert. Blutige Familiengeheimnisse führen zu verhängnisvollen Verstrickungen: Tote kehren wieder, um sich für ihnen angetanes Unrecht zu rächen oder ihre Nachkommen in das verhängnisvolle Netz ihrer eigenen teuflischen Verbindungen zu verstricken. In diesen verfangen sich auch die Legaten selbst: Rachel macht eine sonderbare Erbschaft, die ihr die düsteren Geheimnisse ihrer Vorfahren offenbart. Derek wird mit einem folgenschweren Irrtum seines Vaters konfrontiert und wird von einem rachsüchtigen Untoten heimgesucht. Die kleine Kat droht ihren paranormalen Fähigkeiten zum Opfer zu fallen.

Stöbern in Romane

Der Sommer der Inselschwestern

Toller Sommer-Roman mit einer guten Geschichte

Odenwaldwurm

Der Junge auf dem Berg

Wenn dich ein Buch verstört, fasziniert und einfach sprachlos zurück lässt...

joojooschu

Ein Gentleman in Moskau

Ein grandioses Meisterwerk, einer vergangenen Epoche,Lebendig und Kraftvoll erzählt

Arietta

Die goldene Stadt

Es benötigt viel Aufmerksamkeit,die Infos aus dem Buch aufzunehmen und in die Handlung einzutauchen,eher an freien Tagen lesen und ausgeruht

Kallisto92

Die Tänzerin von Paris

Streckenweise langatmige Analyse der Lucia Joyce zwischen Fiktion und Wahrheit.

SinjeB

Töte mich

Der einfache und schlichte Schreibstil steht im Kontrast zum ausgefallen Handlungsgeschehen bzw. zu den Gedankengängen der Figuren.

ameliesophie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen