Schwäbisch-Österreich – Zur Geschichte der Markgrafschaft Burgau (1301–1805)

von Rolf Kiessling 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Schwäbisch-Österreich – Zur Geschichte der Markgrafschaft Burgau (1301–1805)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Schwäbisch-Österreich – Zur Geschichte der Markgrafschaft Burgau (1301–1805)"

Die Zugehörigkeit zu den habsburgischen Landen im Südwesten des Alten Reiches war für die Markgrafschaft Burgau über Jahrhunderte – von 1301 bis 1805 – eine feste Größe. Sie war Teil von ›Schwäbisch-Österreich‹ – für deren verstreute Besitzungen es freilich keine gemeinsame Verwaltungsbehörde oder Residenzstadt gab. Eine staatliche Durchdringung, wie sie die großen Territorien in dieser Zeit durchschritten, fand nur sehr bedingt statt, vielmehr war diese Markgrafschaft durch eine Vielgestaltigkeit von Herrschaftsbildung charakterisiert: ein Neben- und gelegentlich auch Ineinander von geistlichen Herrschaften, Komplexen der Reichsritter und Reichsgrafen sowie reichsstädtischen Besitztiteln. Aber in dieser ›Offenheit‹ lagen auch Chancen: Mit ihren beiden Städten Burgau und Günzburg und zahlreichen Märkten nahm die Markgrafschaft an der Urbanisierung teil; sie war eingebunden in das ostschwäbische Textilrevier als einer europäischen Gewerbelandschaft, und in ihr konnten sich schon wegen der Nähe zum Kaisertum relativ große Judengemeinden entfalten; in ihr spielte sich aber auch eine wechselvolle konfessionelle Geschichte ab. Diese Aspekte zeigen eindrücklich, dass der deutsche Südwesten im Alten Reich trotz der oft beklagten ›Zersplitterung‹ auch ausgesprochen positive Entwicklungen durchlief.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783896396266
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Wißner-Verlag
Erscheinungsdatum:29.11.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks