Rolf Höge Freischreiben

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Freischreiben“ von Rolf Höge

Den Kopf freischreiben von Gedankenflut, von diesen Blitzlichtern im Kopf.
So entstanden sowohl ernste wie auch heitere Lesetexte, die einerseits zum Nachdenken anregen andererseits auch das Schmunzeln nicht außer Acht lassen.
Freigelassene Gedanken, niedergeschrieben in Kurzgeschichten, Glossen und Gedichte ermöglichen die Begegnung zwischen Autor und Leser. Ernsthaftigkeit plus Humor ergibt in der Summe Lebendigkeit.

Stöbern in Romane

Die Herzen der Männer

Lesenswert

KRLeserin

Die Ermordung des Commendatore Band 1

2. Teil? Aber eine meisterhafte Form und Sprache alleine ... die Ideen (1Q84) laufen sich tot ... Mystik und Sex alleine ...

Simon_liest

Frau Einstein

Ein intensiver und gefühlvoller Roman mit einer starken Frauenfigur.

Silbendrechsler

Drei Tage und ein Leben

Sehr kurzweilig und moralisch flexibel - Literatur, die berührt und zeigt, dass es keinen komplizierten Satzbau braucht ...

BettinaR87

Nachsommer

Ein kleines, feines Buch, das ich sehr gerne gelesen habe.

Sikal

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks