Rolf Inhauser

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Rolf Inhauser

Cover des Buches Du hast angefangen! Nein du! (ISBN: 9783794152780)

Du hast angefangen! Nein du!

 (12)
Erschienen am 24.02.2011
Cover des Buches Der blaue Stuhl (ISBN: 9783551516626)

Der blaue Stuhl

 (3)
Erschienen am 01.07.2006
Cover des Buches Murkel ist wieder da! (ISBN: 9783794128563)

Murkel ist wieder da!

 (3)
Erschienen am 01.01.1990
Cover des Buches Pinguin in Gefahr (ISBN: 9783737399067)

Pinguin in Gefahr

 (2)
Erschienen am 01.03.2013
Cover des Buches Was ist das, fragt der Frosch (ISBN: 9783407760807)

Was ist das, fragt der Frosch

 (2)
Erschienen am 06.07.2009
Cover des Buches Wo ist Walter Lupenbox (ISBN: 9783737367196)

Wo ist Walter Lupenbox

 (1)
Erschienen am 22.08.2013
Cover des Buches Wir gehen auf Bärenjagd (Midi-Ausgabe) (ISBN: 9783737360272)

Wir gehen auf Bärenjagd (Midi-Ausgabe)

 (0)
Erschienen am 07.03.2011
Cover des Buches »Was ist das?«, fragt der Frosch (ISBN: 9783737360845)

»Was ist das?«, fragt der Frosch

 (0)
Erschienen am 01.01.1990

Neue Rezensionen zu Rolf Inhauser

Cover des Buches Du hast angefangen! Nein du! (ISBN: 9783794152780)J

Rezension zu "Du hast angefangen! Nein du!" von David McKee

Streiten gehört zum Leben dazu
JennysKinderbuchweltvor 6 Monaten

Ein sehr nettes Buch über das Thema Streit, wo deutlich wird das man sich auch über Dinge streiten kann obwohl man eigentlich das gleiche meint.

Ein anderer Blickwinkel auf die Welt haben schon so manchen Streit ausgelöst, obwohl es doch gut ist Dinge Mal aus einer anderen Perspektive zu betrachten.

Gerade die Schimpfwörter finden Kinder super witzig und spannend. Man darf auch Mal was blödes sagen, das ist beim Vorlesen oder erzählen dieser Geschichte erlaubt 👍🏻😊

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Was ist das, fragt der Frosch (ISBN: 9783407760807)S

Rezension zu "Was ist das, fragt der Frosch" von Max Velthuijs

Tod - erklärt für Kleinkinder
SaintGermainvor 6 Jahren

»Der Hase kniete sich neben die Amsel und sagte dann: "Sie ist tot." "Tot?", fragte der Frosch. "Was ist das?" Der Hase zeigte zum Himmel hoch.« An einem Herbsttag findet der Frosch eine reglose Amsel. „Sie schläft“, sagt das Schweinchen. „Sie sieht irgendwie krank aus“, meint die Ente. „Sie ist tot“, stellt der Hase fest. Die vier Freunde richten der Amsel eine Beerdigung aus und nach einem stillen Moment der Trauer fangen sie an, ausgelassen zu spielen und zu lachen, bis die Sonne untergeht. Hier wird sehr langsam das Thema Tod angesprochen - die Tiere finden eine tote Amsel und begraben sie. Sie sind kurz traurig und danach geht das Leben weiter. Toll um kleinere Kinder an das Thema heranzuführen, denn der Tod gehört nun mal zum Leben - schön wenn er auch so besprochen werden kann! Und mit diesem Bilderbuch ist ein Grundstein gelegt!!

Hier wird sehr langsam das Thema Tod angesprochen. Die Tiere finden eine tote Amsel und begraben sie. Sie sind kurz traurig und danach geht das Leben weiter. Toll um kleinere Kinder an das Thema heranzuführen, denn der Tod gehört nun mal zum Leben - schän wenn er auch so besprochen werden kann. Und mit diesem Buch mit einfachen Zeichnungen ist eindeutig ein Grundstein gelegt.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Pinguin in Gefahr (ISBN: 9783411812820)F

Rezension zu "Pinguin in Gefahr" von Helen Hancocks

Pinguin in Gefahr
FallenAngel11vor 9 Jahren

Schade das es zu diesem Buch kein Bild gibt. Gerade das Cover finde ich schon knuffig.

Irgendwie fand ich schon den Klappentext sehr lustig und putzig.

Dieses Kinderbuch ist ganz toll Illustriert. Kleine kurze Sätze auf den Seiten. Man verbringt mehr Zeit mit den Illustrationen. Für kleine Kinder denke ich sehr interessant und nicht zu langatmig. Aber auch für mich als Erwachsener.

Worum geht es? 3 Katzen kommen auf die Idee einen Pinguin aus dem Zoo zu kidnappen, damit der ihnen Fisch besorgen kann. Tja aber die Katzen können kein Pinguinisch ( mein Lieblingswort ), und der Pinguin haut bei der nächsten Gelegenheit ab. Werden die Katzen ihn wieder einfangen können?
Irgendwie ist der Pinguin ihnen immer einen Schritt voraus.

Ein tolles Kinderbuch zum vorlesen und zum selber lesen.

5 Sterne von mir und natürlich meinem Kind :)

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks