Livia und Julia

Cover des Buches Livia und Julia (ISBN:9783784429823)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Livia und Julia"

Hochhuths ereignisreiche Montage erzählt den jahrelangen Geschlechterkampf zwischen den Juliern und den Claudiern neu und korrigiert kenntnisreich und spannend die überlieferte Geschichtsschreibung.

Als Livia Kaiser Augustus heiratete, konkurrierten von da an zwei Geschlechter - Julier und Claudier - um den Thron. Es folgten Verbrechen über Verbrechen, die aus dem Schlafgemacht verübt wurden. Denn Livia hatte nur ein Ziel: Ihr Sohn aus erster Ehe, Tiberius, sollte Augustus auf dem Kaiserthron nachfolgen. So führte ihr Weg buchstäblich über Leichen: Augustus` Tochter Julia und deren vier Söhne mussten sterben. Schließlich war für Tiberius der Weg zum Thron freigemordet.

Rolf Hochhuth beschreibt spannend und provokant, wie Livia ihr Leben dieser grausamen Vision widmete und wie die bisherige Geschichtsschreibung aus Julia eine Täterin machte - sie stand dem Machtrausch ihrer Stiefmutter im Weg und ging daher in die Geschichte ein als die große Sünderin. Livia hingegen galt bis weit ins 20. Jahrhundert hinein als Frau mit Willen und politischem Gespür. Doch Hochhuth entlarvt Livia als Mörderin, korrigiert die überlieferte römische Geschichte und erschließt mit diesem Buch literarisches Neuland.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783784429823
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:300 Seiten
Verlag:Langen-Müller
Erscheinungsdatum:01.03.2005

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks